Welt & Politik: Britischer Botschafter legt sein Amt nieder - PressFrom - Deutschland

Welt & PolitikBritischer Botschafter legt sein Amt nieder

00:05  11 juli  2019
00:05  11 juli  2019 Quelle:   rp-online.de

Vertrauliche Berichte: Britischer Botschafter nennt Trump-Regierung „unfähig“

Vertrauliche Berichte: Britischer Botschafter nennt Trump-Regierung „unfähig“ Der britische US-Botschafter beschreibt Präsident Trump in geheimen Briefings an London wenig schmeichelhaft. Das Außenministerium dementiert nicht. Der britische Botschafter in den USA, Kim Darroch, hat die Administration von US-Präsident Donald Trump einem Zeitungsbericht zufolge in vertraulichen Berichten als „unfähig“ bezeichnet. Der US-Präsident strahle Unsicherheit aus und agiere ungeschickt, heißt es in Memos des Botschafters, die der britischen Zeitung „Mail on Sunday“ zugespielt wurden. Die Einschätzungen stammen demnach aus dem Zeitraum von 2017 bis in die Gegenwart.

Der britische Botschafter in den USA, Kim Darroch, hat sein Amt niedergelegt. Das teilte das Außenministerium in London am Mittwoch mit. Bereits am Montag hatte sich Trump ausführlich auf Twitter über den Fall ausgelassen. Am Dienstag legte er mit Verve nach.

Nach Trump-Kritik : Britischer Botschafter legt sein Amt nieder . Aktualisiert am 10.07.2019-13:27. Bildbeschreibung einblenden. Der britische Botschafter in den Vereinigten Staaten, Kim Darroch, hat sein Amt niedergelegt. Das teilte das Außenministerium in London am Mittwoch mit.

Britischer Botschafter legt sein Amt nieder © Niall Carson Kim Darroch, bisheriger Botschafter von Großbritannien in den USA.

London. Der britische Botschafter in den USA, Kim Darroch, hat sein Amt niedergelegt. Das teilte das Außenministerium in London am Mittwoch mit. Vorausgegangen war ein Streit zwischen London und Washington über durchgesickerte Botschafterdepeschen.

Die Top-News der MSN-Leser:

Angela Merkel: Große Sorge um die Bundeskanzlerin

Griechische Reparationsforderungen: Deutschland in Bedrängnis

Südamerika: Streit über Regenwald-Rodungen – Der heikle Brasilien-Trip von Minister Gerd Müller

AfD: Angriff der Radikalen

In der Botschafter-Affäre zielt Trump auf May

In der Botschafter-Affäre zielt Trump auf May Der britische Botschafter in Washington äußert sich herablassend über den US-Präsidenten. Dessen Reaktion bleibt nicht aus. Und da sich Trump schon mal mit den Briten befassen muss, holt er gleich etwas weiter aus. © Getty Images/Capitol File Magazine/R. Savi Botschafter Kim Darroch "Wir müssen herausfinden, wie das passieren konnte", sagt der britische Außenminister Jeremy Hunt. "Ich hoffe, wir kommen der Sache auf den Grund und natürlich wird es ernste Konsequenzen geben, falls und sobald wir herausfinden, wer verantwortlich ist.

London - Der britische Botschafter in den USA, Kim Darroch, hat sein Amt niedergelegt. Das teilte das Außenministerium in London am Mittwoch mit. Diesen Inhalt per E-Mail versenden. Nach Trump-Kritik: Britischer Botschafter legt sein Amt nieder .

Nach Trump-Kritik: Britischer Botschafter legt Amt nieder . Der britische Botschafter in den USA, Darroch, hat sein Amt niedergelegt. Vorausgegangen war ein Streit zwischen London und Washington über durchgesickerte Botschafterdepeschen.

Mehr von RP ONLINE

Auswärtiges Amt bittet saudischen Botschafter zu Gespräch

Stadtradel-Botschafter besucht Meerbusch

Martinez neuer Botschafter der Handball-WM

Mehr auf MSN

Prozess in Bonn: Versuchter Totschlag – Walid S. (23) legt Geständnis ab.
Der polizeibekannte Täter hatte einen 26-Jährigen geschlagen und getreten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 2
Das ist interessant!