Welt & Politik: Schwangerschaftsabbruch: Es geht um mehr als Alabama - PressFrom - Deutschland

Welt & PolitikSchwangerschaftsabbruch: Es geht um mehr als Alabama

15:55  15 mai  2019
15:55  15 mai  2019 Quelle:   zeit.de

Zündschlüssel gedreht: Vierjähriger startet Auto – Mutter wird eingeklemmt

Zündschlüssel gedreht: Vierjähriger startet Auto – Mutter wird eingeklemmt Die Mutter des Jungen wurde leicht verletzt.

Spahn über Abtreibungen. " Es geht um ungeborenes menschliches Leben". In der Debatte um das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche werde hingegen "manchmal gar nicht mehr berücksichtigt, dass es um ungeborenes menschliches Leben geht ".

"Wenn es um das Leben von Tieren geht , da sind einige, die jetzt für Abtreibungen werben wollen, kompromisslos. Ein Schwangerschaftsabbruch sei keine ärztliche Leistung wie jede andere Abtreibung ist in erster Linie eine Angelegenheit die Frau entscheiden muss, wenn es hochkommt

Der US-Staat hat ein restriktives Gesetz zu Schwangerschaftsabbrüchen verabschiedet. Die Konservativen wollen mehr. Sie zielen auf das bundesweite Recht auf Abtreibung.

Schwangerschaftsabbruch: Es geht um mehr als Alabama © Chris Aluka Berry/Reuters Demonstrantinnen in Alabama

Die entscheidende Abstimmung erfolgt um 21:45 Uhr. Mit 25 zu 6 Stimmen hat der Senat des US-Bundesstaats Alabama am Dienstagabend für das restriktivste Abtreibungsgesetz der USA gestimmt. Sollte es in Kraft treten, wären Schwangerschaftsabbrüche in Alabama komplett verboten, auch nach Vergewaltigung oder in Fällen von Inzest. Einzige Ausnahme: Das Leben der Mutter ist in Gefahr. Jeder Mediziner, der einen Abbruch ab dem Moment der Empfängnis vornimmt, könnte mit bis zu 99 Jahren Haft bestraft werden, auch die Schwangeren selbst machten sich strafbar.

Mysteriöser Tod: Mann ertrinkt in seinem Gartenteich – Modelleisenbahn gibt Rätsel auf

Mysteriöser Tod: Mann ertrinkt in seinem Gartenteich – Modelleisenbahn gibt Rätsel auf Die Bergung des Toten gestaltete sich als ziemlich kompliziert.

Jäger: Es wurde letzte Woche beschlossen, auch zu der Petition "Abtreibungsverbot in Österreich" weitere Stellungnahmen einzuholen, zu einer Petition, die nur 600 Menschen unterschrieben haben. Spätestens jetzt ist mehr als deutlich, dass es der Regierung nicht nur um den Spätabbruch geht .

Es geht um die Trennung von Beratung und Eigeninteresse. Solange es um das Ob des Schwangerschaftsabbruchs geht , muss die Beratung zum Leben im Vordergrund stehen. Ist die Entscheidung zur Abtreibung nach der Beratung aber gefallen, muss die Möglichkeit zur

Das Gesetz liegt jetzt bei der republikanischen Gouverneurin Kay Ivey. Sie hat sich bisher nicht dazu geäußert, ob sie es unterschreiben will, doch die Unterstützer des Gesetzes gehen davon aus. Auch in Georgia unterzeichnete der Gouverneur Brian Kemp vergangene Woche ein Gesetz, das Schwangerschaftsabbrüche generell unter Strafe stellt, sobald der Herzschlag des Fötus nachweisbar ist. Das ist bei vielen Schwangerschaften bereits nach sechs Wochen der Fall – zu einem Zeitpunkt, bei dem viele Frauen die Schwangerschaft noch nicht einmal bemerkt haben.

Beide Gesetze dürften vorerst allerdings nicht in Kraft treten, denn sie widersprechen einem Grundsatzurteil des Supreme Court von 1973. Damals erlaubten die Richter im Fall Roe vs. Wade den Schwangerschaftsabbruch bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Fötus lebensfähig ist. Der Eingriff sei durch das Recht auf Privatsphäre gedeckt, argumentierten die Verfassungshüter. Seitdem ist der Oberste Gerichtshof, auch in Zeiten konservativer Mehrheiten, nicht von seiner Entscheidung abgerückt.

Verkehr betroffen: Auto versinkt in Loch nach Wasserrohrbruch

Verkehr betroffen: Auto versinkt in Loch nach Wasserrohrbruch Der Fahrer des Wagens konnte noch flüchten und bleib unverletzt.

Es geht um eine Bestandsaufnahme, die meist viel komplexer und zeitaufwendiger ist, als auf den ersten Blick erwartet, denn es müssen nicht nur Informationen aus allen Teilen des Unternehmens [ ] viel mehr als nur Mitgliederwerbung: Es geht um Aufbau und Aktivierung einer handlungs

Trump will unter Eid aussagen. Es geht längst um mehr als Russland. Von Fabian Reinbold, Washington. Die Sätze des Präsidenten gingen am Mittwochabend als Eilmeldungen über die Ticker. Schließlich hatte Trump zuletzt Zweifel daran genährt, ob er wirklich aussagen wolle.

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Syrien: Die Kinder des Krieges

Golf-Krise: Konflikt zwischen USA und Iran spitzt sich zu

Naher Osten: Trump dementiert Bericht über Truppenpläne

"Eigentlich geht es um Roe vs. Wade"

Doch genau das wollen Abtreibungsgegner in den USA jetzt erzwingen. Mit den restriktiven Gesetzen auf Landesebene wollen sie erreichen, dass sich der Supreme Court wieder mit dem Thema Schwangerschaftsabbrüche beschäftigen muss – und dass er sein Grundsatzurteil anpasst. Sie setzen dabei auch auf die neuen Mehrheitsverhältnisse im Obersten Gerichtshof, seit US-Präsident Donald Trump die beiden konservativen Richter Neil Gorsuch und Brett Kavanaugh für lebenslange Amtszeiten nominierte. "Bei diesem Gesetz geht es eigentlich um Roe vs. Wade", sagte die republikanische Landesabgeordnete Terri Collins selbst, die das Gesetz in den Kongress von Alabama einbrachte.

Bekannter Salafist: Mutmaßlicher IS-Terrorhelfer in Köln-Zollstock festgenommen

Bekannter Salafist: Mutmaßlicher IS-Terrorhelfer in Köln-Zollstock festgenommen Sabri Ben A. wird vorgeworfen, den IS unterstützt zu haben.

dict.cc | Übersetzungen für ' Es geht um ' im Englisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen Limited Input Mode - Mehr als 1000 ungeprüfte Übersetzungen! Du kannst trotzdem eine neue Übersetzung vorschlagen, wenn du dich

Zum Thema Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche sagte Spahn der 'Bild am Sonntag': "Mich wundern die Maßstäbe: Wenn es um das Leben von Tieren geht , da sind einige, die jetzt für Abtreibungen werben wollen, kompromisslos.

Zahlreiche republikanisch regierte Bundesstaaten haben in den vergangenen Jahren Bestimmungen zur Beschränkung von Schwangerschaftsabbrüchen beschlossen, allein 400 einzelne Entscheidungen waren es von 2011 bis Ende 2017, laut einer Studie des Guttmacher-Instituts. Dazu kommt, dass es in vielen Teilen der USA praktisch unmöglich ist, den Eingriff fachmännisch vornehmen zu lassen. In sechs Bundesstaaten existiert beispielsweise nur jeweils ein einziges Krankenhaus, in dem Ärzte Schwangerschaftsabbrüche durchführen.

Auf Landesebene sind die Demokraten zu schwach

Dass Abtreibungsgegner vor allem auf Landesebene Erfolge verbuchen, dürfte daran liegen, dass es konservativen Kräften in Politik und Gesellschaft jahrzehntelang kaum gelungen ist, die Rechtsetzung auf Bundesebene zu ändern. Da die beim Thema Abtreibung liberal eingestellten Demokraten im US-Repräsentantenhaus über eine Mehrheit verfügen, dürfte es auf Bundesebene in naher Zukunft auch keine Verschärfungen der Abtreibungsgesetze durch den US-Kongress geben.

Uneinsichtiger 92-Jähriger fährt nach Bagatellschaden Autofahrerin um

Uneinsichtiger 92-Jähriger fährt nach Bagatellschaden Autofahrerin um Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Polizei in Nürnberg gegen einen 92-jährigen Autofahrer. Der Senior wurde nach Polizeiangaben vom Mittwoch festgenommen, nachdem er eine junge Autofahrerin mit seinem Wagen zu Fall gebracht hatte. Zuvor hatten sich die Außenspiegel an den Autos der 21-Jährigen und des 92-Jährigen im Gegenverkehr berührt, wobei geringer Schaden entstand. Als der Mann dennoch weiter fuhr, nahm die 21-Jährige mit einem Zeugen die Verfolgung auf. Beide konnten den 92-Jährigen wenig später an einer Kreuzung stellen.

Klar ist: Es geht in den deutsch-russischen Beziehungen gerade viel mehr zu Bruch als nur eine Pipeline. "Wir erleben einen vollkommen unberechenbaren Partner", sagt die Führungskraft eines deutschen Sie lesen jetzt Es geht um mehr als eine Pipeline. Die Krise kommt am Polarkreis an.

Ab Samstag müssen sich Jugendliche mit einem ausländischen und einem deutschen Pass an ihrem 22. Geburtstag keiner Identitätsfrage mehr stellen: Die Entscheidung, ob sie sich eher als deutsche Staatsangehörige begreifen, oder sich eher der Herkunft der Eltern zugehörig fühlen, entfällt für die

Auf Landesebene hingegen sind die Demokraten geschwächt. Während der Amtszeit des demokratischen Präsidenten Barack Obama verloren die Demokraten knapp 1.000 von etwa 7.400 Sitzen in Landesparlamenten. In der Hauptstadt Washington verfolgte Obama zwar eine vom liberalen Küstenbürgertum bejubelte progressive Agenda. Aber währenddessen verfestigte sich vor allem in den südlichen Bundesstaaten eine konservative Haltung in den Köpfen und in den Parlamenten.

Bisher haben die Obersten Richter Anhörungen zu Fällen weitgehend vermieden, die Roe vs. Wade gefährden können. Doch das kann sich jederzeit ändern und die Folgen wären schnell spürbar. Insgesamt sechs Bundesstaaten haben laut Guttmacher-Institut bereits Gesetze erlassen, die Abtreibungen weitgehend verbieten würden, wenn das Grundsatzurteil revidiert wird.

Sollte Roe vs. Wade fallen, bliebe Frauen aus Staaten mit restriktiven Abtreibungsgesetzen nur die Flucht in liberalere Bundesstaaten, die sich bereits auf eine mögliche Zukunft ohne bundesstaatliches Recht auf Abtreibung vorbereiten. Erst im Januar hatte New York die Strafandrohung für späte Abtreibungen abgeschafft, für Fälle, in denen die Gesundheit der Mutter gefährdet wäre. Außerdem erlaubt der demokratisch regierte Staat nun nicht mehr nur Ärzten, sondern auch examinierten Krankenpflegern, den Abbruch vorzunehmen.

Titelaffäre in der AfD: Zweifel am Professorentitel könnte zu Wahlanfechtungen führen

Titelaffäre in der AfD: Zweifel am Professorentitel könnte zu Wahlanfechtungen führen Nach der Europawahl geht der Ärger für AfD-Mann Gunnar Beck womöglich richtig los.

Es geht um die richtige Balance zwischen Nähe und Distanz, sagen Experten. Mit Berufstätigkeit und Familiengründung spiele Nachbarschaft dann oft eine weitaus wichtigere Rolle: Man trifft sich , hilft sich beispielsweise bei der Kinderbetreuung.

Wenn Sie jemand versucht hat anzurufen, von dem Sie die Rufnummer nicht kennen, wollen Sie sicherlich auch wissen, wer das war. Für beide Fälle gibt es die Rückwärtssuche in Das Örtliche.

Die Demokraten brauchen eine Strategie

Doch mittelfristig benötigen die Demokraten eine Strategie, um ihr Ziel zu erreichen, Frauen bundesweit sichere und legale Möglichkeiten des Schwangerschaftsabbruchs zu ermöglichen. Im Kongress müssten sie entsprechende Gesetzesvorhaben vorantreiben. Einige Ansätze gibt es schon, den Entwurf einer allgemeinen staatlichen Krankenversicherung des Präsidentschaftskandidaten Bernie Sanders zum Beispiel. Er beinhaltet eine Kostenübernahme für Schwangerschaftsabbrüche, die vermutlich auch in Bundesstaaten mit restriktiven Gesetzen Bestand haben würde.

Dieses Gesetz würde vor allem mittellosen Frauen zugutekommen. Fast die Hälfte der Frauen, die Schwangerschaftsabbrüche durchführen lässt, lebt unter der vom Bund definierten Armutsgrenze. Für bedürftige Amerikaner gibt es zwar bereits eine staatliche Krankenversicherung, sie übernimmt bisher allerdings nicht die Kosten für Schwangerschaftsabbrüche – wegen des Widerstands der Republikaner. Mit einer allgemeinen Krankenversicherung nach Sanders’ Vorstellung würden diese Ausnahmen wegfallen.

Mehr Engagement in den Südstaaten

Um derlei Pläne umzusetzen, müssten die Demokraten aber sowohl auf Bundesebene als auch in den Landesparlamenten wieder mehr Macht gewinnen. Sie müssten beide Parlamentskammern und das Weiße Haus erobern. Und vor allem in den konservativen Südstaaten muss die Partei mehr Engagement zeigen, um mittelfristig die republikanische Dominanz zu brechen und die Verabschiedung von immer restriktiveren Landesgesetzen zum Schwangerschaftsabbruch zu verhindern. Bei den Midterm-Wahlen im vergangenen November konnten die Demokraten immerhin 300 Sitze in Landesparlamenten zurückgewinnen. Doch das reicht nicht.

China blockiert Wikipedia in sämtlichen Sprachen

China blockiert Wikipedia in sämtlichen Sprachen Vor dem 30. Jahrestag des Pekinger Tiananmen-Massakers haben chinesische Zensoren die Online-Enzyklopädie Wikipedia komplett gesperrt. Die Website war in China nicht abrufbar. Die Sperre in sämtlichen Sprachen sei schon Ende April erfolgt, bestätigte Wikipedia laut BBC-Angaben. Zuvor waren in China bereits Artikel auf Chinesisch gesperrt. Die Regierung in Peking kontrolliert das Internet mit zunehmender Härte. Gesperrt ist etwa die Suchmaschine Google.

Es ging darum, ein Flüchtlingscamp so zu organisieren, dass die Menschen möglichst sicher wohnen und viele Freiheiten haben. Hampe: Ein guter Ingenieur muss fachlich sattelfest sein, aber sich auch seiner Rolle in der Gesellschaft bewusst sein. Es geht nicht nur darum, eine technisch gute Lösung

Es geht ihm in erster Hinsicht um Es geht um mehr als It's about more than

Möglicherweise würde es den Demokraten mit einer entsprechenden Präsenz im Süden auch gelingen, den dortigen Republikanern Sitze im US-Senat abzunehmen. Und da der Senat Bundesrichter bestätigen muss, könnten die Demokraten so auch eine wichtigere Rolle bei der Besetzung des Obersten Gerichtshofs spielen – und so dabei helfen, Roe vs. Wade zu erhalten.

Mehr auf MSN

Staatsanwalt fordert nach Vierfachmord von Gunzenhausen lebenslange Haft.
Im Fall des Vierfachmords im fränkischen Gunzenhausen hat die Staatsanwaltschaft für den Angeklagten eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Außerdem plädierte die Anklage am Mittwoch vor dem Landgericht Ansbach für den 31 Jahre alten Georg K. wegen der Tötung seiner Frau und der drei Kinder auf die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld, womit eine vorzeitige Haftentlassung ausgeschlossen wäre. Oberstaatsanwalt Michael Schrotberger sagte, es gebe keine Zweifel, dass K. wenige Tage nach der Trennung seine 29 Jahre alte Frau und die drei Kinder im Alter von drei bis neun Jahren getötet habe. K. habe aus Kränkung wegen der Trennung gehandelt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 10
Das ist interessant!