Welt & Politik: Neuwahlen sollen kommen: Ukrainischer Präsident Selenskyj löst Parlament auf - - PressFrom - Deutschland

Welt & PolitikNeuwahlen sollen kommen: Ukrainischer Präsident Selenskyj löst Parlament auf

13:10  20 mai  2019
13:10  20 mai  2019 Quelle:   tagesspiegel.de

Ägyptens Behörden melden zwölf getötete Dschihadisten bei Razzien

Ägyptens Behörden melden zwölf getötete Dschihadisten bei Razzien Nach dem Bombenanschlag auf einen Touristenbus in Ägypten sind bei Razzien nahe Kairo am Montag nach Behördenangaben zwölf mutmaßliche Dschihadisten getötet worden. Das Ministerium stellte keine direkte Verbindungen der Razzien vom Montag zu dem Anschlag auf den Bus nahe der berühmten Pyramiden von Gizeh vom Sonntag her. Dabei waren 17 Menschen verletzt worden, darunter Touristen. Zu der Tat bekannte sich bislang niemand. Mehr auf MSN require(["binding"], function (binding) { binding("wcVideoPlayer", "#video_player_415e0874-084b-4143-971e-fbe99300aab6").

Welt & PolitikNeuwahlen sollen kommen : Ukrainischer Präsident Selenskyj löst Parlament auf . 13:10 20 mai 2019. Wolodymyr Selenskyj ist als neuer Präsident der Ukraine vereidigt worden. Als ersten Schritt kündigte er die Auflösung des Parlaments und Neuwahlen an.

Amtseinführung in der Ukraine - Neuwahlen : Präsident Selenskyj löst Parlament auf . Das ukrainische Parlament aufzulösen, war der erste Schritt des neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj direkt nach der Vereidigung.

Wolodymyr Selenskyj hat sein Amt als Ukrainischer Präsident angetreten. In zwei Monaten sollen Neuwahlen stattfinden.

Neuwahlen sollen kommen: Ukrainischer Präsident Selenskyj löst Parlament auf © Foto: dpa/Vadim Ghirda/AP Der neu gewählte ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj.

Der neue ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat das Parlament aufgelöst. In seiner Antrittsrede vor den Abgeordneten am Montag in Kiew kündigte er zudem Neuwahlen in zwei Monaten an. Hintergrund ist, dass Selenskyj keine eigene Mehrheit im Parlament hat, um Reformen durchzusetzen. Ursprünglich waren die Wahlen für Oktober vorgesehen.

Der Präsident kündigte außerdem an, die Immunität der Abgeordneten aufzuheben sowie eine Initiative gegen Bereicherung im Amt einzuleiten. Zudem will er den Geheimdienstchef und den Generalstaatsanwalt entlassen. Der 41-Jährige ist der jüngste Präsident, den das Land je hatte. Er steht für einen proeuropäischen Kurs.

Neuwahlen sollen kommen: Israelisches Parlament leitet die Selbstauflösung ein

Neuwahlen sollen kommen: Israelisches Parlament leitet die Selbstauflösung ein In der ersten von drei notwendigen Lesungen stimmte eine Mehrheit für das Gesetz.

Die Ukraine steuert nach der Amtseinführung von Präsident Wolodymyr Selenskyj auf vorgezogene Parlamentswahlen zu. In seiner Antrittsrede löste Selenskyj am

Der neue ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat das Parlament aufgelöst. In seiner Antrittsrede vor den Abgeordneten am Montag in Kiew kündigte er zudem Neuwahlen in zwei Monaten an. Hintergrund ist, dass Selenskyj keine eigene Mehrheit im Parlament hat

Das interessiert auch andere MSN-Leser:

Europawahl: Zerstörungswut richtet sich vor allem gegen AfD-Plakate

Gegen Nationalismus und Ausgrenzung: Tausende demonstrieren vor EU-Wahlen in Berlin

USA: Trump droht dem Iran mit Auslöschung

Er legte der gesamten Regierung den Rücktritt nahe

Der Schauspieler, der jahrelang in einer Fernsehserie den Präsidenten gespielt hatte, löst den abgewählten Oligarchen Petro Poroschenko ab. Einige ranghohe Politiker hatten bereits in den vergangenen Tagen ihren Rücktritt erklärt, darunter Außenminister Pawel Klimkin. Der Verteidigungsminister Stepan Poltorak trat am Montag kurz nach der Rede zurück.

Bereits am Freitag hatte die Regierungspartei Volksfront des früheren Regierungschefs Arsenij Jazenjuk angekündigt, aus der Koalition auszutreten. Selenskyj legte am Montag der gesamten Regierung den Rücktritt nahe. (dpa)

Regierungsbildung gescheitert: Israels Parlament stimmt für Neuwahlen im September

Regierungsbildung gescheitert: Israels Parlament stimmt für Neuwahlen im September Die Gespräche von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sind gescheitert: Nur zwei Monate nach den letzten stehen Israel neue Wahlen bevor. © Foto: dpa Benjamin Netanjahu, Ministerpräsident von Israel, nimmt an der wöchentlichen Kabinettssitzung teil. Nach der gescheiterten Regierungsbildung in Israel hat das Parlament für vorgezogene Neuwahlen gestimmt. Die Abgeordneten der Knesset votierten in der Nacht zum Donnerstag mehrheitlich dafür, das Parlament aufzulösen und für den 17. September Parlamentswahlen anzusetzen.

Ukraine: Wolodymyr Selenskyj kündigt Auflösung des Parlaments an. Wolodymyr Selenskyj Neuer ukrainischer Präsident löst Parlament auf . In seiner Antrittsrede vor den Abgeordneten kündigte er zudem Neuwahlen in zwei Monaten an. Selenskyj will außerdem die Immunität der Abgeordneten

Der neue ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat das Parlament aufgelöst. In seiner Antrittsrede vor den Abgeordneten am Montag in Kiew kündigte er zudem Neuwahlen in zwei Monaten an. Hintergrund ist, dass Selenskyj keine eigene Mehrheit im Parlament hat

Mehr auf MSN

Weiterlesen

In Österreich wird im September neu gewählt.
Wien. Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat Neuwahlen für September angekündigt. Kanzler Sebastian Kurz hatte zuvor um einen möglichst baldigen Termin gebeten. "Ich plädiere für vorgezogene Neuwahlen zu Beginn des September", sagte Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Sonntag nach einem Gespräch mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP). Kurz hatte am Samstagabend nach dem Rücktritt von Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache die Reißleine gezogen: Er hatte die Koalition mit der rechtspopulistischen FPÖ aufgekündigt und Neuwahlen gefordert.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!