Welt & Politik UNS sucht 606 Millionen US-Dollar für Afghanistan nach Taliban-Übernahme

12:30  13 september  2021
12:30  13 september  2021 Quelle:   apnews.com

Schwere Gefechte in Afghanistan zwischen Taliban und ihren Gegnern

  Schwere Gefechte in Afghanistan zwischen Taliban und ihren Gegnern Die radikalislamischen Taliban und ihre Gegner haben sich offenbar heftige Gefechte im Pandschir-Tal geliefert. Die UN planen eine Geberkonferenz für Afghanistan. Und schon in wenigen Tagen könnten Hilfsflüge starten. © Jalaluddin Sekandar/AP/dpa Milizionär im Pandschir-Tal, der letzten Hochburg der Taliban-Gegner in Afghanistan "Mit der Gnade Allahs des Allmächtigen haben wir die Kontrolle über ganz Afghanistan", sagte ein Militärführer der islamistischen Taliban am Freitag. "Die Unruhestifter haben sich ergeben und Pandschir steht nun unter unserem Befehl.

Geneva (AP) - Die Vereinten Nationen veranstaltet am Montag eine hochrangige Geberkonferenz, um Notfallfonds für Afghanistan nach der Taliban-Übernahme des Landes des letzten Monats zu trommeln, der die Welt verblüfft.

Taliban members lay their weapons down as they pray inside a mosque in Kabul, Afghanistan, Sunday, Sept. 12, 2021. (AP Photo/Felipe Dana) © zur Verfügung gestellt von assozided Press Taliban-Mitglieder lagen ihre Waffen nieder, als sie in Kabul, Afghanistan, Sonntag, 12., 2021, Beten, Sunday, 12. September. Der Anruf des Körpers ist für den Rest dieses Jahres mehr als 600 Millionen US-Dollar für den Rest dieses Jahres in einem "Flash-Aufruf" für Afghanen, nachdem die Regierung ihrer Lande von den Taliban- und US- und NATO-Kräften gestürzt wurde, den 20-jährigen Krieg in einem chaotischen Abflug. Es gibt Bedenken, dass Instabilität und aufrechterhaltene humanitäre Bemühungen, die von einer anhaltenden Dürre verstärkt werden, weiter gefährden könnten und Afghanistan in Richtung Hungersnot tauchen.

Afghanistan: Taliban: Auch letzte noch nicht kontrollierte Provinz erobert

  Afghanistan: Taliban: Auch letzte noch nicht kontrollierte Provinz erobert Die Taliban haben nach eigenen Angaben auch die Provinz Pandschir vollständig eingenommen. Die Vereinten Nationen wollen die humanitäre Hilfe für Afghanistan aufrechterhalten.• Die UN sagen dem Land zu, die humanitäre Hilde aufrechterhalten zu wollen. Auch Deutschland will Hilfslieferungen schicken.

Die Konferenz wird den Test einiger westlicher Regierungen und andere große traditionelle u.n. Spender, die den Alltag Afghaner helfen möchten, ohne einen Sieg eines Öffentlichkeitsarbeits-Sieges oder Bargeldes an die Taliban zu übergeben, die die international unterstützte Regierung in einem Blitz-Sweep ausruhte.

Die U.N. sagt, dass "jüngste Entwicklungen" die Anfälligkeit von Afghanen erhöht haben, die bereits jahrzehntelanger Benachteiligung und Gewalt konfrontiert waren. Eine schwere Dürre gefährdet die bevorstehende Ernte, und der Hunger stieg auf. Das World-Food-Programm von U.N. ist, ein großer Begünstigter der während der Montagkonferenz gesammelten Fonds zu sein.

Afghans wait in front of a bank as they try to withdraw money in Kabul, Afghanistan, Sunday, Sept. 12, 2021. (AP Photo/Bernat Armangue) © von assoziiertem Presse Afghaner, warten Sie vor einer Bank, da sie versuchen, Geld in Kabul, Afghanistan, Sonntag, 12. September, 2021 zurückzuziehen 606 Millionen US-Dollar für den Rest des Jahres, um 11 Millionen Menschen zu helfen. stimmt mit der Montagkonferenz in Genf zusammen, der Leiter der U.N. Flüchtlingsagentur, Filippo Grandi, einen zuvor unangemeldeten Besuch in Kabul. Er schrieb auf Twitter, dass er den humanitären Bedürfnissen und die Situation von 3,5 Millionen Afghanen beurteilen würde - einschließlich über 500.000, die dieses Jahr allein verschoben wurden.

Video: Taliban strafft den Griff auf Afghanistan als Extremisten Jubeln Sie uns Entzug (CBS News)

Die Taliban werden von den weiblichen Journalisten an einem staatlichen Fernsehanschluss Verbot zur Arbeit kommen, sagen Berichte

 Die Taliban werden von den weiblichen Journalisten an einem staatlichen Fernsehanschluss Verbot zur Arbeit kommen, sagen Berichte © REUTERS / Ahmad Masood FILE PHOTO: Ein Kameramann filmt einen Nachrichtensprecher bei Tolo Nachrichten-Studio, in Kabul, Afghanistan 18. Oktober 2015. weibliche Journalisten Gesicht zunehmende Bedrohung ihrer Arbeitsplätze und das Leben in Afghanistan unter der Herrschaft der Taliban. REUTERS / Ahmad Masood Die Taliban Sperre zwei weibliche Journalisten an staatlichen Fernsehen kommen in Arbeit, sagen Berichte.

Ihr Browser unterstützt nicht, dass dieses Video nicht unterstützt

-Beamte in UNHCR haben Bedenken geäußert, dass einige Leute versuchen könnten, Zufluchts zu suchen Nachbarer Pakistaner und Iran, den beide große Bevölkerungsgruppen von Afghanen haben, die früher ihr Land geflohen hatten, um Krieg und Gewalt zu entgehen. Die Taliban erregte die Macht am 15. August, an dem Tag, an dem sie Kabul überraten, nachdem er die übertragenen Provinzen in der BLITZ-Kampagne erfasst hat. Sie versprachen zunächst Inklusivität und eine allgemeine Amnestie für ehemalige Gegner, aber viele Afghaner bleiben zutiefst ängstlich der neuen Herrscher. Taliban Polizeibeamte haben afghanische Journalisten geweckt, die sich gewalttätig zerstreuten Frauenproteste und bildeten eine all-männliche Regierung, obwohl sie zunächst eine breitere Vertretung einladen würden.

Taliban und Islam-Vertreter: Heimliche Zustimmung?

  Taliban und Islam-Vertreter: Heimliche Zustimmung? Einige muslimische Intellektuelle beklagen die zurückhaltende Reaktion islamischer Repräsentanten auf die Machteroberung der Taliban. Deren Weltsicht sei theologisch gar nicht haltbar, lautet unter anderem die Kritik. © Asghar Achakzai/AFP/Getty Images Taliban-Anhänger im pakistanisch-afghanischen Grenzgebiet. Ali Mohieddin al-Qaradaghi reagierte schnell. Der an der Universität in Doha lehrende Islamgelehrte und Vorsitzende der Internationalen Union muslimischer Gelehrter gratulierte den Taliban, kaum dass diese Mitte August die gewählte Regierung in Kabul gestürzt hatten.

© Von assoziiertes Presse -Arbeiter, warten auf der Straße, in der Straße, in Kabul, Afghanistan, Sonntag, 12. September, 2021. (AP-Foto / Bernat ARMANGUE) Laborers wait in the street to be hired, in Kabul, Afghanistan, Sunday, Sept. 12, 2021. (AP Photo/Bernat Armangue) Auch am Montag, ein Pakistan International Airlines-Flugzeug, das von der Welt kartiert wird Die Bank landete am Flughafen Kabul, um mehr Menschen zu evakuieren, laut Abhullah Hafeez Khan, einem Sprecher der Fluggesellschaft. Pakistan hat aus Sicherheitsgründen kommerzielle Flüge nach Kabul angehalten, und die Fluggesellschaft hat bisher keine Pläne, um kommerzielle Flüge wieder aufzunehmen.

© von der assoziierten Presse bereitgestellt oder zusammengefasst. (AP-Foto / Bernat ARMANGUE) An Afghan woman walks past beauty salons with defaced window decorations, in Kabul, Afghanistan, Sunday, Sept. 12, 2021. Since the Taliban gained control of Kabul, several images depicting women outside beauty salons have been removed or covered up. (AP Photo/Bernat Armangue) Letzter Donnerstag, ein geschätzter 200 Ausländer, einschließlich der Amerikaner, lud Afghanistan auf einem Qatar Airways-Flug aus Kabul mit der Zusammenarbeit der Taliban - der erste derartige große Abreise, da die US-Streitkräfte ihren hektischen Rückzug absolvierten Am 30. August. Viele Tausende von Afghanen bleiben verzweifelt, um auch herauszukommen, Angst, welche Taliban-Regel halten könnte. Die Taliban haben wiederholt gesagt, Ausländer und Afghaner mit richtigen Reisedokumenten könnten. Ihre Zusicherungen wurden jedoch mit Skepsis getroffen, und viele Afghaner konnten nicht bestimmte Unterlagen erhalten. ___

assoziierter Press-Autor Munir Ahmed in Islamabad trug zu diesem Bericht bei.

.

Afghanistan Weiblicher Bürgermeister, der auf Taliban wartet, um mich zu "töten" ohne Hilfe zu kommen .
mit nirgendwo zu gehen, und keine offensichtliche Hilfe kommt, zarifa Ghafari, der 2018 Geschichte gemacht hat, indem er der erste weibliche Bürgermeister in Afghanistan wurde, sitzt zu Hause, Warten auf die Taliban, um für sie zu kommen. © Mandel Ngan / Getty Images Zarifa Ghafari, ein weiblicher Bürgermeister in Afghanistan, glaubt, dass die Taliban für sie kommen wird und sie jetzt töten wird, da sie die Macht zurückgegangen sind.

usr: 1
Das ist interessant!