Welt & Politik: Thüringens CDU-Chef Mohring: "Habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen" - - PressFrom - Deutschland

Welt & PolitikThüringens CDU-Chef Mohring: "Habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen"

12:20  03 mai  2019
12:20  03 mai  2019 Quelle:   msn.com

Merkel sagt Niger Hilfe im Kampf gegen Instabilität zu

Merkel sagt Niger Hilfe im Kampf gegen Instabilität zu Mit zusätzlichen Finanzspritzen in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit und Entwicklung will Deutschland Niger dabei helfen, nicht in Gewalt und Instabilität abzurutschen. © Foto: Michael Kappeler Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird am Präsidentenpalast vom nigrischen Präsidenten Mahamadou Issoufou mit militärischen Ehren begrüsst. Niger ist die letzte Station der dreitägigen Westafrikareise der Kanzlerin.

Thüringens CDU - Chef Mike Mohring fühlt sich nach seiner schweren Erkrankung gewappnet für den bevorstehenden Landtagswahlkampf. "Ich habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen , nun möchte ich für Thüringen kämpfen", sagte der 47-Jährige der "Thüringer Allgemeinen" vom Freitag.

"Ich habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen , nun möchte ich für Thüringen kämpfen", sagt Mike Mohring . (Foto: picture alliance/dpa). Der CDU - Chef bedankte sich in seiner Rede für die Unterstützung, den Rückhalt und viele persönliche Gesten, die er während seiner Chemotherapie

Thüringens CDU-Chef Mohring: "Habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen" © Bodo Schackow Thüringens CDU-Chef Mike Mohring fühlt sich nach seiner schweren Erkrankung gewappnet für den bevorstehenden Landtagswahlkampf. "Ich habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen, nun möchte ich für Thüringen kämpfen", sagte der 47-Jährige.

Thüringens CDU-Chef Mike Mohring fühlt sich nach seiner schweren Erkrankung gewappnet für den bevorstehenden Landtagswahlkampf. "Ich habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen, nun möchte ich für Thüringen kämpfen", sagte der 47-Jährige der "Thüringer Allgemeinen" vom Freitag. Die Ergebnisse der Therapie gäben ihm "berechtigte Hoffnung und Zuversicht" für den Wahlkampf.

Politische Innigkeit oder Show?

Politische Innigkeit oder Show? Beim Treffen mit Nigers Präsident Issoufou zeigt die Kanzlerin demonstrative Unterstützung. Dahinter steckt mehr als eine nur zweckmäßige Kooperation in der Flüchtlingsfrage.

Kramp-Karrenbauer lobte den CDU -Landesvorsitzenden Mike Mohring , der, wie sie sagte, „seinen Kampf gegen den Krebs gewonnen “ habe. Vor seiner Wahl an diesem Samstag erklärte er, dass er geheilt sei. „Ich habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen , nun möchte ich für Thüringen

CDU -Chefin Kramp-Karrenbauer erklärte, es sei Zeit, Rot-Rot-Grün in Thüringen abzuwählen. In einem Interview sagte der 47-Jährige jüngst, er habe „ den Kampf gegen den Krebs gewonnen “. (afp). Der Chef der Türkischen Gemeinde Deutschlands , Gökay Sofuoğlu, kritisiert das Vorgehen

In Thüringen wird Ende Oktober ein neuer Landtag gewählt. Mohring wurde bereits im vergangenen Oktober per Akklamation zum Spitzenkandidaten bestimmt. Am Samstag soll er auf einer Landesvertreterversammlung in Erfurt offiziell auf Listenplatz eins gewählt werden.

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Indien: Erste Todesopfer durch Monstersturm

250 km/h: Illegales Autorennen auf der Autobahn

Fahrerin schwer verletzt: Auto kollidiert mit Straßenbahn

Mohring, der als CDU-Fraktionschef Oppositionsführer im Landtag ist, hatte im Januar mit einem Video auf Facebook seine Krebserkrankung öffentlich gemacht und viel Zuspruch und Unterstützung erfahren. Trotz der Therapie nahm er Termine wahr, unter anderem bei Sitzungen des Präsidiums der Bundes-CDU, dem er angehört.

Mehr Frauen im Bundestag: Grüne formulieren Kriterien für Paritätsgesetz

Mehr Frauen im Bundestag: Grüne formulieren Kriterien für Paritätsgesetz Mindestens 50 Prozent Frauen im Parlament – dies muss nach Ansicht der Grünen das Ziel sein. Der Frauenrat der Partei macht nun Druck für ein Gesetz. © Foto: Christian Spicker/Imago Der Frauenanteil im Bundestag sinkt. „Die Hälfte der Macht den Frauen“ – das soll künftig nach dem Willen der Grünen auch für den Bundestag gelten. „Wir wollen echte Parität in den Parlamenten“, heißt es in einem Antrag, den der Bundesfrauenrat der Partei am Sonntag beschließen will. Darin formulieren die Grünen erstmals Kriterien für ein Paritätsgesetz auf Bundesebene.

Kramp-Karrenbauer lobte den CDU -Landesvorsitzenden Mike Mohring , der, wie sie sagte, „seinen Kampf gegen den Krebs gewonnen “ habe. Vor seiner Wahl an diesem Samstag erklärte er, dass er geheilt sei. „Ich habe den Kampf gegen den Krebs gewonnen , nun möchte ich für Thüringen

Die schlechten Umfragewerte der Thüringer CDU von aktuell 27 Prozent begründete Mohring auch mit dem allgemeinen politischen Klima. "Wenn ich nach Sachsen schaue, wo die CDU den Ministerpräsidenten stellt und auf 28 Prozent kommt, ist das im Rahmen der Umstände das, was aktuell erreichbar ist", sagte er. "Damit sind wir natürlich nicht zufrieden - und ich bin auch fest davon überzeugt, dass da noch etwas geht, aber man sollte schon realistisch bleiben."

In Thüringen regiert derzeit eine Koalition aus Linken, SPD und Grünen unter dem linken Ministerpräsidenten Bodo Ramelow. Den aktuellen Umfragen zufolge hat dieses Bündnis derzeit keine Mehrheit.

Weiterlesen

Ramelow eckt mit Debatte über neue Nationalhymne an.
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) plädiert für eine neue Nationalhymne - und stößt damit auf massiven Widerstand. Er wünsche sich eine wirklich gemeinsame Nationalhymne, «die alle mit Freude mitsingen», sagte Ramelow am Donnererstag in Erfurt. 30 Jahre nach dem Mauerfall würden viele Ostdeutsche die Hymne in der Öffentlichkeit nicht anstimmen. © Foto: Martin Schutt Bodo Ramelow (Linke), Ministerpräsident von Thüringen, verfolgt eine Sitzung im Erfurter Landtag.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!