Welt & Politik Nicholas Burns: Bides Wähle für den US-Botschafter nach China Backs steigender Sicherheitshilfe an Taiwan

09:35  21 oktober  2021
09:35  21 oktober  2021 Quelle:   cnn.com

China wird "alles verlieren", wenn es beginnt, Taiwan-Kriegs-ehemaliger Marine-Colonel

 China wird ein pensionierter -US-Marine -Colonel " Beenden Sie vier Jahrzehnte der öffentlichen Unsicherheit über das amerikanische militärische Intervention in der Taiwan-Straße. © Wang Yu Ching / Office des Präsidenten, Taiwan Soldaten auf einem Taiwan-gebauten CM-32 "CROLDED Leopard" gepanzerter Fahrzeug Grußpräsident Tsai Ing-Wen während einer Nationaltagsparade in Taipei am 10. Oktober 2021.

-Präsident Joe Bides -Pickel, um den US-Botschafter von China zu sein, forderte ein weiteres Engagement für die langjährige "One China" -Politik, aber verteidigte jedoch die Vereinigten Staaten. Recht, die Sicherheitshilfe an Taiwan in der Aggression von Pekinger in Richtung der Insel zu erhöhen.

U.S. Ambassador to China nominee Nicholas Burns speaks during a hearing to examine his nomination before the Senate Foreign Relations Committee on Capitol Hill in Washington, Wednesday, Oct. 20, 2021. (AP Photo/Patrick Semansky) © Patrick Semansky / AP US-Botschafter an China Nominee Nicholas Burns spricht während einer Anhörung, um seine Nominierung vor dem Ausschuss des Senats aus dem Außenbeziehungen auf dem Capitol Hill in Washington, den Mittwoch, dem 20. Oktober, 2021 zu untersuchen. (AP-Foto / Patrick Semansky)

Nicholas brennt in seiner Senatbestätigung an und sein Mobbing von Taiwan. "

China sagt, dass Warnungen Warnungen an Taiwan und US

 China sagt, dass Warnungen Warnungen an Taiwan und US A Chinesische -Regierungsbeamte sind Mittwochs bestätigt Zustände. © Noel Celis / AFP Via Getty Images J-10-Kämpfer-Jets der Volksbefreiungsarmee Air Force Führen Sie während einer Demonstration auf der 13. China Internationalen Luftfahrt- und Luft- und Raumfahrtausstellung in Zhuhai, Guangdong, am 28. September 2021 aus.

Wenn bestätigt, würden Verbrennungen die Rolle der Botschafterfüllung erfüllen - das für ein Jahr frei ist - inmitten anhaltender Spannungen zwischen Washington und Peking, einer Beziehung, die er als "kompliziert und folgte" genannt hat.

"Beijings jüngste Maßnahmen gegen Taiwan sind besonders störend", sagte er. "Die Vereinigten Staaten haben das Recht, sich weiterhin an die Politik von One-China einzuhalten. Aber wir haben auch Recht, die friedliche Auflösung von Streitigkeiten in dieser Region zu unterstützen, und um einseitige Maßnahmen zu widersetzen, die den Status Quo untergraben und die Stabilität des Region."

Unter der "One China" -Politik erkennen die USA Chinas Anspruch der Souveränität über Taiwan an.

China Landesmedien Warns Verteidigung US Taiwan Would ‚Todesstoß‘ auf amerikanische Soldaten

 China Landesmedien Warns Verteidigung US Taiwan Would ‚Todesstoß‘ auf amerikanische Soldaten Unter eskalierenden Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und Taiwan, der Global Times, einem chinesischen staatlichen Medien Publikation, davor gewarnt, dass Amerikas Engagement in Taiwan die Abspaltung tödlich wäre für amerikanische Truppen. © Drew Angerer / Getty Images Global Times, ein chinesischer staatlichen Medien Steckdose, warnte Amerika Truppen zu senden Taiwan zu verteidigen wäre ein „Todesstoß“ für Soldaten sein.

Die Burns sprach jedoch auch von der anhaltenden Haftung an den Taiwan-Beziehungsgesetz, ein Gesetz von 1979, das die inoffizielle Beziehung mit Taiwan untermauert, einschließlich der Fähigkeit der Regierung, Waffen der selbstliegenden Insel zur Verfügung zu stellen.

Burns, ein ehemaliger Karriere-Diplomat, sagte, dass die USA "enormer Latitude-Kongress - und der Exekutivzweiz - unter dem Taiwan-Beziehungsgesetz, um unsere Sicherheitshilfe an Taiwan zu vertiefen."


Video: China testet angeblich einen nuklearfähigen Hypersonic-Raketen (CNN) Weiter, um unsere Sicherheitszusammenarbeit zu vertiefen, um unsere Waffenrückstellungen in Taiwan zu erweitern, das ist das Wichtigste, was wir tun können. "Burns teilte den Senats-Auslandsbeziehungsratsmitarbeiter aus.

In den letzten Wochen hat Peking Dutzende von Kräften

Belastete Wichtigkeit der US-amerikanischen militärischen Präsenz in Asien

Joe Bidens Taiwan-Fettnäpfchen

  Joe Bidens Taiwan-Fettnäpfchen US-Präsident Joe Biden hat nicht zum ersten Mal mit einer Äußerung zur Taiwan-Politik der USA eine Klarstellung durch das Weiße Haus erforderlich gemacht. © JONATHAN ERNST/REUTERS Joe Biden beim Im August wurde Biden in einem Interview mit dem Fernsehsender ABC gefragt, was er von der Behauptung chinesischer Medien halte, dass die kampflose Machtübernahme durch die Taliban in Afghanistan die Unzuverlässigkeit Amerikas gegenüber Verbündeten wie Taiwan zeige.

Burns betonte, wie wichtig es ist, eine US-Militärpräsenz in Asien in Asien aufrechtzuerhalten, um chinesische Aggressionen festzuhalten.

"Vielleicht das Wichtigste, was wir tun können, ist, die amerikanische Militärposition in Japan in der Republik Korea in der ersten Inselkette, aber auch an unsere Anderson Air Force Base in Guam", sagte er, sagte er und beschreibe diese Anwesenheit als eine "wirksame Abschreckung, um den Frieden zu behalten."

-Burns sagte auch, dass Berichte, die darauf hinweisen, dass China, dass China ein aufgebautes Atomwaffen verfolgt, sowie Berichte über seine neuartigen Lieferungssysteme in Bezug auf.

Die Financial Times

berichtete

, dass China im August einen nuklearfähigen hypersonischen Raketen getestet hat. China hat den Bericht verweigert und sagte, es sei ein

-Routine-Raumfahrzeug-Experiment. "

"Was ich denke, dass wir uns alle stören müssen, ist die Haltung der chinesischen Regierung. Sie glauben nicht, dass sie in irgendeiner Weise Form oder Form von der Waffenkontrolle eingeschränkt werden sollten. Die Vereinigten Staaten geben dazu an; Russland unterbreitet dazu , zumindest in der Vergangenheit. Unsere anderen nuklearen Verbündeten, das Vereinigte Königreich und Frankreich ", sagte er. "Ich weiß, dass die Trump-Administration das Mühe gemacht hat, dies zu tun, und es war richtig, die Chinesen zu schieben, um über ihre Verpflichtungen nachzudenken. Und ich denke, es ist sehr wichtig, dass wir das auf zweiergreifende Basis tun. Aber sicher sind das Beunruhigende Entwicklungen ", fügte Burns hinzu. Die Trump Administration versuchte ohne Erfolg, China zu bekommen, um an trilateralen Gesprächen mit den USA und Russland teilzunehmen, mit dem Ziel, von drei Partei-Kernwaffenkontrollvertrag zu erzielen.

brennt, ein ersteres unterstaatlicher Staatssekretär für politische Angelegenheiten und US-Botschafter der NATO und des Griechenlands, auch unterstrichen, dass die USA versuchen sollten, mit China in Gebieten zusammenzuarbeiten, in denen es in unserem Interesse ist, einschließlich des Klimawandels, der Remankotiken, der globalen Gesundheit und NonProliferation. "

.

Taiwan Verteidigungsminister sagt, dass sich die Insel selbst verteidigen muss .
Taipei, Taiwan (AP) - Taiwans Verteidigungsminister sagte Donnerstag, dass Taiwan sich darauf vorbereitet sein muss, sich zu verteidigen und sich nicht vollständig von anderen Ländern abhängig zu sein, um einen Angriff gegen die Insel, auch als Taiwans Präsident sagte, sie hätte Glauben, dass die USA es verteidigen würden. © zur Verfügung gestellt von der assoziierten Presse -Datei - In diesem 15.

usr: 1
Das ist interessant!