Welt & Politik Liz Cheney sagt, Privileg-Ansprüche zeigen Trump 'Persönlich beteiligt' mit Capitol Riot

06:45  20 oktober  2021
06:45  20 oktober  2021 Quelle:   washingtonexaminer.com

Cheney Blasts Scalise, um zu sagen, dass Bidgen legitim gewonnen wurde WEG WEGEN

 Cheney Blasts Scalise, um zu sagen, dass Bidgen legitim gewonnen wurde WEG WEGEN REP. Liz Cheney (R-WYO.) Blasted House Minderheit Peitsche Steve Scalise (R-la.) Nachdem er sich weigerte, zu sagen, ob er an den 2020 Präsidentschaftswahlen sei gestohlen "vom ehemaligen Präsidenten Trump. © AFP / Pool Rep. Liz Cheney (R-WYO.) Hört während eines hauseigenen Dienstleistungsausschusses für den Abschluss militärischer Operationen in Afghanistan am 29. September 2021.

Die prominente Trump -Kritikerin Liz Cheney hat ihre Führungsposition in der Republikaner-Fraktion verloren. Sie werde weiter um die Zukunft der Partei kämpfen, kündigte sie an. Im Richtungsstreit der Republikaner ist die Trump -Kritikerin Liz Cheney auf Druck des früheren amerikanischen Präsidenten aus der Fraktionsführung im Repräsentantenhaus gedrängt worden. Eine Mehrheit der republikanischen Abgeordneten stimmte am Mittwoch dafür, Cheney von dem Führungsposten zu entbinden, wie der Abgeordnete Adam Kinzinger nach der Sitzung sagte .

Liz Cheney hielt jedoch am Dienstagabend lieber noch einmal eine Rede. "Ich werde nicht schweigend zusehen, wie andere unsere Partei auf einen Weg führen, der die Rechtsstaatlichkeit aufgibt", sagte sie dort. Liz Cheneys Kampf ist jetzt ein anderer. Nach der Sitzung sagte Cheney im Kapitol, dass das Land eine Republikanische Partei brauche, die auf fundamentalen Prinzipien des Konservatismus basiere. Und auch: "Ich bin entschlossen, diesen Kampf zu führen." Die Abgeordnete aus Wyoming sitzt seit 2017 für die Republikaner im Repräsentantenhaus, im kommenden Jahr steht sie zur Wiederwahl.

Rep. Liz Cheney sagte, der ehemalige Präsident Donald Trump scheint "persönlich beteiligt" mit dem Capitol Riot am 6. Januar teilzunehmen.

  Liz Cheney says privilege claims indicate Trump 'personally involved' with Capitol riot © von Washington Examiner

bereitgestellt Die Congresswoman, einer von zwei Republikanern am House, 6. Januar. eine Vorladung trotzen. Argumente von Trump und Bannon Dieser Komitee wird bis zum Grund. "

Trump räumt sich an, "ehemaliger Präsident" in Capitol Riot Lawsuit

Cheney und Rep. Adam Kinzinger sind die beiden Republikaner auf dem Panel, die auch Teil der Gruppe von 10 GOP House-Mitgliedern waren, um mit Demokraten zu stimmen, um Trumpf auf eine Anklage von Trump zu stimmen Anschnitt des Januars der 6. Januar des Kongresses, als Randien den Capitol-Komplex stürmten und Gesetzgeber störten, als sie arbeiteten, um den Wahlsieg von Präsident Joe Bidingen zu bestätigen. Trump wurde jedoch von einem GOP-geführten Senat trotz sieben Republikaner absolviert, um ihn zu verurteilen.

Republikanischer Adam Kinzinger schlägt 'Satan' schreibt Pro-Trump-Fundraising-Nachrichten

 Republikanischer Adam Kinzinger schlägt 'Satan' schreibt Pro-Trump-Fundraising-Nachrichten -Vertreter Adam Kinzinger , ein illinois republikanischer, vor kurzem schlug vor, dass Satan eine Pro-Trump-Fundraising-Nachricht schrieb, die an konservative Spender geschrieben wurde. © Andrew Harnik-Pool / Getty Images Vertreter ADAM KINZINGER (R-Illinois) Zeugen Zeugen während des Hauses Select Committee Untersuchung des Angriffs vom 6. Januar auf dem US-amerikanischen Capitol am 27.

Liz Cheney (R-WYO.) Blasted House Minderheit Peitsche Steve Scalise (R-la.) Nachdem er sich weigerte, zu sagen , ob er an den 2020 Präsidentschaftswahlen sei gestohlen "vom ehemaligen Präsidenten Trump . Cheney ist in den letzten Jahren zu einem der ehemaligsten Gegner des ehemaligen Präsidenten geworden und war eines von nur zehn Gop-Hausmitgliedern, um nach dem Aufstand von Trump auf Trumps zu stimmen. Trump hat gesagt , dass er das Executive Privileg er ermöglicht, Datensätze von seiner Verwaltung abzulassen, indem er die Ansicht von Dokumenten

Liz Cheney war die prominenteste Republikanerin, die für eine Amtsenthebung Donald Trumps stimmte. Sie verteidigt das Erbe ihres Vaters und kämpft um die Zukunft der Partei. Dabei ist ihr Flügel in der Minderheit. Cheney war damit gleichsam die Kronzeugin der Demokraten dafür, dass es ihnen bei dem Impeachment gegen Donald Trump nicht um Parteipolitik gehe. Das lag freilich nicht nur an ihren drastischen Worten, mit denen sie begründete, warum sie für die Amtsanklage stimmte.

Trump

Direzierte mehrere enge Berater, die nicht den vom Haus ausgestellten Subpoenas einhalten, das das Haus von 6 ausgewählt hat. Elf andere, die an die Organisation des 5. Januars und am 6. Januar gebunden sind. 6 Rallyes, die zum Capitol Riot führten, wurden auch subpostend . Das Rechtsteam des Trumps hat am Montag eine -Beschwerde eingereicht, die am Montag, der die Veröffentlichung von Dokumenten an den 6. Januar blockieren möchte, und die Entscheidung von BIDEN BIDEN, auf das Executive Privileg zu verzichten. vor der Verachtung der Verachtung, die Trump prägte "Niedrig-Polling" Cheney und "Cyrin" "Kinzinger in einer von seinem Rettung am am Dienstag veröffentlichten Erklärung. Er schlug auch das Panel als das "gefälschte, sehr parteianische unserzliche Ausschuss", der "aus absoluten politischen Hacks besteht, der die republikanische Partei zerstören möchte, und dezente Amerika selbst."

Republikanischer Adam Kinzinger Warns 1/6 Ausschuss Subpoena für Trump würde "Zirkus"

 Republikanischer Adam Kinzinger Warns 1/6 Ausschuss Subpoena für Trump würde repräsentativ Adam Kinzinger werden Eine Subpolena für den ehemaligen Präsidenten Donald Trump , falls erforderlich, aber gewarnt, dass es "ein Zirkus" werden würde, wenn das passiert. © Chip Somodevilla / Getty Images Vertreter Adam Kinzinger (R-Illinois) sagte, dass es "ein Zirkus" werden würde, wenn das Hausausschußkomitee den Angriff von 6. Januar gegen das US-Capitol untersucht würde. Auf diesem Foto spricht Kinzinger während einer Anhörung des Hausauswahl-Ausschusses am 27.

Liz Cheney wird zum Gesicht der Republikaner, die sich gegen Donald Trump stellen. „Die Behauptung, dass das alles irgendwie ein touristisches Ereignis gewesen sein soll, ist schändlich und verabscheuungswürdig. Und ich werde mich an diesem Reinwaschen dessen nicht beteiligen , was am 6 Mit ihrer Einstellung läuft Liz Cheney Gefahr, an den Rand der Partei gedrängt zu werden, wie es anderen prominenten Protagonist:innen des republikanischen Establishments passiert ist. Wie Mitt Romney , der sich für seine konsequente Ablehnung gegenüber Donald Trump und seinem Politikstil

Liz Cheney und Donald Trump streiten wieder. Der frühere US-Präsident und seine aktuell schärfste republikanische Kritikerin nutzen harte Bandagen. Außerdem nannte Trump Cheney auch noch „RINO“. Das steht für „Republican In Name Only“ und ist ein verächtlicher Ausdruck für jene, denen vorgeworfen wird, die republikanische Parteimitgliedschaft nur aus Gründen eigener Karriere-Ambitionen zu führen. Liz Cheney bekennt sich zu Werten der Republikaner, lehnt Donald Trump aber ab.

Bannon, der den Hauptstrateg des Trumps für einen Großteil von 2017 war, aber kein White House-Beamter um die Zeit des Capitol-Riots, zog die Prüfung seiner Kommentare an den Tag, der bis zum Chaos führte.

"Es wird nicht passieren, als würde man denken, dass es passieren wird. Ok, es wird ziemlich außerordentlich anders sein. Alles, was ich sagen kann, ist, Strap reines in. Lass uns fertig werden ", sagte Bannon auf seinem Podcast.

Klicken Sie hier, um mehr aus dem Washington-Prüfer

zu erfahren " Ihre Zeit in der Geschichte ", sagte er gemäß

A Select Committee-Bericht

. Bannon hat

seinen "Höllen" Kommentar

verteidigt Versuchen Sie, die Ergebnisse an bestimmte Zustände zu senden Trump im November verloren. In der Tat schickte er

einen Brief an den Kongress

, sagte er, er hatte nicht die Macht, die Wahlkollegstabs abzulehnen, um einen weiteren Schlag von Trumps zunehmend sinnvoller -Hoffnungen umzusetzen, um den Sieg der damaligen Präsidenten-Ereignis-Bides-Ereibstoffen zu verweigern. "Basierend auf der Untersuchung des Ausschusses erscheint es, dass Herr Bannon ein erhebliches fortgeschrittenes Wissen über die Pläne für den 6. Januar hatte und wahrscheinlich eine wichtige Rolle bei der Formulierung dieser Pläne", sagte Cheney auf dem Select Committee-Treffen .

. Jan. 6 Ausschussstühle Bennie Thompson und Liz Cheney Anruf Trumps Subpoena-Klage "Ein Versuch, unsere Sonde"

. Jan. 6 Ausschussstühle Bennie Thompson und Liz Cheney Anruf Trumps Subpoena-Klage © Bill O'Leary / The Washington Post über AP, Pool Rep. Bennie Thompson (D-Mississippi) zu verzögern und zu behindern. , linke, hört als Rep. Liz Cheney (R-Wyoming) spricht während des Hauses das Ausschussausschuss an der Anhörung des Ausschusses am Januar an den Angriff in Washington, DC, am 27. Juli, 2021. Washington Metropolitan Police Department Officer Michael Fanone befindet sich in der Mitte. Bill O'Leary / The Washington Post Via AP, Pool -Mitglieder des 6.

Liz Cheney (R-Wyoming) spricht während des Hauses das Ausschussausschuss an der Anhörung des Ausschusses am Januar an den Angriff in Washington, DC, am 27. Juli, 2021. Washington Metropolitan Police Department Officer Michael Fanone befindet sich in der Mitte. Bill O'Leary / The Washington . Jan. 6 Ausschussstuhl Bennie Thompson (D-Miss) und stellvertretender Lehrstuhl- Liz Cheney (R-WYO) Donald Trump in einem Versuch, Subpoenas im Zusammenhang mit der Untersuchung in den Aufstand zu blockieren. "Das klare Ziel des ehemaligen Präsidenten ist das klare Ziel des Präsidenten

Die mächtige Republikanerin Liz Cheney sagt Donald Trumps Lügen über die Präsidentschaftswahl den Kampf an. Das kostet sie nun ihr Amt – und womöglich ihre politische Karriere. Denn ihr Widerspruch zu Trump wird Liz Cheney nun mit hoher Wahrscheinlichkeit ihr Amt kosten und bis auf weiteres ihre politische Karriere in der Partei. Die Tochter des berüchtigten einstigen Ex-Vizepräsidenten Dick Cheney und die aktuelle Nummer drei der Republikaner im US-Repräsentantenhaus soll abberufen werden.

Die Resolution, die die Verachtung der Verachtung für Bannon empfiehlt, ist nun zum vollen Haus zur Berücksichtigung. Eine Abstimmung ist für Donnerstag eingestellt. Wenn die Justizabteilung Bannon verfolgt und er verurteilt wird, könnte er mit Geldbußen von bis zu 100.000 US-Dollar und bis zu einem Gefängnis von bis zu einem Jahr konfrontiert sein.

Washington-Prüfer-Videos

Ihr Browser unterstützt dieses Video

-Tags: ,

, , Donald Trump , , Donald Trump , Steve Bannon , , Originalautor:

Daniel Chaitin

Original Ort:

Liz Cheney sagt, Privileg-Ansprüche zeigen Trump 'Persönlich beteiligt' mit Capitol Riot

Cheney schlägt Trump 'Persönlich beteiligt' in Januar an Kapitol. .
© Alex Wong / Getty Images Repräsentativer Liz Cheney (R-Wyoming), stellvertretender Lehrstuhl des ausgewählten Ausschusses, der den Angriff von 6. Januar auf das Capitol untersucht, spricht während eines Ausschusses Geschäftstreffen im Canon House-Gebäuden am Capitol Hill 19.

usr: 1
Das ist interessant!