Welt & Politik FBI sagt, die Übernahme von Taliban in Afghanistan inspirierend, inspirierende Amerikaner praktisch

13:32  13 oktober  2021
13:32  13 oktober  2021 Quelle:   washingtonexaminer.com

Taliban, der beschuldigt, 11 afghanische Militärmitglieder zu töten, von denen sich die meisten, von denen sich während des RAID

 Taliban, der beschuldigt, 11 afghanische Militärmitglieder zu töten, von denen sich die meisten, von denen sich während des RAID elf Mitglieder der afghanischen nationalen Sicherheitskräfte ergeben, gehören 13 ethnische Hazaras, die vom Taliban am 30. August getötet wurden, der assoziierte Presse berichtete. © Felipe Dana / AP-Foto Die Taliban verhaftete 11 Mitglieder der islamischen Staatsgruppe. Ein Taliban-Kämpfer legt sein AK-47-Gewehr während des Freitagsgebets in einer Moschee in Kabul, Afghanistan, legt. Die Tötungen traten zwei Wochen nach der Taliban-Übernahme von Afghanistan Mitte August auf.

Der FBI ist der Ansicht, dass die Übernahme der Talibans von Afghanistan Amerikaner auf Gewalttaten drückt.

a close up of a sign ©, bereitgestellt von Washington Examiner

Charles Spencer, der Assistenzleiterin des FBI des International Operations Division, sagte, seine Offiziere seien auf Social-Media eine erhöhte Menge an Chatters auf Social Media und online von Leuten, die nicht in den Nahen Osten gereist sind, aber nicht in den Nahen Osten gereist sind, aber von ihnen beeinflusst wurden. der taliban .

Freiwillige leeren ihre Ruhestandsmittel, um den Ruhestand Afghanen

"Es gibt viel darüber, und ich denke, das ist das Erste, was Sie sehen. Wo es Gespräche gibt, gibt es mehr Interesse ", sagte Spencer im globalen Sicherheitsforum des Soufan Centers in Doha, laut Defense One .

'Eyes ergroten': Taliban ergreift das Handelszentrum in der Meilenstein-Eroberung der Provinzhauptstadt

 'Eyes ergroten': Taliban ergreift das Handelszentrum in der Meilenstein-Eroberung der Provinzhauptstadt Taliban-Kräfte in der Nähe der Grenze von Afghanistan und des Irans, die den Militären einen milstone städtischen Sieg liefern, der eine wichtige Verbindung im regionalen Handel kontrolliert Routen.

"Das ist, wo Menschen, die Menschen auf den Fransen sind, potenziell nicht geistig stabil, [und] nicht einmal mit ihnen verbunden - ich denke, dass sie diesen Rallye-Schrei und ihre Gelegenheit sehen", fuhr er fort. "Jetzt ist es Zeit, eine Waffe zu kaufen, Leute mit einem Auto herumzuführen," tun, was sie tun werden. "

Spencer stellte fest, dass Al Qaida, der eine langjährige Beziehung zu den Taliban aufweist, nicht dazu gerüstet ist, zu diesem Zeitpunkt große Angriffe gegen die kontinentalen Vereinigten Staaten zu starten, obwohl es bald in der Lage sein könnte, uns US-Personen oder Einrichtungen in der Region.

"Es ist viel einfacher, auszuführen, als es über den Atlantik geht ... aber ich denke definitiv, dass innerhalb kurzer Zeit ein Jahr oder weniger, vielleicht Jahre, sie könnten leicht diesen Angriff projizieren", genannt.

Taliban ergreift mehrere afghanische Provinzhauptstädte, da US-amerikanische Rücknahme von

 Taliban ergreift mehrere afghanische Provinzhauptstädte, da US-amerikanische Rücknahme von mindestens fünf Provinzhauptstädte seit der letzten Woche in die Taliban gefallen ist. Die US-amerikanische Botschaft in Afghanistan am Samstag belegt alle amerikanischen Bürger, dass alle amerikanischen Bürger das Land "sofort" verlassen, um hinzuzufügen, dass sie "nicht planen, sich auf die Flüge US-Regierungsflüge zu verlassen." Im April bestellte Präsident Joe Bidingen den vollen Rückzug von rund 3.000 US-Truppen aus Afghanistan bis 11.

Die USA und andere westliche Länder warten darauf, zu sehen, ob die Taliban einen sicheren Hafen für verschiedene terroristische Organisationen anbieten, wie AL QAEDA und ISIS-K . Die USA hat gewarnt, dass die internationale Anerkennung der Regierung des Talibans ihr Verhalten kontingent ist.

Klicken Sie hier, um mehr aus dem Washington Examiner

"zu lesen , und es ist unser Job jetzt, wissen Sie unter verschiedenen Bedingungen, aber es ist unsere Aufgabe, die amerikanischen Bürger weiterhin gegen Angriffe aus Afghanistan zu schützen ", gen. Mark Meilley , Vorsitzender der Joint Chief of Personal, sagte in einem Kapitol Hügelhörer letzten Monat.

Lt. Gen. Scott Beerenrier, der Direktor der Verteidigungsinternaltagentur, und stellvertretender CIA-Direktor David Cohen präsentierte ähnliche Zeitreline.

Washington Examiner Videos

-Tags: News , FBI , Taliban , Afghanistan , inländischer Terrorismus

Originalautor: Mike Brest

Originalstandort: FBI sagt Taliban Übernahme in Afghanistan inspirierende Amerikaner praktisch

‚Wir essen heute Abend nicht‘: Hunger Plagen Afghanen im historischen Tal .
Sie haben lange Hand in den Mund überlebt, aber da die Taliban das Bamiyan-Tal erobert, auf dem Land Afghanen in ihren Berghöhlen gelebt haben Hunger und Angst schwach gelassen .

usr: 2
Das ist interessant!