Welt & Politik: Umfrage: Kramp-Karrenbauer ist schlechte Wahl als Ministerin - PressFrom - Deutschland

Welt & PolitikUmfrage: Kramp-Karrenbauer ist schlechte Wahl als Ministerin

17:15  18 juli  2019
17:15  18 juli  2019 Quelle:   msn.com

Merkels nächste Überraschung

Merkels nächste Überraschung Bisher hatte Annegret Kramp-Karrenbauer es abgelehnt, in Merkels Kabinett zu gehen. Nun soll sie doch das Verteidigungsressort führen. Dahinter steckt offenbar Kalkül.

Kramp - Karrenbauer ist damit Ministerin unter Angela Merkel. "Die beiden verstehen sich noch immer gut, insofern könnte es gar nicht so problematisch werden", sagt Koll. Kramp - Karrenbauer nehme morgens ohnehin bereits schon an kleineren Runden mit der Kanzlerin teil.

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp - Karrenbauer wird überraschend neue Verteidigungsministerin. Es wird eine sehr schnelle Neubesetzung geben. Das Bundesverteidigungsministerium, der Verteidigungsminister oder die Ministerin , sind Inhaber der

Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer stößt bei den Deutschen auf erhebliche Vorbehalte. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov bezeichneten 54 Prozent diese Personalentscheidung als schlecht oder sehr schlecht.

Umfrage: Kramp-Karrenbauer ist schlechte Wahl als Ministerin © Foto: Wolfgang Kumm Annegret Kramp-Karrenbauer (r.) und Ursula von der Leyen schneiden in einer aktuellen Umfrage beide nicht gut ab.

Dabei zeigt sich ein deutlicher Unterschied bei den Geschlechtern: Nur 45 Prozent der Frauen beurteilten die Personalie ausdrücklich negativ, aber 63 Prozent der Männer.

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Kramp-Karrenbauer zur Verteidigungsministerin ernannt

Kramp-Karrenbauer zur Verteidigungsministerin ernannt Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue Bundesverteidigungsministerin. Sie erhielt im Schloss Bellevue in Berlin ihre Ernennungsurkunde vom stellvertretenden Bundesratspräsidenten, Berlins Regierungschef Michael Müller (SPD). © Foto: Michael Kappeler Stabwechsel: Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (l.) mit ihrer Vorgängerin Ursula von der Leyen. Er vertrat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der im Urlaub ist.

Neue Verteidigungsministerin - Kramp - Karrenbauer : Plötzlich Ministerin . Datum: 17.07.2019 16:25 Uhr. Jetzt ging alles ganz schnell: Annegret Kramp - Karrenbauer ist Verteidigungsministerin. Gestern Abend wurde sie erst berufen, heute Mittag hat sie das Amt bereits übernommen.

Annegret Kramp - Karrenbauer ist die neue CDU-Vorsitzende. Wir zeigen ihren Lebenslauf und was sie über Privatleben Annegret Kramp - Karrenbauer am Tag nach ihrer Wahl zur Parteivorsitzenden auf dem CDU-Bundesparteitag. Von 2000 bis 2004 war sie Ministerin für Inneres und Sport im Saarland.

Erstes Interview: Bei einer Frage weicht AKK aus

Für die Umwelt: Fliegen soll teurer werden

Anschlag geplant? Terror-Razzia in NRW

Große Skepsis gibt es auch bei der neuen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. 49 Prozent der Befragten glauben nicht, dass sie das Amt in Brüssel erfolgreich ausüben kann. Sogar 39 Prozent der CDU/CSU-Anhänger haben da ihre Zweifel.

Mehr auf MSN

Regierungserklärung von Kramp-Karrenbauer: Neue Ministerin legt Riss in der Koalition offen.
In der Rede nach ihrer Vereidigung zeichnet Kramp-Karrenbauer das Bild eines trügerischen Weltfriedens. Die SPD sagt nur, was wünschenswert ist. Ein Kommentar. © Foto: Wolfgang Kumm / dpa Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Vorsitzende und Verteidigungsministerin, spricht den Amtseid vor Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble Niemand sollte der neuen Bundesministerin der Verteidigung einen Vorwurf daraus machen, dass sie ihre erste Rede nach der Vereidigung nicht für ein Signal des Aufbruchs nutzte. Es hätte zwangsweise wie eine Distanzierung Annegret Kramp-Karrenbauers von ihrer Vorgängerin im Amt gewirkt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 5
Das ist interessant!