Welt & Politik US-OVOY FÜR AFGHANISTAN SCHRITTE NACH RECHTUNG

01:35  19 oktober  2021
01:35  19 oktober  2021 Quelle:   apnews.com

Afghanistan: Die US-Delegation wird sich mit Taliban-Vertretern in Doha

 Afghanistan: Die US-Delegation wird sich mit Taliban-Vertretern in Doha -Delegation treffen Der US-Rücktritt von Afghanistan Ende August. © Javed Tanveer / AFP / Getty Images Taliban-Kämpfer atop Fahrzeuge mit Taliban-Flaggen Parade entlang einer Straße, um zu feiern, nachdem die USA alle Truppen aus Afghanistan, in Kandahar am 1. September 2021 herausgezogen, nach der Militärübernahme des Talibans. "Dieses Treffen ist eine Fortsetzung der pragmatischen Engagements mit dem Taliban zu Themen des US-amerikanischen nationalen Interesses" Der Beamte erzählte CNN.

Das US -Militär hatte im August in Kabul zehn Zivilisten, darunter sieben Kinder, getötet. Nun bietet das Pentagon den Hinterbliebenen Entschädigungen und die Ausreise an. Das Angebot über eine Entschädigung sei bei einem Treffen zwischen dem Staatssekretär für Verteidigungspolitik Colin Kahl und dem Präsidenten der in Afghanistan tätigen Hilfsorganisation Nutrition and Education International, Steven Kwon, beschlossen worden. Einer der in Kabul getöteten Zivilisten sei ein Mitarbeiter der Hilfsorganisation gewesen.

"In den USA hat man begonnen, einen Abzug aus Afghanistan zu fordern. George Bush Junior begann den Krieg, Barack Obama versprach, ihn zu beenden, tat es aber nie. Er fügte hinzu, dass Moskau gegen den Plan sei, regulären US -Streitkräfte in Afghanistan durch private Militärfirmen zu ersetzen. Am Donnerstag erklärte der stellvertretende Leiter des Ausschusses für internationale Angelegenheiten des russischen Föderationsrates, Andrej Klimow, gegenüber Journalisten, dass Kabulows Erklärung ein Zeichen dafür sei, dass Moskau beabsichtige, politische und diplomatische Hebel einzusetzen, um

WASHINGTON (AP) - Der US-amerikanische Sondergesandte für Afghanistan steigt nach dem chaotischen amerikanischen Rückzug aus dem Land, der Staatsabteilung sagte Montag.

Afghans gather at the government passport office which re-opened after the Taliban announced they would be issuing a backlog of applications approved by the previous administration in Kabul, Afghanistan, Sunday, Oct. 17, 2021. (AP Photo/Ahmad Halabisaz) © von assoziiertem Presse Afghans versammeln sich beim öffentlichen Passbüro, der nach dem Ankündigung der Taliban wieder eröffnet wurde, einen Rückstand der von der vorherigen Verwaltung in Kabul, Afghanistan, Sonntag, dem 17. Oktober, Afghanistan genehmigten Anwendungen auszugeben, Foto / Ahmad Halabisaz)

Zalmay Khalilzad wird die Post in dieser Woche nach mehr als drei Jahren auf dem Job unter den TRUMP- und BIDEN-Verwaltungen verlassen. Er war kritisiert worden, weil er nicht in Friedensgesprächen begonnen wurde, während Trump, aber der Präsident war, aber der Staatssekretär Antony Blinken dankte ihm für seine Arbeit.

Bombenanschläge an der Nördlichen Afghanistan-Moschee Kills und Wunden Dutzende

 Bombenanschläge an der Nördlichen Afghanistan-Moschee Kills und Wunden Dutzende Mindestens 100 Menschen wurden in einer Explosion in einer Moschee in Nord Afghanistan , entsprechend bis -Berichten , getötet und verwundet. ©, die von Washington Examiner bereitgestellt wurde, fand die Freitag-Explosion in der Gozar-e-Sayed ABAD-Mosque in Kunduz, der Hauptstadt der Provinz Kunduz statt. Der stellvertretende Polizeichef für die Provinz Kunduz, Dost Mohammad Obaida, sagte, dass die meisten Opfer starben.

US -Generäle hatten in den vergangenen Wochen ihre Sorge ausgedrückt, die Regierung könne nach dem Abzug kollabieren oder es könnten erneut Unruhen in dem Land ausbrechen. Auch der deutsche Terrorexperte Guido Steinberg warnt vor einem möglichen Wiederaufstieg der Dschihadisten. Nach dem US -Abzug aus Afghanistan werde es schwer, die Extremisten dort zu bekämpfen, sagte der Mitarbeiter der Berliner Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) der Deutschen Presse-Agentur.

Nun sind die US -Truppen abgezogen, die Taliban streben nach der Macht. Wie sieht man das in Peking? Von Astrid Freyeisen. Die Grenze zwischen Afghanistan und China ist kurz - nur 76 Kilometer, ein unzugänglicher Pass in extremer Höhe. Dennoch ist sie wichtig für China. Denn bisher hatten die USA und ihre Verbündeten in Afghanistan über lange Jahre mit viel Mühe für relativ stabile Verhältnisse gesorgt.

"Ich verlängte meine Dankbarkeit für seinen jahrzehntelanger Dienst an den amerikanischen Volk", sagte Blinken von Khalilzad, einem ehemaligen US-Botschafter der Vereinten Nationen und Afghanistan.

Khalilzad hatte anfangs geplant, den Job im Mai nach Bides-Ankündigung zu verlassen, dass der US-amerikanische Rückzug vor dem 20. Jahrestag der 9/11-Angriffe im September abgeschlossen wäre. Er wurde jedoch gebeten, weiter zu bleiben und dies zu tun.

Khalilzad war seit September 2018 als besonderer Gesandte für die afghanische Versöhnung, als der Staatssekretär Mike Pompeo ihn an Bord brachte, um Verhandlungen mit dem Taliban und der afghanischen Regierung zu führen.


-Video: Die Taliban ist für den wirtschaftlichen Zusammenbruch von Afghanistans verantwortlich: Think Tank (CNBC)

Regierung berät alle britischen Staatsangehörigen, um Afghanistan sofort zu verlassen.

 Regierung berät alle britischen Staatsangehörigen, um Afghanistan sofort zu verlassen. Die Website des Auslands, Commonwealth and Development Office wurde am Freitag aktualisiert, wobei Sie sich gegen alle Reisen nach Afghanistan beraten. Die Änderungsänderung kommt angesichts des wachsenden Turbulenzen in Afghanistan, da Taliban-Truppen über das Land fegen. Terroristen sind sehr wahrscheinlich, Angriffe in Afghanistan auszuführen. Die Website sagt: "Alle britischen Staatsangehörigen in Afghanistan werden empfohlen, nun von kommerziellen Mitteln zu verlassen.

US -Präsident Barack Obama wollte nicht öffentlich auf den Jahrestag eingehen. Der Krieg in Afghanistan ist der längste der USA seit Vietnam. Der Krieg begann am 7. Oktober 2001, als die USA und Großbritannien die afghanische Hauptstadt Kabul aus der Luft angriffen. Die USA erklärten damals, die Al-Qaida in Afghanistan sei für die Terroranschläge vom 11. September 2001 verantwortlich.

Die höhere Zahl von US -Truppen in Afghanistan hat die Lage am Hindukusch nicht entscheidend verbessert. "Die Fortschritte im Land sind weiterhin uneinheitlich", heißt es in einem Bericht des Verteidigungsministeriums an den US -Kongress, der den Zeitraum von April bis September betrachtet. Deutschland hat nach den USA und Großbritannien das drittgrößte Truppenkontingent nach Afghanistan entsandt. Petraeus dämpfte nach einem Gespräch mit Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg die Hoffnungen auf einen zügigen Abzug der internationalen Kräfte.

nicht. Eine US-amerikanische Vereinbarung mit dem Taliban im Februar 2020, das letztendlich zum Ende des längsten laufenden Krieges Amerikas führte.

Die Vereinbarung mit dem Taliban diente als Vorlage für den Rückzug aller US-Truppen aus Afghanistan, den viele glauben, dass viele glauben, zu hastig und ohne genug Planung. Tausende afghanische Bürger, die in den letzten zwei Jahrzehnten in den letzten zwei Jahrzehnten dort gearbeitet haben, wurden in der Eile hinterlassen, um als Hunderte von amerikanischen Bürgern und rechtlichen Bewohnern zu gehen.

Präsident Joe Bidingen und seine Helfer sagten häufig, dass Khalilzad ihre Hände ausgehandelte, als es in den Ausziehungen kam, und führte zu der plötzlichen Übernahme des Landes durch die Taliban, obwohl Verwaltungskritiker feststellten, dass Bidingen die "Bedingungen-basierten" aufgegeben hätten Anforderungen an einen vollständigen Rückzug.

Ian Chappell führt Cricket-Größen in Spendenaktion für

 Ian Chappell führt Cricket-Größen in Spendenaktion für Afghanistan © Bereitgestellt von ABC Tribune Ian Chappell ist führend bei der Batting für Afghanistan-Kampagne. (Mitgeliefert) Mit Australiens einmaligen Testspiel gegen Afghanistan in Hobart eine unbestimmte Verschiebung gegenüber folgende Berichte über die Taliban Frauen von Cricket spielen Verbot, fühlte Ian Chappell die Notwendigkeit zu handeln. Der ehemalige australische Kapitän führt eine virtuelle Spendenaktion, Australier ermutigend für Afghanistan in Fledermaus zu gehen.

Übersetzer, Köche, Handwerker: In Afghanistan haben Tausende Ortskräfte für die Bundeswehr gearbeitet. Nach dem Sieg der Taliban sind sie nun in Lebensgefahr. Doch die Evakuierungen laufen langsam. US -Truppen in Deutschland: Wer trägt die Kosten? Ein Ort für verfolgte Schriftsteller.

Afghanistan war bereits vor der Machtübernahme der Taliban in hohem Maße von humanitärer Hilfe aus dem Ausland abhängig. Rund 40 Prozent des Bruttoinlandsproduktes werden aus dem Ausland finanziert. Von den 38 Millionern Einwohnern Afghanistans sind nach UN-Angaben 18 Millionen Menschen akut von einer humanitären Katastrophe bedroht. Am Donnerstag waren Experten aus Katar in Kabul gelandet, um den Flughafen nach dem US -Truppenabzug und dem Ende der Evakuierungsmission zu inspizieren.

in Interviews und in seinem Rücktrittsschreiben, das an den AP beschrieben wurde, stellte Khalilzad fest, dass die Vereinbarung, die er ausgehandelt hatte, den endgültigen Rückzug der US-Truppen in den Taliban, der ernsthafte Friedensgespräche mit der afghanischen Regierung einging, konditioniert hatte. Er klagte auch, dass diese Verhandlungen und damit der Rückzug nicht so geplant waren.

Trotz der Kritik blieb Khalilzad auf dem Job, obwohl er in diesem Monat die erste hochrangige High-Niveau-Treffpunkte in Doha, Katar, die in diesem Monat in Doha, übersprungen hatte. Khalilzad wird durch seinen stellvertretenden Thomas West ersetzt, der die US-Delegation an diese letzte Runde der Gespräche in Doha führte.

Die USA wird jedoch in dieser Woche keinen Vertreter einer Russland-Gastgeberkonferenz in Afghanistan ansenden, sagte der staatliche Abteilung. Sprechen vor Blinkens Ankündigung von Khalilzads Abflug, Abteilung Spokesman Ned Preis zitiert "Logistik" als der Grund, warum die USA nicht an den Moskauer Gesprächen teilnehmen würden.

Khalilzad sagte in seinem Rücktrittsschreiben, dass er nach dem Verlassen des staatlichen Dienstes im Auftrag der afghanischen Menschen weiterarbeiten würde und seinen Gedanken und Ratschlägen anbieten würde, was in Afghanistan und dem Weg schief gelaufen ist, und der Weg nach vorne.

.

Russland-Taliban-Gespräche: Taliban gewinnt die Unterstützung für Aid bei Moskau-Gesprächen, mit regionalen Mächten, die uns sagen, und Alliierten sollten die neuen .
Afghanistans neue Taliban -Herrscher zahlen Donor-Konferenz der Nationen, um dem Landstreifen von den wirtschaftlichen Zusammenbruch und einer humanitären Katastrophe zu helfen. © Alexander Zemlianichenko / AFP / Pool / AFP Via Getty Images stellvertretender Premierminister der Zwischenregierung von Afghanistans Abdul Salam Hanafi (Zentrum) und Mitglieder der Taliban-Delegation besuchen am Mittwoch eine internationale Konferenz über Afghanistan in Moskau.

usr: 4
Das ist interessant!