Welt & Politik Richtergrill Trump-Anwälte, die versuchen, Januar zu blockieren. Die 6-Sonde von White House Records

18:51  30 november  2021
18:51  30 november  2021 Quelle:   cnbc.com

Donald Trump leitet den ehemaligen Hörer an, um House Covid-Sonde in die Handhabung der Verwaltung der Pandemie

 Donald Trump leitet den ehemaligen Hörer an, um House Covid-Sonde in die Handhabung der Verwaltung der Pandemie © Tasos Katopodis / Getty Images , 2020 in Washington, DC. TASOS KATOPODIS / GETTY Images Ein Haus Covid-19-Komitee erteilte eine Subpools für den ehemaligen White House Trade Adviser Peter Navarro. Donald Trump drängte Navarro, die Subpolena zu trotzen und "Protect Executive Privileg". Trump hat versucht, mehrere ehemalige Helfer aufzuhören, mit den Kongresskomitees zusammenzuarbeiten.

richtete gegrillte Rechtsanwälte für den ehemaligen Präsidenten Donald Trump über sein Gebot, die Freigabe von White House-Kommunikation und andere Aufzeichnungen an die Gesetzgeber zu blockieren, die die tödliche Kapitolinvasion untersuchen. Das Hausausschuss sucht diese Dokumente als Teil seiner Sonde des Aufstands, als Hunderte von Trump-Anhängern das Kapitol stürmten. Rechtsanwälte für Trump argumentieren, dass einige dieser Aufzeichnungen durch das Executive-Privileg geschützt werden, der Lehre, die es ermöglicht, dass einige Exekutivzweigkommunikation vertraulich gehalten werden können. a group of people sitting in front of a crowd: Supporters of U.S. President Donald Trump gather at the west entrance of the Capitol during a © von CNBC Anhänger des US-Präsidenten von Donald Trump versammeln sich am West-Eingang des Capitols während eines

A Skeptical-Sounding-Panels der gegrillten Rechtsanwälte für den ehemaligen Präsidenten Donald Trump am Dienstag über sein Gebot, um die Freilassung von zu blockieren Weiße Hauskommunikation und andere Aufzeichnungen an die Gesetzgeber, die die tödliche Kapitolinvasion untersuchen.

Release von Trump White House Papers Key, um "zukünftige Angriffe auf Demokratie", 6. Januar. Exekutivzweige sowie die Sicherheit der Wahlen von 2022 drohen, das 6. Januar.

 Release von Trump White House Papers Key, um © Stefani Reynolds / Getty Images Eine Außenansicht des US-amerikanischen Kapitolgebäudes. in Gerichtsrechnungen mit der DC-Schaltung des US-amerikanischen Berufungsgerichts, des Ausschusses und des National Archives -, in dem Trumps White House Records untergebracht sind - die zukünftigen Wahlen könnten in Gefahr sein, wenn der Kongress nicht alles lernen kann, was er kann Trumps Bemühungen, seine 2020-Niederlage umzukippen, half, den gewalttätigen Angriff auf das Kapitol zu füllen.

Trump hatte die Klage gegen das Hausauswahlkomitee eingereicht, das diese Dokumente als Teil seiner Sonde des Aufstands sucht, als Hunderte von Trump-Anhängern das Capitol stürmten und vorübergehend den Kongress anhob Wahl. -Rechtsanwälte für Trump argumentieren, dass einige dieser Aufzeichnungen durch das Executive-Privileg geschützt werden, der Doktrin, die es ermöglicht, dass einige Exekutivzweigkommunikation vertraulich behandelt werden können. Sie argumentieren, dass Trumps Behauptung des Privilegs die Entscheidung von Bidingen, dem etablierten Präsidenten, das Privileg über die Dokumente überwiegen sollte.

Die Anwälte haben

den Berufungsgericht gebeten,

der -Stellungnahme eines Bundesrichters umzukehren, der entschied, dass das nationale Archiv die umstrittenen Aufzeichnungen dem ausgewählten Ausschuss übergeben darf. "Das ist alles, was entscheidet," Richter Ketanji Jackson sagte während der mündlichen Argumentation im US-amerikanischen Gerichtshof für den Bezirk Columbia. "Wer entscheidet, wenn es im besten Interesse der Vereinigten Staaten ist, Präsidentenaufzeichnungen zu offenbaren? Ist es der aktuelle Insassen des Weißen Hauses oder der ersteren?"

Sean Hannity Korrigiert Donald Trump Live on Air über Durham Report

 Sean Hannity Korrigiert Donald Trump Live on Air über Durham Report Fox News Host Sean Hannity Korrigierte ehemaliger Präsident Donald Trump live am Dienstag während der Diskussion einer speziellen Anwaltsuntersuchung in die Russland-Sonde FBI . © Brandon Bell / Getty Images Ehemaliger US-Präsident Donald Trump bereitet sich darauf vor, während der Rallye zu sprechen, um unsere Wahlenkonferenz am 24. Juli 2021 in Phoenix, Arizona, zu schützen. Fox News Host Sean Hannity korrigierte Trump während eines Interviews am Dienstag.

Die Argumente, die nach fast zwei Stunden am späten Dienstagmorgen noch laufend waren, wurden von einem Panel mit drei Richtern auf der D.C.-Schaltung gehört, die als unglücklicher Unentschieden für Trump angesehen wurde. Zwei der Richter, Robert Wilkins und Patricia Millett, wurden vom ehemaligen Präsidenten Barack Obama ernannt, während Jackson von Präsident Joe Bidingen ernannt wurde.

Trumps Bemühungen, die umstrittenen Dokumente zurückzuhalten, kamen, als der 6. Januar. Ein Trump-Verbündeter, ehemaliger White House Advisor Steve Bannon, fand in der Verachtung des Hauses, und

angeklagter Anklagen, die sich von seiner Weigerung erhebt,

mit der Subpoena des Ausschusses für sein Zeugnis zu erfüllen. Er hat nicht schuldig. Das Panel ist

, der ähnliche Züge gegen den ehemaligen Justizministerium von Justice-Department Jeffrey Clark

macht. Die Mitglieder des Ausschusses haben drohten, dass der White House Chief der Staff Mark Meadows das gleiche tun muss.

Dies entwickelt Nachrichten. Bitte überprüfen Sie die Updates.

.

Ex-Trump-Aide-Wiesen, die mit dem Haus mit dem 6. Januar zusammenwirken Drohung, ihn in Verachtung zu halten, sagte der Vorsitzende des Ausschusses Dienstag. .
© zur Verfügung gestellt von der assoziierten Presse -Datei - White House Chief of Personal Mark Meadows spricht mit Reportern außerhalb des Weißen Hauses, 26. Oktober 2020, in Washington. Wiesen, Donald Trumps ehemaliger Mitarbeiter, kooperiert mit einem Hauspanel, das den 6. Januar untersucht. 2021. (AP-Foto / Patrick Semansky, Datei) Aber das Panel "wird jedoch weiterhin seinen Grad an Compliance bewerten", sagte Mississippi Rep. Bennie Thompson sagte in einer Erklärung.

usr: 2
Das ist interessant!