Welt & Politik Deutsche Koalitionsplan Sets Größere grüne Ziele

10:45  17 oktober  2021
10:45  17 oktober  2021 Quelle:   bbc.com

SPD, Grüne und FDP setzen sechs Stunden an: Das sagen die Ampel-Parteien vor den Sondierungen

  SPD, Grüne und FDP setzen sechs Stunden an: Das sagen die Ampel-Parteien vor den Sondierungen Trotz inhaltlicher Differenzen starten die Parteien ein erstes Dreiergespräch. Vor dem Termin reicht das Stimmungsspektrum von Zuversicht bis Skepsis. © Foto: Kay Nietfeld/dpa Kommen zum ersten Ampel-Dreiergespräch zusammen: Christian Lindner (FDP), Annalena Baerbock (Grüne), Olaf Scholz (SPD). Vor dem ersten Dreiergespräch von SPD, Grünen und FDP zur Bildung einer neuen Bundesregierung haben Vertreterinnen und Vertreter der jeweiligen Parteispitzen die Herausforderungen bei den Sondierungen für ein mögliches Ampel-Bündnis betont.

Deutschlands mittelständische Sozialdemokraten (SPD) haben ehrgeizige neue Green Energy-Ziele mit potenziellen Koalitionspartnern vereinbart, darunter ein früherer Ausgang aus Kohlekraft und 2% des Landes, das für Windparks zugeteilt werden soll.

More German wind farms are coming on stream to replace coal power © Getty Images Mehr deutsche Windparks kommen auf dem Bach, um die Kohlekraft

zu ersetzen

Die SPD besiegte die chancellor-Christdemokraten von Chancellor Angela Merkel in den Wahlen des letzten Monats knapp.

Deutschland hat sich lange auf Kohlekraft stützt.

aber eine sogenannte "Ampel" -Kohle - die rote SPD, das gelbe FDP und die Grünen - würden den geplanten Ausgang von Kohlekraft um acht Jahre bis 2030 bringen.

Freie Fahrt für die Ampel-Koalition?

  Freie Fahrt für die Ampel-Koalition? Sozialdemokraten, Liberale und Grüne sondieren ein rot-gelb-grünes Regierungsbündnis für Deutschland. Es wäre ein Novum. Die Erfahrungen auf der Länderebene sind sehr unterschiedlich. © Christoph Soeder/dpa/picture alliance Ob die Ampel künftig auch unter der gläsernen Kuppel des Bundestags funktioniert, soll jetzt geklärt werden "Bei den Programmen von SPD und Grünen läuft alles auf eine Mehrbelastung der Bürger und Betriebe hinaus. Das passt mit uns nicht zusammen." Das sagte der Vorsitzende der Freien Demokraten (FDP) neun Tage vor der Bundestagswahl – allerdings 2009.

Deutschland ist bereits laufend lautere Kernkraft, was das macht Erweiterung erneuerbarer Energiequellen umso mehr Pressen, entspricht den EU-Zielen, um die Kohlenstoffemissionen drastisch zu schneiden.

Potential coalition partners: (L-R) Annalena Baerbock (Greens); Olaf Scholz (SPD); Christian Lindner (FDP) © Getty Images Potential Koalitionspartner: (L-R) Annalena Baerbock (Grünen); Olaf Scholz (SPD); Christian Lindner (FDP)

Der SPD's Olaf Scholz - der ehemalige deutsche Finanzminister - wird weit verbreitet, um der neue Kanzler zu werden.

Er sagte, die drei Parteien hatten auf "wahrscheinlich Deutschlands größte industrielle Modernisierung Deutschlands seit mehr als einem Jahrhundert" vereinbart.

Der Plan sieht auch in der Installation von Sonnenkollektoren auf allen geeigneten Dachraums vor. Es muss noch die Genehmigung von Parteimitgliedern vor der formalen "Ampel" Coalition-Talks beginnen können.

Deutschlandtrend: Keine guten Zeiten für Armin Laschet

  Deutschlandtrend: Keine guten Zeiten für Armin Laschet Die Mehrheit der Deutschen will politisch Neues wagen. Die Stimmungslage passt zum angedeuteten möglichen Rückzug von Armin Laschet als CDU-Chef. Es zeigt sich auch neuer Optimismus - sichtbar beim Thema Corona. © Michael Kappeler/dpa/picture alliance Provided by Deutsche Welle Das Ergebnis der Bundestagswahl vom 26. September legt keine Koalition eindeutig nahe. Doch die Sympathien der Bundesbürger gehen in vielerlei Hinsicht in eine gemeinsame Richtung. Das ergab eine neue Umfrage das Meinungsforschungsinstitut "Infratest Dimap", die vom 4. bis 6.

  German coalition plan sets bigger green targets © BBC

CHARKELLER MERKELS CDU hatte gehofft, eine neue Koalition zu führen, aber Meinungsumfragen deuten darauf hin, dass die meisten Deutschen jetzt eine LED von der SPD bevorzugen.

German Center-Links-Anklage-Schmalwahlsieg Deutschland stimmt mit dem Auslaufen der Kohlekraft um 2038

ein

Der Plan fordert, den Mindestlohn auf 12 € (£ 10; 14 US-Dollar) stündlich zu erhöhen, von derzeit 9,5 €.

.

Ampel-Gespräche: Worum SPD, Grüne und FDP in den Koalitionsverhandlungen ringen .
Schon vor dem heutigen Beginn der Koalitionsgespräche ist Gerangel um den Posten des Finanzministers ausgebrochen. Neben Personalfragen bergen die Verhandlungen noch weitere Fallstricke. © Chris Emil Janssen / imago images/Chris Emil Janßen Erst wurde vorsondiert, dann sondiert – und nun soll verhandelt werden. Fast einen Monat nach der Bundestagswahl in Deutschland beginnen SPD, Grüne und FDP an diesem Donnerstag ihre Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer gemeinsamen Bundesregierung.

usr: 2
Das ist interessant!