Welt & PolitikSPD: Pläne für Aufstand gegen Nahles bei Wahlpleiten?

11:20  19 mai  2019
11:20  19 mai  2019 Quelle:   msn.com

Martin Schulz kritisiert Nahles' Plan für vorgezogene Wahl zum Fraktionsvorsitz

Martin Schulz kritisiert Nahles' Plan für vorgezogene Wahl zum Fraktionsvorsitz Der SPD-Abgeordnete Martin Schulz kritisiert den Plan von Fraktionschefin Andrea Nahles, sich bereits in der kommenden Woche wiederwählen zu lassen. "Diese Wahl ist für September angesetzt", sagte der frühere Parteivorsitzende der Wochenzeitung "Die Zeit" laut Vorabmeldung vom Dienstag. Der Fraktion solle die Zeit gegeben werden, die letzten Entwicklungen zu analysieren, sagte er mit Blick auf die schlechten SPD-Resultate bei der Europa- und der Bremen-Wahl. "Wir sollten Ruhe bewahren und die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit treffen", sagte Schulz der Zeitung weiter.

In der krisengeplagten SPD gibt es nach einem Medienbericht Überlegungen zu einem Aufstand gegen Partei - und Fraktionschefin Andrea Nahles , falls die Europa- und die Bremenwahl verloren gehen. Andrea Nahles ist Partei - und Fraktionschefin der Sozialdemokraten. Foto: Wolfgang Kumm.

Nahles war nach der Schlappe ihrer Partei bei der Europawahl und der schweren Niederlage bei der Landtagswahl in Bremen intern unter Druck geraten und hatte zur Klärung der Machtfrage überraschend vorgeschlagen, die Abstimmung über den Fraktionsvorsitz auf Dienstag vorzuziehen.

SPD: Pläne für Aufstand gegen Nahles bei Wahlpleiten? © Foto: Wolfgang Kumm Andrea Nahles ist Partei- und Fraktionschefin der Sozialdemokraten.

In der krisengeplagten SPD gibt es nach einem Medienbericht Überlegungen zu einem Aufstand gegen Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles, falls die Europa- und die Bremenwahl verloren gehen.

Dann solle sie aus der Bundestagsfraktion heraus dazu bewegt werden, freiwillig auf das Amt der Fraktionsvorsitzenden zu verzichten, berichtet die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf mehrere SPD-Abgeordnete und -Funktionäre aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Als möglicher Nachfolger werde von einigen Abgeordneten der bisherige Vizefraktionschef Achim Post genannt. Er leitet die große und deshalb mächtige NRW-Landesgruppe in der Fraktion.

32 Tote bei Gefängnisaufstand von IS-Dschihadisten

32 Tote bei Gefängnisaufstand von IS-Dschihadisten In Tadschikistan sind bei einer Revolte in einem Straflager 32 Menschen ums Leben gekommen. Dutzende besorgte Verwandte versammelten sich vor dem Gefängnis, nachdem sie von den tödlichen Unruhen erfahren hatten. Der Aufstand nahe der Hauptstadt Duschanbe wurde laut dem Justizministerium von verurteilten Mitgliedern des sogenannten „Islamischen Staats“ angezettelt. Sie wollten offenbar aus der Strafanstalt fliehen, gingen mit Messern auf drei Wachleute los, töteten sie und fünf Mithäftlinge. Sicherheitskräfte griffen ein, erschossen 24 Islamisten und überwältigten 35 weitere.

Die Europawahl lief für die SPD denkbar schlecht. Parteichefin Andrea Nahles beschwört den Zusammenhalt der Partei und zieht vorerst keine persönlichen Konsequenzen aus dem Wahldebakel. (Quelle: Reuters).

Deutschland Ausland. Landesverbände planen Aufstand gegen Andrea Nahles . Seit Monaten steckt die SPD im Umfragetief. Sollten die Sozialdemokraten bei der Europawahl weitere Stimmverluste einstecken müssen, soll Andrea Nahles dazu bewegt werden, auf das Amt der Fraktionsvorsitzenden

Das interessiert andere MSN-Leser:

Frankreich: Beteiligung an "Gelbwesten"-Protesten erreicht neuen Tiefstand

Russland-Affäre: Erstmals auch Republikaner für Amtsenthebung von Trump

Es geht um die Demokratie: Neuwahlen in Österreich sind eine Chance für Europa

Der Schritt soll dem Bericht zufolge gegangen werden, wenn die Sozialdemokraten bei der Europawahl am 26. Mai deutlich unter 20 Prozent bleiben (2014: 27,3 Prozent) und hinter die Grünen auf Platz drei zurückfallen oder bei der Bürgerschaftswahl in Bremen am selben Tag besonders schlecht abschneiden.

Für beides würden ungenügende Führungsfähigkeiten von Nahles mitverantwortlich gemacht, schreibt das Blatt. Zuletzt habe sich ein Teil der Gruppe aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen am vergangenen Freitag erneut getroffen.

Schulz gegen Nahles: SPD-Chefin wehrt sich gegen Putschgerüchte

Schulz gegen Nahles: SPD-Chefin wehrt sich gegen Putschgerüchte Martin Schulz sondiert seit Monaten seine Chancen, wieder eine wichtigere Aufgabe für die SPD zu übernehmen. Rückt er schon bald zum Fraktionsvorsitzenden auf? © Foto: Kay Nietfeld/dpa Martin Schulz bekommt von Andrea Nahles die Krawatte gerichtet. Bei der Europawahl droht ein Verlust von über zehn Prozentpunkten, Bremen könnte die SPD erstmals an die CDU verlieren: Die SPD-Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles erwartet ein sehr ungemütlicher Wahlsonntag, nach dem Durchhalteparolen zu wenig sein könnten.

Der SPD -Abgeordnete Florian Post (37) nennt diese Taktik den „strategischen Fehler von Andrea Nahles “. In BILD am Sonntag attackiert er seine Die frühere Putzfrau Susanne Neumann ist nach zweieinhalb Jahren SPD -Mitgliedschaft aus der Partei ausgetreten. Dann könne der Bundestag im

Bericht der "WamS" - SPD : Pläne für Aufstand gegen Nahles bei Wahlpleiten ? Berlin (dpa) - In der krisengeplagten SPD gibt es nach einem Medienbericht Überlegungen zu einem Aufstand gegen Partei - und Fraktionschefin Andrea Nahles , falls die Europa- und die Bremenwahl verloren gehen.

Mehr auf MSN



Weiterlesen

SPD-Spitze einigt sich auf Konzept zur Grundrente.
Berlin. Die Finanzierung der geplanten Grundrente gehört zu den größten Streitpunkten der Koalition. Die SPD geht nun bei ihrem Prestigeprojekt in die Offensive - und will auch ein Steuerprivileg wieder abschaffen. Kurz vor der Europawahl hat sich die SPD-Spitze auf ein Finanzierungskonzept für die neue Grundrente geeinigt. Nach Berichten des Redaktionsnetzwerks Deutschland und der ARD vom Dienstag soll die Grundrente vorwiegend aus Steuermitteln finanziert werden. Entnahmen aus den Rücklagen der gesetzlichen Rentenversicherung soll es nach ARD-Informationen nicht geben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!