Sport Beachvolleyball: Keine Medaille für Ludwig/Kozuch

06:28  03 august  2021
06:28  03 august  2021 Quelle:   kicker.de

Die Chancen der deutschen Ballsport-Teams in Tokio

  Die Chancen der deutschen Ballsport-Teams in Tokio Max Kruse träumt schon von Gold für die deutschen Fußballer. Die Auswahl um den Stürmer von Union Berlin hat sich bei Olympia in Tokio viel vorgenommen. Auch andere deutsche Teams rechnen sich Chancen auf einen Medaillen-Coup bei den Sommerspielen aus.Erstmals seit 2008 sind die deutschen Basketballer wieder bei den Olympischen Spielen dabei. Während für die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes in Tokio eine Medaille eine Sensation wäre, ist für andere deutsche Ballsport-Teams in Japan aber durchaus Edelmetall drin.

Aus im Viertelfinale gegen US-Duo Klineman/Ross

Im Viertelfinale ausgeschieden: Laura Ludwig (re.) und Margareta Kozuch (li.). © Getty Images Im Viertelfinale ausgeschieden: Laura Ludwig (re.) und Margareta Kozuch (li.).

Gegen das letzte verbliebene US-Team um die mit zwei Olympia- und drei WM-Medaillen hochdekorierte Ross gerieten Ludwig/Kozuch bei erneut großer Wärme und hoher Luftfeuchtigkeit beim 2:4 zuerst in einen Zwei-Punkte-Rückstand. Mit einsetzendem Regen glichen sie beim 7:7 wieder aus und zogen ihrerseits auf 11:8 davon. Auch dieser Vorsprung hielt zunächst nicht und der Satz blieb bis zum 19:19 ausgeglichen. Dann nutzten die USA einen minimal zu langen Aufschlag und einen etwas zu verhaltenen Angriff Kozuchs zur Satzführung.

Ludwig und Hausding sind die deutschen Fahnenträger in Tokio

  Ludwig und Hausding sind die deutschen Fahnenträger in Tokio Kameruns Stürmer-Legende Samuel Eto'o blickt voraus auf die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Katar 2022. Der WM-Botschafter sorgt dabei mit einigen Aussagen für Aufsehen.

Der zweite Satz begann ähnlich. Ludwig/Kozuch gerieten 3:5 in Rückstand, blieben präsent und glichen aus zum 7:7. Beim 9:8 holten sie sich ihre erste Führung im zweiten Durchgang und bauten sie sofort aus auf 10:8. Erneut hielt der Puffer in der Begegnung auf hohem Niveau nicht lange, beim 11:11 war der Satz wieder ausgeglichen.

Ludwig: "Ein kleines Lächeln ist da, aber ..."

Beide Teams schenkten sich nichts, auch die Aufschlagfehler aus den ersten Begegnungen hielten sich bei Ludwig/Kozuch in Grenzen. Zwei Ballwechsel mit vergeblichem Einsatz Ludwigs am Ende brachten den USA einen vorentscheidenden Zwei-Punkte-Vorsprung zum 18:16. Beim zweiten Matchball für die USA streckte sich Ludwig dann vergeblich.

"Es ist bitter, es war ein knappes Spiel. Es war sehr lange ausgeglichen, keiner ist weggezogen, deswegen ist es im Nachhinein umso bitterer. Es ist auch ein kleines Lächeln da, aber im Großen und Ganzen muss man das jetzt erstmal sacken lassen", meinte Ludwig nach der Partie im ZDF.

Von den ursprünglich drei deutschen Duos in Japan ist damit nur noch das Team aus Julius Thole und Clemens Wickler im Wettbewerb. Die Vizeweltmeister treffen in ihrem Viertelfinale am Mittwoch (15.00 Uhr MESZ) in einer Neuauflage des WM-Finals von vor zwei Jahren auf Wjatscheslaw Krasilnikow und Oleg Stojanowski aus Russland.

Olympia: Olympia LIVE: "Beine taten noch nie so weh" - Hinze und Levy gehen leer aus .
Am Schlusstag der Olympischen Spiele in Tokio verpasst das deutsche Team leider Medaillen auf der Bahn. Außerdem stehen Endspiele im Basketball, Volleyball und Handball an. Im Liveticker bei Rund um Olympia verpasst Ihr nichts! © Bereitgestellt von SPOX Emma Hinze hat eine Medaille im Sprint verpasst.

usr: 0
Das ist interessant!