Welt & Politik Rules Committee Mulls Verachtung Abstimmung für Trump Doj Official

19:35  02 dezember  2021
19:35  02 dezember  2021 Quelle:   thehill.com

doj strebt die Fusion von Großzuckerfirmen

 doj strebt die Fusion von Großzuckerfirmen der Abteilung für Justiz (DOJ) am Dienstag mit zwei großen Sugar-Unternehmen an, um sie zu blockieren, um sie von der Verschmelzung zu blockieren. © Getty Images doj strebt die Verschmelzung der wichtigsten Sugar-Unternehmen der Vereinigten Staaten Sugar Corporation oder US-Zucker blockiert, um mit seinem großen Rivalen im südöstlichen Teil des Landes, imperialen Zucker, zusammenzuführen.

Das Hausregeln-Komitee am Donnerstag wog das Verachtung der Kongressüberweisung gegen Trump Department of Justice Official Jeffrey Clark, der Mittwoch vom Hauskommission, der den Januar untersucht hatte. Nachdem er sich weigerte, ihre Fragen zu beantworten.

Acting Assistant U.S. Attorney General Jeffrey Clark speaks © Yuri Gripas / Pool Via Associated Press Assistent Assistant US Attorney General Jeffrey Clark spricht

The Move T-Shirts eine Abstimmung durch das Full House, um Clark auf die Agentur zu verweisen, wo er einmal für die Staatsanwaltschaft arbeitete, selbst als Januar des 6. Januar Der Antrag auf letztes Minute von Clarks Rechtsanwalt, um ein Treffen wieder aufzunehmen, in dem Clark seinen fünften Änderungsantrag direkt auf ihre Fragen beleuchtet, um den Schutz vor der Selbstzulage aufzurufen.

Der Doj missbraucht im vergangenen Monat seine Macht in Georgia

 Der Doj missbraucht im vergangenen Monat seine Macht in Georgia , die Abteilung für Justiz © Tom Brenner / AP © Tom Brenner General Merrick Garland spricht am Freitag über Stimmrechte an der Justizabteilung in Washington. Er warnte Arizona, dass der 2020-stammende Audit von Maricopa County das Bundesgesetz verletzen könnte. Dies ist ein weiterer Missbrauch von Macht von Präsident Joe Bides Doj.

"Menschen sprechen irgendwie über den fünften Änderungsantrag, ohne zu stoppen, darüber nachzudenken, was er sagt, wenn er den Fünften aufruft -, dass er keine Frage beantworten wird, weil er sich Sorgen um die strafrechtliche Staatsanwaltschaft sorgen," Rep. Liz Cheney (R-WYO .) Der stellvertretende Vorsitzende des 6. Januar-Ausschusses, sagte vor der Anhörung.

"Und wenn Sie darüber nachdenken, dass wir im Zusammenhang mit Fragen stellen, die wir fragen, die mit seinen Diskussionen mit Präsident Trump über die Wahl zu tun haben. Und wenn er das Gefühl hat, dass er diese Fragen zu Diskussionen mit Donald Trump nicht beantworten kann Er macht mir Sorgen, dass er auf der strafrechtlichen Staatsanwaltschaft konfrontiert sein könnte. Die amerikanischen Menschen verdienen es, das zu wissen ", fügte Cheney hinzu.

-Demonstranten schließen Greene-Gaetz herunter. 6. Veranstaltung

-Demonstranten schließen Greene-Gaetz herunter. 6. Veranstaltung Eine Nachrichtenkonferenz, die von einer Koalition von House Gop Firenbrands gehalten wurde, wurde kurz Dienstag gesenkt, nachdem eine Gruppe von Gegenprotezen hinter den Lawmaschern versammelten. © Getty -Demonstranten abdown Greene-Gaetz Jan. 6. Veranstaltung Die republikanischen Gesetzgeber hatten Dienstag zusammengetragen, um die Abteilung für Justiz (DOJ) für einen Statusbericht auf Einzelpersonen zu drängen als "politische Gefangene".

Clark, ein Mid-Level-Anwalt an der Abteilung der Justizministerium (Doj), wurde zu einem zentralen Figur des ehemaligen Präsidenten Trumps Quest, um den DOJ seine grundlegenden Behauptungen des Wählerbetrugs zu untersuchen, wobei Clark-Superioren einen Brief schickte, um einen Brief zu schicken, um einen Brief zu schicken, um einen Brief zu schicken, um einen Brief zu schicken, um einen Brief zu schicken, um einen Brief zu schicken, um einen Brief zu schicken, um einen Brief zu schicken, der Zustände an die Verzögerung ermutigt Zertifizierung ihrer Wahlergebnisse.

Trump wog ein, der Clark installiert wurde, als der allgemeine Rechtsanwalt, als andere Doj-Beamte seinen Bemühungen widersetzten.

in seiner Eröffnungsrechnung, dem 6. Januar-Ausschuss, sagte Clark, Clark war ein isolierter Fall unter den nun mehr als 250 Personen, die sich mit dem Komitee zusammensetzt.

. Jan. 6 Ermittler bereiten sich darauf vor, den ehemaligen Trump Admin-Beamten in der Verachtung

. Jan. 6 Ermittler bereiten sich darauf vor, den ehemaligen Trump Admin-Beamten in der Verachtung des 6. Januar-Ausschusses vorzubereiten. © J. Scott AppleWhite / AP Photo Das Hausauswahlkomitee beauftragt mit der Untersuchung des Angriffs von 6. Januar. Angriff auf die Capitol plant, Jeffrey Clark in Verachtung zu halten.

"Mr. Clark glaubt, dass er durch diese geschwungenen Ansprüche des Privilegs geschützt ist. Executive Privilege, obwohl der ehemalige Präsident sagte, er würde nicht versuchen, Mr. Clark aufzuhören, Mr. Clark auszulassen. Anwaltsanwalt Sag, wer sein Kunde ist. Und wie ich letzte Nacht gesagt habe, kam Herr Clark am Mittwoch durch seinen Anwalt an uns.

"Mr. Clark hatte zuvor die Gelegenheit, fünfte Änderungsgägungen in der Rekord aufzunehmen und abzulehnte. Aber eine fünfte Änderungsprivileg-Behauptung ist sehr wichtig. Der SELECT-Ausschuss hat sich damit einverstanden, ihm eine weitere Chance zu geben, dieses Privileg anzutreffen Frage nach Frage, den er gesetzlich tun muss, wenn er einen solchen Anspruch macht ", fügte er hinzu.

-Regeln stimmen förmlich über die Angelegenheit, nachdem der Ausschuss am Samstag auf Clark geplant ist, und ermöglicht eine schnelle Antwort nach der Verzögerung der letzten Minute.

"Sie werden eine Entscheidung einer Entscheidung halten, die auf dem Samstag auftaucht, und dann können sie sich rekonzentrieren, so dass wir nicht vor dem Ausschuss zurückkommen müssen", sagte Thompson Donnerstag.

Ex-Doj-Offizielle Jeffrey Clark in Januar. 6. Freude des 6. Januars als Verachtung als Verachtung Aberstattungsdatum

 Ex-Doj-Offizielle Jeffrey Clark in Januar. 6. Freude des 6. Januars als Verachtung als Verachtung Aberstattungsdatum Ein Hausausschuss, der den 6. Januar des 6. Januar-Kapitol-Aufstiegs untersucht wird © Yuri Gripas / Pool Via AP, File Jeffrey Clark, der sich mit dem ehemaligen Präsidenten Donald Trump ausrichtete, nachdem er die Wahlen von 2020 verloren hatte, lehnte es ab, von einem Hauskommission von einem Hauskomitee vollständig zu interviewt wurde, der den 6-Kapitol-Aufstand von 6 Jahren untersucht hatte, und endete danach eine Abscheidung Rund 90 Minuten am Freitag, 5.

Republikaner versuchten, Clark in der Regeln zu verteidigen und zu argumentieren, dass die Gerichte das Thema lösen sollten, nicht den Kongress.

"Ich bin hier, um den Missachtnis der ausgewählten Rechtsausschüsse von legitimen Rechtsansprüchen zu widersprechen, die sich durch die Gerichte fortschreiten. Ich bin hier, um dem Behauptung des ausgewählten Ausschusses zu widersprechen, um mit einer Verachtung der Kongressüberweisung zu erzielen, wenn Mr. Clark seine Absicht erklärt hat Sein fünfter Änderungsrivileg, um sich nicht zu belasten ", sagte Rep. Kelly Armstrong (Rn.d.), der an dem 6. Januar-Ausschuss serviert wurde, bevor Republikaner weitgehend das Panel nach dem Hausredner Nancy Pelosi (D-Calif.) Einige der Plektren des GOP abgelehnt.

"Einfach gesetzt, diese Verachtung ist nicht reif", fügte sie hinzu.

HOUSE MEORITY LEADER STENY HOYER (D-MD.) Zuvor sagte, er würde diese Woche in dieser Woche auf der Zensur von Clark eine Abstimmung abhalten, aber die Abstimmung findet nun wahrscheinlich nächste Woche statt der speziellen Samstagsabscheidung, die für Clark geplant ist.

Clark könnte dann mit der Anklage von Doj sein, da es nach einem einmaligen, weißen Hausstrategisten Stephen Bannon gegangen ist, der nicht für seine Abscheidung gezeigt hat. Bannon steht nun mit zwei Grafen der kriminellen Verachtung des Kongresses gegenüber, die zusammen bis zu zwei Jahre im Gefängnis und 200.000 US-Dollar in Bußgelder führen.

.

6. Januar-Ausschuss verwendet die jüngste Ablagerung, um den Plan zu rechtfertigen, um den ehemaligen TOP Trump Doj-Beamten für die kriminelle Verachtung .
-Ausschuss zu beziehen Ablagerung und Nichtübergabe von subporalen Dokumenten an das Panel , um den Plan T o zu rechtfertigen, d. Chr © Yuri Gripas / Pool / Getty Images damals Assistent Assistant US Attorney General Jeffrey Clark spricht neben dem damals-stellvertretenden US-amerikanischen Generalstaatsanwalt JEFFREY ROSEN AUF EINER NEWSKONFERENZ DER JUSTITY-Abteilung im Oktober 2020 in Washington, DC.

usr: 1
Das ist interessant!