Sport Olympics-Sailing-Yachtsmen 'Tack On' to greift Olympic Advantage

10:29  30 juli  2021
10:29  30 juli  2021 Quelle:   reuters.com

Olympics-IOCs Bach 'emotional' als Spielefäuse in Person

 Olympics-IOCs Bach 'emotional' als Spielefäuse in Person Tokyo (Reuters) - Internationaler Olympischer Komitee Präsident Thomas Bach sagte am Samstag, dass endlich Tokyo Olympics-Beamte, die nach Monaten der virtuellen Kontakte endgültig traf, ein "emotionaler" Moment war ein "emotionaler" Moment, weniger als eine Woche vor Beginn der unruhigen Spiele. © Reuters / Phil Noble Olympics - Internationale Olympische Komitee News Conference Die Spiele werden am 23.

von Philip O'Connor

a man riding on the back of a boat in the water: Sailing - Men's 49er - Opening Series © Reuters / Ivan Alvarado Segeln - Herren 49er - Eröffnungsserie

Enoshima, Japan (Reuters) - ein Typhoon früher in der Woche drohte Um Tokyo 2020 olympische Matrosen mehr zu geben, als sie damit umgehen könnten, aber da die Eröffnungsserie der Rassen ihren Höhepunkt erreicht, versuchen sie, den Wind von den Segeln der anderen, buchstäblich und bildlich zu nehmen.

-Führer Dylan Fletcher und Stuart Bithell haben nach einem starken Start in der 49er-Klasse der Männer ein Ziel auf dem Rücken, und die Briten fanden ihre Wettbewerber auf ', oder blockierte den Wind in einem Gebot, um aufzuholen.

Rätsel gelöst: Warum die 2021 Olympischen Spiele sind nach wie vor die ‚Tokyo 2020‘ Olympia

 Rätsel gelöst: Warum die 2021 Olympischen Spiele sind nach wie vor die ‚Tokyo 2020‘ Olympia TOKYO genannt - Am Freitag, den 23. Juli 2021, die Olympischen Spiele mit Bezug nach Bezugnahme auf ein Jahr beginnen, die gut ist, nicht 2021. In der Tat, überall in Tokio, „2020“ ist überall. Es ist auf den Schildern zum Flughafen und Verkehrsschildern und Fahnen, Uniformen und Fotograf Lätzchen und Lanyards, auf Taxis und Spiele bezogene Fahrzeuge und vieles mehr. Auch das WiFi-Netzwerk auf einem Olympia-Shuttle-Bus „Sushi2020“ genannt.

"Sie sitzen einfach auf unseren Wind", wie es genannt wird. Sie geben uns weniger Wind, der von hinten kam, und es macht es sehr schwierig, frei zu sein, besonders wenn es ständig passiert und den Wind erfolgt ", erklärte Fletcher.

"Es ist wirklich brillant, es ist ein Kompliment in gewisser Weise, aber es ist nicht schön, wenn Sie es kämpfen," sein Team-Mate Bithell fügte hinzu.

Ein Schiefer von 21 Rennen über neun Klassen ist für den Donnerstag, mit den ersten vier, die fast gleichzeitig beginnen, und hinterlässt eine Handvoll Zuschauer, die von der Küstenlinie nicht wissen, wohin man mal angesehen werden soll, wie die Boote auf den abgehackten Wellen weben.

"Es ist ziemlich schön, ziemlich perfekte Bedingungen für Segeln, 10-12 Knoten, ein bisschen leichter als gestern und die Wellen sind auch ein bisschen kleiner, es war wirklich angenehm", sagte der irische Sailor Robert Dickson, der zusammen mit Sean Waddilove liegt am siebten Platz in der Kategorie 49er.

mit sechs Rennen in der Eröffnungsserie nach unten und sechs noch mehr, um die Medaillen zu entscheiden, gibt es viel Zeit für Änderungen in Feldpositionen.

später am Nachmittag gingen die olympischen Windsurfer auch auf die Wellen heraus, um die letzte ihrer qualifizierten Serie von Rennen vor Samstagsmedaillen zu entscheiden.

(Berichterstattung von Philip O'Connor; Editing von Kenneth Maxwell)

-Tokyo-Olympiade-Zeitplan: Gymnastik-Events Finale Highlight-Tag 9 in Tokyo .
Ihr Browser unterstützt dieses Video Die Vereinigten Staaten hat die Gelegenheit, das erste Land zu sein, das als Goldmedaillengewinner im einzelnen Tresor der Frauen seit Rumänien vor 25 Jahren wiederholt wird. Das Land, das 1992 für den ersten gebunden ist, und wurde 1996 unverzüglich gewonnen. Jade Carey scheint der Favoriten zu sein, der der zweite gerade US-Gymnast zu werden, um die Veranstaltung zu gewinnen, während sie sich an zweiter Stelle ergibt.

usr: 1
Das ist interessant!