Welt & PolitikAuftritt beim Berliner Kreis der Union: Brinkhaus lässt Maaßen nicht im Fraktionssaal reden

15:30  10 mai  2019
15:30  10 mai  2019 Quelle:   tagesspiegel.de

Werteunion: Maaßen genießt "großes Vertrauen" bei Bevölkerung und CDU-Basis

Werteunion: Maaßen genießt Der frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen genießt nach Einschätzung der konservativen Werteunion "großes Vertrauen in der Bevölkerung und bei der CDU-Mitgliedschaft". Maaßen "polarisiert, aber es gibt sehr viele Menschen, für die er genau das Richtige sagt", sagte der Vorsitzende der Werteunion, Alexander Mitsch, der Nachrichtenagentur AFP. Auf Einladung des konservativen CDU-Flügels und der örtlichen Jungen Union absolviert Maaßen am Freitagabend in Coburg einen ersten Wahlkampfauftritt. Dies sei der Auftakt einer Veranstaltungsreihe mit Maaßen in ganz Deutschland, sagte Mitsch weiter.

Der frühere Verfassungsschutzchef Maaßen soll beim konservativen Berliner Kreis der Union auftreten . Fraktionschef Brinkhaus sorgt für eine Raumverlegung.

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat einen Auftritt des ehemaligen Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen (CDU), im Fraktionssaal der Union im Berliner Reichstag verhindert. Der für diesen Samstag geplante Auftritt von Maaßen bei einer

Auftritt beim Berliner Kreis der Union: Brinkhaus lässt Maaßen nicht im Fraktionssaal reden © Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka Hans-Georg Maaßen, der ehemalige Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV)

Der frühere Verfassungschef Maaßen soll beim konservativen Berliner Kreis der Union auftreten. Fraktionschef Brinkhaus sorgt für eine Raumverlegung.

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat laut einem Medienbericht einen Auftritt des ehemaligen Verfassungsschutzchefs Hans-Georg Maaßen im Fraktionssaal der Union im Berliner Reichstag verboten. Nach Informationen der „Welt“ muss der für diesen Samstag geplante Auftritt Maaßens bei einer Veranstaltung des konservativen Berliner Kreises in einen anderen Raum verlegt werden.

Diskussion über CO2-Steuer: CDU-Politiker gehen auf Distanz zu Kramp-Karrenbauer

Diskussion über CO2-Steuer: CDU-Politiker gehen auf Distanz zu Kramp-Karrenbauer Was hilft dem Klima am besten: eine CO2-Besteuerung oder der Handel mit Verschmutzungsrechten? Die CDU wollte letzteres. Doch es gibt warnende Stimmen. © Foto: dpa/Arne Dedert Die Parteivorsitzende der CDU Annegret Kramp-Karrenbauer. In der Diskussion über eine CO2-Steuer zum besseren Klimaschutz schlagen zwei führende CDU-Politiker andere Töne an als die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer. Diese hatte sich eher ablehnend über eine solche Steuer auf das klimaschädliche Treibhausgas geäußert, wie SPD-Umweltminister Svenja Schulze sie will.

Brinkhaus verbietet Maaßen Auftritt im Fraktionssaal der Union . Nach WELT-Informationen entzog Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus dem „ Berliner Kreis “ den vorher als Tagungsraum zugesagten Fraktionssaal , nachdem er selbst unter Druck geraten war, seine eigene Teilnahme

Auf Druck von Merkel-loyalen Teilen der Unionsfraktion hat Fraktionschef Ralph Brinkhaus dem „ Berliner Kreis “ untersagt, am Samstag im Fraktionssaal im Reichstag zu tagen. Anlässe dafür waren die Einladung von Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen und die räumliche Nähe zu einem

Geplant ist eine Veranstaltung über den „sogenannten politischen Islam“ unter anderem mit der Islamismus-Expertin Sigrid Herrmann-Marschall. Laut der Sprecherin des Berliner Kreises, Sylvia Pantel, werden rund 150 Teilnehmer erwartet.

Das interessiert MSN-Leser heute auch:

Türkei: "Erdogan verliert zunehmend an Macht"

Spektakulärer Mord: Frau aus vorbeifahrendem Auto erschossen

Europawahl: Warum Italien eine Gefahr für Europa ist

Maaßen hatte zuletzt immer wieder die Migrationspolitik von Kanzlerin Angela Merkel kritisiert. Nach „Welt“-Informationen haben einige Unions-Fraktionsmitglieder irritiert darauf reagiert, dass die Veranstaltung im Fraktionssaal stattfindet, zumal zeitgleich die AfD im Bundestag die „1. Konferenz der freien Medien“ veranstaltet. Da Maaßens Referat beim Berliner Kreis auch für Nicht-CDU-Mitglieder zugänglich sein soll, könnte er auch Publikum aus dem AfD-Kongress anziehen.

Auch Brinkhaus soll am Samstag im Bundestag sprechen. Unklarheit herrschte zunächst darüber, ob es sich dabei um die Veranstaltung des Berliner Kreises handelt. Laut „Welt“ geht die Fraktionsspitze davon aus, dass es sich nicht um die gleiche Veranstaltung handelt, auf der auch Maaßen spricht. Pantel sprach dagegen von „zwei Teilen einer Veranstaltung“ - getrennt nur durch ein Mittagessen. (dpa)

Weiterlesen

Restaurierte Dampflokomotive rollt zum Jubiläumsereignis .
CHEYENNE, Wyo. - Eine fast 80 Jahre alte Dampflokomotive wurde restauriert und ist wieder auf den Gleisen im amerikanischen Westen, um das 150-jährige Jubiläum der Transcontinental Railroad zu feiern. Der Big Boy Nummer 4014 ist länger als zwei Stadtbusse und wiegt mehr als eine Boeing 747, die voll mit Passagieren beladen ist. Es rollte am Samstag aus einem Restaurierungsgeschäft von Union Pacific in Cheyenne, Wyoming.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!