Welt & Politik Nordkorea Raketenabschuss stellt keine unmittelbare Gefahr, sagt US-Militär

11:56  15 september  2021
11:56  15 september  2021 Quelle:   newsweek.com

Fotos zeigen Nordkorea Erweiterung Urananreicherungsanlage

 Fotos zeigen Nordkorea Erweiterung Urananreicherungsanlage Seoul, Südkorea (AP) - Aktuelle Satellitenbilder Zeigt Nordkorea, weist Nordkorea eine Urananreicherungsanlage an seinem hauptsächlichen Yongbyon-Kernkomplex aus, ein Zeichen, dass es sich um die Herstellung von Bombenmaterialien bereitstellt , Experten sagen. © von der assoziierten Presse -Datei bereitgestellt - in diesem 15. September, 2021, fotografierter Datei, das von der nordkoreanischen Regierung, dem 16. September, dem 16. September, dem 16., 2021 bereitgestellt wird, zeigt einen Test-R

Die Vereinigten Staaten, Südkorea und Japan separat bestätigt ballistische Raketentests im Verdacht von Nordkorea am Mittwoch, kurz nach China ‚s Spitzendiplomat traf sich mit hochrangigen Regierungsbeamten in Seoul und für den Frieden auf der koreanischen Halbinsel genannt.

a screen shot of a computer: A man watches a television news broadcast showing file footage of a North Korean missile test, at a railway station in Seoul on September 15, 2021, after North Korea fired two ballistic missiles into the sea, according to the South's military. © JUNG Yeon-JE / AFP via Getty Images Ein Mann, eine Fernsehnachrichtensendung zeigt Datei Aufnahmen von einem nordkoreanischen Raketentest beobachtet, an einem Bahnhof in Seoul am 15. September 2021, nach Nordkorea feuerte zwei Raketen in die Meer, nach dem militärischen Süden.

In einer kurzen Pressemitteilung, US Indo-Pacific Command, sagte: „Während wir geprüft haben, dass dieses Ereignis nicht eine unmittelbare Bedrohung für US-Personal oder Gebiet oder in unseren Verbündeten nicht darstellen, die Raketenstart unterstreicht die destabilisierenden Auswirkungen der DVRK illegalen Waffen-Programm.“

Nordkorea fragte erneut von US-amerikanischen Anderen, um Atomwaffen zu diskutieren, Raketen

 Nordkorea fragte erneut von US-amerikanischen Anderen, um Atomwaffen zu diskutieren, Raketen Nordkorea wird von den Vereinigten Staaten erneut gefragt, um zu diskutieren, um ihre Atomwaffen und die Raketenentwicklung zu diskutieren. © David Mareiil / Pool / AFP über Getty Images Die USA, Japan und Südkorea baten nach Nordkorea, an Nuklearwaffen und Raketen am Tag nach Pyongyang bekannt gegeben, dass es erfolgreich große Raketen getestet hat.

USINDOPACOM sagte Washington wurde „Beratung eng“ mit Verbündeten und bekräftigten Verteidigungsverpflichtungen nach Seoul und Tokio.

Der südkoreanische Joint Chiefs of Staff, sagte er „zwei nicht identifizierte ballistische Raketen“ entdeckt hatte durch den Norden in das Ostmeer gefeuert, nach AFP. Seoul sagte, dass die Projektile etwa 500 Meilen auf einer Höhe von knapp 40 Meilen gereist. Sie waren die ersten derartigen Starts seit Pjöngjang ähnliche Tests vom März.

Eine japanische Küstenwache Beurteilung nicht unterstützt, sagte die Raketen in die Sea of ​​Japan ins Leben gerufen hat im Land des Hoheitsgewässern oder seiner ausschließlichen Wirtschaftszone nicht landen, Japan Times berichtet.

North Korea ist möglicherweise wieder ein Nuklearwaffenprogramm, Satellitenbilder Show

 North Korea ist möglicherweise wieder ein Nuklearwaffenprogramm, Satellitenbilder Show Nordkorea ist relativ ruhig, da der -Präsident Trump in der DMZ im Juni 2019 mit Kim Jong UN mit Kim Jong UN auf der DMZ im Juni 2019 traf. Es hat keinen Major durchgeführt Waffentests und konzentrierten sich weitgehend auf den Umgang mit COVID, Dürren und der Haltung des ünierenden Wirtschaft im Wasser.

japanischen Premierminister Yoshihide Suga sagten Reportern, dass der scheinbare Raketentest „bedroht den Frieden und die Sicherheit von Japan und der Region“, nach der Associated Press. Suga nannte den Start „absolut unverschämt.“

Leaders in Südkorea und Japan angeblich Notfall National Security Council Treffen einberufen, um die neuesten Entwicklungen zu diskutieren, die die chinesische Regierung noch zu öffentlich-Adresse.

Die Testzündungen fand nach Chinas Außenminister Wang Yi sein Gegenspieler traf in Seoul, Chung Eui-yong, und setzte sich dann für eine 40-minütige Sitzung mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in als Teil einer einwöchigen Tour durch Asien.

Chung angefordert Chinas fortgesetzte Unterstützung für die koreanische Halbinsel Friedensprozess, Reuters sagte, während Mond Peking, um Hilfe Neustart ins Stocken geraten Dialog zwischen Pjöngjang und Vertreter von Seoul und Washington gefragt.

North Korea ist möglicherweise wieder ein Nuklearwaffenprogramm, Satellitenbilder Show

 North Korea ist möglicherweise wieder ein Nuklearwaffenprogramm, Satellitenbilder Show Nordkorea ist relativ ruhig, da der -Präsident Trump in der DMZ im Juni 2019 mit Kim Jong UN mit Kim Jong UN auf der DMZ im Juni 2019 traf. Es hat keinen Major durchgeführt Waffentests und konzentrierten sich weitgehend auf den Umgang mit COVID, Dürren und der Haltung des ünierenden Wirtschaft im Wasser. Aber jetzt, acht Monate in die -Biden -Verwaltung zur regionalen und globalen Sicherheit.

über das Wochenende, das offizielle Korean Central News Agency North bestätigte den erfolgreichen Start eine neuen Art von „long-range Cruise Missile“, es eine „strategische Waffe von großer Bedeutung“ zu nennen, die mehr als 900 Meilen in einem zwei fliegt Stunden Flug.

über die am Mittwoch Tests Wochenende Frage gestellt, vermied Wang direkte Kritik an seinen nordkoreanischen Verbündeten, sondern fordern alle Länder beizutragen „Frieden und Stabilität auf der koreanischen Halbinsel.“

Am Montag forderte das chinesische Außenministerium alle Parteien „ Zurückhaltung üben .“

Der Norden ist unter internationalen Sanktionen für seine nuklearen und ballistischen Programme Waffen aber nicht davon, Marschflugkörper Tests ausgeschlossen. Seine nonproliferation Gespräche mit dem US-vernetzten Forderungen, dass Sanktionen gegen Pjöngjang werden gehoben-Pleite nach unten im Jahr 2019 nach einem Gipfel in Vietnam zwischen Nordkorea Kim Jong Un und ehemaligem Präsident Donald Trump.

In Verbindung stehende Artikel Südkorea Pläne ‚Comprehensive Review‘ der nordkoreanischen Politik in der Mitte Gespräche mit den USA, Japan Nordkorea erneut vom US Frage gestellt, andere zu Kernwaffen zu Diskutieren, Missiles nordkoreanischer Beamten Versprechen zu ‚Löse Alles Our Own Way‘ als Land Hält Parade

Starten Sie unbegrenzt Newsweek-Studie

Nordkorea Bestätigt das Testen neuer Eisenbahnen-Raketen .
PjonGyang hat ballistische Raketen am selben Tag getestet, an dem Seoul das erste nicht nukleare Land wurde, um einen U-Boot-eingelegten ballistischen Raketen (SLBM) zu testen. © von Al Jazeera angeboten Am Mittwoch, südkoreanische und japanische Behörden sagten, sie hätten den Start von zwei ballistischen Raketen aus Nordkorea, nur wenige Tage, nachdem er einen Kreuzfahrt-Raketen getestet hatte, den Analysten getestet hatte.

usr: 1
Das ist interessant!