Welt & Politik Austin und Misey, um vor dem Haus bewaffnete Leistungsausschuss für Afghanistan Austritt

04:35  23 september  2021
04:35  23 september  2021 Quelle:   foxnews.com

Demokratischer Senat-Vorsitzender droht Subpoena Defense Secretary Lloyd Austin für Afghanistan Auszahlung Zeugnis

 Demokratischer Senat-Vorsitzender droht Subpoena Defense Secretary Lloyd Austin für Afghanistan Auszahlung Zeugnis Senat Auslandsbeziehung Ausschuss Vorsitzender Bob Menendez drohte für den Dekorationssekretär von Subpoena Lloyd Austin , nachdem er abgelehnt hatte, vor dem Ausschuss während einer Anhörung über die Art was das US-Militär aus Afghanistan zurückgezogen hat. ©, die von Washington Examiner bereitgestellt wird, machte den Kommentar während der Anhörung am Dienstagmorgen, in dem der Ausschuss den Sekretär des Staates Antony Blinkens -Zeugnis über den Rückzug hörte.

der Verteidigungsminister Lloyd Austin, Vorsitzender der Joint Chief of Personal Gen. Mark MiSly, und US Central Command Commander Commander Gen. Kenneth McKenzie wird vor dem Haus bezeugen ARMED Services-Komitee später in diesem Monat auf dem chaotischen Ausgang des US-Militärs von Afghanistan .

"Der Ausschuss wird von der Verteidigungsabteilung von der Abteilung für Verteidigungsministerium auf den Fragen des Endes der US-amerikanischen Militärmission in Afghanistan erhalten." Das hauseigene Dienstleistungskomitee sagte von der Hörung , das Titel "endete die US-Militärmission in Afghanistan. "

Bidingen auf Afghanistan im Jahr 2003: 'Alternative zum Nation-Gebäude ist Chaos'

 Bidingen auf Afghanistan im Jahr 2003: 'Alternative zum Nation-Gebäude ist Chaos' P Resident Joe Biden bestand darauf, dass die US-Mission in Afghanistan immer streng über den -Counterterrorism war, nicht "Nation-Building", als er den Rückzug der Truppen verteidigte Nach 20 Jahren Kampf, gefolgt von einem schnellen Taliban-Fortschritt, um die Kontrolle über das Land wiederzunehmen.

Meilley heimlich chinesische Beamte aus Angst Trump genannt, würde in den letzten Tagen angreifen, Buchforderungen

Austin, MiTley und McKenzie waren in den letzten Tagen der fast 20-jährigen -US-Militär in Afghanistan zentrale Zahlen Eine Evakuierungsaufwand, die viele Gesetzgeber führte, um die Austrittsstrategie der Militär- und Bidenverwaltung zu hinterfragen.

Das Zeugnis wird eines Tages nach dem Trio der militärischen Führungskräfte vor dem Ausschuss des Senats bewaffnet, der seit dem Zusammenbruch der afghanischen Regierung und dem Ende der militärischen Mission im Land ihr erstes öffentliches Zeugnis sein wird.

"Obwohl wir den Abzug des amerikanischen Militärs und über 100.000 Zivilisten aus Afghanistan abgeschlossen haben, bleibe ich zutiefst besorgt über die Ereignisse, die unseren Rückzug und die anhaltende humanitäre Krise begleitet", sagte der Vorsitzende des Ausschusses Sen. Jack Reed von der Hörung . "Es ist die Pflicht des Kongresses - und das Senate-Armed Services-Komitee, insbesondere - um Anhörungen zu halten, um Unterricht aus der Situation in Afghanistan zu lernen und die Rechenschaftspflicht auf höchstem Niveau sicherzustellen."

-Gesetzgeber von beiden Seiten des Gangs haben den in den letzten Tagen der Afghanistan-Mission die Bestürzung von geäußert, in der 13 US-amerikanische Dienstmitglieder in einem Blast am Flughafen Kabul während des verzweifelten Versuchs getötet wurden, als möglichst viele Amerikaner und afghanische Verbündete zu evakuieren aus dem Land vor dem 31. August.

.

Holding Bagram Air Base Erfordert mehr Truppen in Afghanistan, Pentagon-Beamten sagen, .
Das US-Militär gab während seiner letzten Wochen in Afghanistan die Bagram-Luftbasis auf, teilweise, weil es die notwendige Anzahl von Truppen fehlte, um sie zu erhalten Verteidigungsbeamte. ©, die von Washington Examiner bereitgestellt wird, kommt dies nach der Verteidigungssekretär Lloyd Austin , Gens.

usr: 1
Das ist interessant!