Sport Bundesliga: Saisonstart ohne BVB-Verteidiger?

10:05  30 juli  2021
10:05  30 juli  2021 Quelle:   spox.com

BVB offenbar mit Oranje-Star einig

  BVB offenbar mit Oranje-Star einig Der Transfer von Donyell Malen von der PSV Eindhoven zu Borussia Dortmund rückt immer näher. Nun wurde offenbar der nächste Schritt gemacht. © Bereitgestellt von sport1.de BVB offenbar mit Oranje-Star einig Wer wird der Nachfolger von Jadon Sancho beim BVB?Der niederländische Nationalspieler Donyell Malen von der PSV Eindhoven ist nach SPORT1-Informationen der Topkandidat aufs Erbe des England-Stars, der für 85 Millionen zu Manchester United wechselt - und sein Transfer rückt jetzt immer näher.

Raphael Guerreiro musste seine ersten Einheiten im Trainingslager in Bad Ragaz offenbar verletzungsbedingt abbrechen. Mahmoud Dahoud verlängert seinen Vertrag beim BVB um ein Jahr. Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke schießt gegen Paris Saint-Germain. Alle News und Gerüchte rund um den BVB findet Ihr hier.

Raphael Guerreiro plagen wohl aktuell Wadenprobleme. © Bereitgestellt von SPOX Raphael Guerreiro plagen wohl aktuell Wadenprobleme.

Hier gibt's noch mehr News und Gerüchte zum BVB.

Mehr bei SPOX

  • Can hat mit Dortmund diese Saison "Großes vor"
  • Salihamidzic dementiert Tolisso-Gerüchte

BVB, Gerücht: Guerreiro fällt offenbar für Saisonstart aus

Borussia Dortmund bereitet sich derzeit im Schweizer Bad Ragaz auf die neue Spielzeit vor. Als einer der letzten BVB-Profis ist Linksverteidiger Raphael Guerreiro zum Kader dazugestoßen - allerdings plagen den 27-Jährigen offenbar Verletzungssorgen.

Bundesliga: LIVE: Traumtor und Doppelschlag! Bochum schockt die zweite BVB-Garde

  Bundesliga: LIVE: Traumtor und Doppelschlag! Bochum schockt die zweite BVB-Garde Der BVB bestreitet heute sein zweites Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison der Bundesliga. SPOX begleitet den Kick gegen den VfL Bochum im Liveticker. © Bereitgestellt von SPOX Borussia Dortmund vs. VfL Bochum - 0:2Tore0:1 Novothny (66.), 0:2 Ganvoula (69.)Aufstellung 1. Halbzeit BVBKobel - Passlack, Maloney, Papadopoulos, Schulz - Dahoud, Brandt - Wolf, Reus, Reyna - TiggesAufstellung 2. Halbzeit BVBUnbehaun - Collins (62. Finnsson), Dams, Thaqi - Hober, Pfanne - Taz, Raschl, Pasalic - Tachie, PheraiAufstellung VfL BochumRiemann (46.

Wie die Ruhr Nachrichten berichten, musste Guerreiro seine Laufeinheit am gestrigen Donnerstag frühzeitig abbrechen. Demnach hat der Portugiese Probleme mit der Wade. Auch die Behandlungen der ersten Tage im Trainingslager brachte keinerlei Besserung.

Somit verpasst der Linksfuß das Testspiel gegen den FC Bologna, das am Freitag um 17 Uhr im österreichischen Altach ausgetragen wird. Und: Guerreiro dürfte auch im Pokalduell der 1. Runde gegen den SV Wehen Wiesbaden (07. August) fehlen. Der Ausfall sei so gut wie sicher, heißt es in dem Bericht.

Raphael Guerreiro: Leistungsdaten 20/21

WettbewerbEinsätzeToreAssistsGespielte Minuten
Bundesliga275112.222
Champions League81-669
DFB-Pokal5--304
DFL-Supercup----
GESAMT406113.195

BVB, News: Dahoud verlängert Vertrag um ein Jahr

Mahmoud Dahoud hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei Borussia Dortmund um ein Jahr bis 2023 verlängert. "Das haben wir gemeinsam entschieden", sagte Dahoud im BVB-Podcast über die Laufzeit.

BVB, News und Gerüchte: Zorc kündigt Sancho-Nachfolger an, Rose gibt Update zu Hummels - alles zu Borussia Dortmund heute

  BVB, News und Gerüchte: Zorc kündigt Sancho-Nachfolger an, Rose gibt Update zu Hummels - alles zu Borussia Dortmund heute Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc hat einen Nachfolger für Jadon Sancho angekündigt. Marco Rose gibt ein Update zu Mats Hummels. Die BVB-News. Borussia Dortmund heute am Sonntag: Alles, was es rund um den BVB an Neuigkeiten gibt, findet Ihr hier.

Der 25-Jährige spielt seit 2017 beim BVB, hat sich aber noch keinen Stammplatz erkämpft. Unter dem neuen Trainer Marco Rose hofft Dahoud auf mehr Einsatzzeiten. Nach Sky-Informationen hat Dahoud im Zuge der Verlängerung einer leichten Reduzierung seiner Bezüge zugestimmt.

"Es war die beste Entscheidung, eine faire Entscheidung. So hat der Klub Luft und ich Luft", erklärte Dahoud. "Wenn man so lange dabei ist, dann fühlt man sich wohl. Es ist schön, für den BVB aufzulaufen."

Dortmund, News: Watzke giftet gegen PSG

Hans-Joachim Watzke hat in einem Interview über PSG, das Financial Fairplay und die Meisterschaftsambitionen des BVB gesprochen. Nach Paris schickte er einige verbale Giftpfeile.

Dass es sich beim Geschäftsgebaren von PSG um Wettbewerbsverzerrung handele, steht für Watze außer Frage. "Das ist es schon seit Jahren, darüber müssen wir nicht reden", gab er bei Sky zu Protokoll.

2. Liga: Power Ranking zur 2. Liga: Schalke? Werder? HSV? Einer bleibt auf der Strecke

  2. Liga: Power Ranking zur 2. Liga: Schalke? Werder? HSV? Einer bleibt auf der Strecke Am Freitag startet die 2. Bundesliga in die Spielzeit 2021/22. Nicht nur dank der prominenten Absteiger könnte es diesmal wirklich die stärkste Zweite Liga der Geschichte sein. Bevor es losgeht, werfen SPOX und Goal zusammen mit Ex-Schalke-Trainer und Zweitliga-Legende Peter Neururer einen Blick auf die 18 Klubs. Wer darf sich Hoffnungen auf den Aufstieg machen, für wen geht es nur um den Klassenerhalt? Das Power Ranking zum Zweitliga-Saisonstart.Platz 18 - FC INGOLSTADTAuftaktprogramm: Dynamo Dresden (A), 1. FC Heidenheim (H), SV Darmstadt 98 (A), 1.

Mit den Pariser Verantwortlichen tauschen möchte er allerdings nicht. "Neidisch bin ich nicht. Wenn ich dafür alle paar Wochen vor dem Emir von Katar salutieren müsste, dann wäre das nicht mein Ding, ich find das so schon besser."

Viel eher sieht er die deutschen Klubs im Umgang mit PSG und dem Financial Fairplay als Einheit gefordert: "Wir müssen uns als deutsche Klubs ganz hart aufstellen, wenn es daran geht, die Financial Fairplay Regeln noch weiter aufzuweichen oder sie möglicherweise ganz außer Kraft zu setzen. Da müssen wir mit allem was wir zur Verfügung haben, gegenargumentieren."

"Ich finde es grundsätzlich gut, wenn unsere Spieler selbstbewusst sind. Aber es hat sich ehrlicherweise nicht so viel getan. Für mich hat Bayern nach wie vor einen Top-Kader und einen Top-Trainer dazubekommen. Wir haben auch einen sehr, sehr guten Trainer dazubekommen und ich glaube auch, dass wir eine gute Mannschaft haben. Für mich ist nach wie vor natürlich Bayern München der Favorit Nummer eins, aber wir sind auch sehr ambitioniert."

BVB, News: Rose demonstriert Gelassenheit

Marco Rose demonstriert trotz der schwierigen Saisonvorbereitung bei Borussia Dortmund Gelassenheit. "Es kann holpern, gar keine Frage. Aber ich habe keine Sorge", sagte der neue Trainer des Pokalsiegers im Trainingslager in Bad Ragaz im Interview mit den Ruhr Nachrichten.

Bundesliga: Rose: Bier und Currywurst für Mitarbeiter

  Bundesliga: Rose: Bier und Currywurst für Mitarbeiter Marco Rose lässt seinen Mitarbeitern viele Freiheiten. Lizenzspielerchef Sebastian Kehl hat die Spieler, die in der vergangenen Saison enttäuschten, angezählt. Alle News und Gerüchte zu Borussia Dortmund im Überblick. © Bereitgestellt von SPOX Marco Rose lässt seinen Mitarbeitern viel Freiheiten. Hier geht's zu den Neuigkeiten über den BVB vom Vortag. Mehr bei SPOX Marcelino: "Dortmund hatte nur eine Chance" Kehl macht BVB-Profis Druck: "Erwarten deutlich mehr" FC Bayern München vs.

Rose fehlen in der Schweiz einige verletzte Spieler, die EM-Fahrer stoßen erst nach und nach zur Mannschaft. "Ich will nicht zu viel darüber reden und lamentieren. Wir können das Ganze mit positiven Ergebnissen beeinflussen, dann haben wir auch ein bisschen Ruhe", sagte Rose.

Der 44-Jährige ist sich der großen Erwartungshaltung beim BVB aber bewusst: "Wenn du keine Ergebnisse bringst, wird es ungemütlich. Und wenn wir über den BVB reden, wissen wir, dass bei einem der größten deutschen Vereine das Anspruchsdenken dementsprechend ist."

Zur ausführlichen News geht's hier entlang.

BVB: Alle Termine bis zum Saisonstart im Überblick

DatumTermin
23.-31. JuliTrainingslager des BVB in Bad Ragaz (Schweiz)
30. JuliTestspiel gegen den FC Bologna (Altach)
7. AugustDFB-Pokal, 1. Runde gegen SV Wehen Wiesbaden (20.45 Uhr/Wiesbaden)
14. AugustBundesliga, 1. Spieltag gegen Eintracht Frankfurt (18.30 Uhr/Dortmund)
17. AugustSupercup-Finale gegen den FC Bayern (20.30 Uhr)

Watzkes deutlicher Appell an Politik und BVB-Fans .
Auf der Bilanz-Pressekonferenz von Borussia Dortmund fordert Hans-Joachim Watzke mutige Entscheidungen der Politik. Außerdem appelliert der BVB-Boss an die Fans, sich impfen zu lassen.

usr: 1
Das ist interessant!