Welt & Politik Taliban sucht eine größere Rolle bei der Verteilung der afghanischen Außenhilfe

10:52  13 januar  2022
10:52  13 januar  2022 Quelle:   aljazeera.com

NFL: Takeaways: Brown-Eklat? Die Bucs bekommen, was sie verdienen

  NFL: Takeaways: Brown-Eklat? Die Bucs bekommen, was sie verdienen Die Bengals schaffen den Statement-Sieg gegen Kansas City - noch rosiger aber ist der Ausblick auf die nächsten Jahre. Antonio Brown sorgt derweil für einen weiteren Eklat, die Cowboys fallen in alte Muster zurück und in Los Angeles muss man so langsam über den Stafford-Trade sprechen. SPOX -Redakteur Adrian Franke blickt zurück auf Woche 17. © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke blickt auf die größten Storylines nach Woche 17. Nach dem letzten Spieltag geht der Blick bei mir meist sehr schnell Richtung Playoffs.

Die Taliban-Administration, die die Kontrolle von Afghanistan ergriffen hat, hat einen gemeinsamen Körper seiner Beamten und internationalen Vertreter vorgeschlagen, um Milliarden von Dollar in geplanten Hilfe zu koordinieren.

Es war nicht klar, ob die Vereinten Nationen und der ausländische Regierungen eine solche Vereinbarung zurücknehmen würden, da sie einen starken Zunahme des Zugangs zur internationalen Finanzierung der Taliban darstellt, deren Beamte aufgrund von Sanktionen seitlich gereinigt worden sind.

Eine abrupte Rücknahme von ausländischen Beihilfen im vergangenen Jahr nach einem voreiligen Ausgang der Vereinigten Staaten und des Sieges des Talibans im August hinterließ Afghanistans fragile Wirtschaft am Rande des Zusammenbruchs, wobei die Nahrungsmittelpreise rasch stiegen, wodurch der weit verbreitete Hunger führte.

18:55 Uhr live in SAT.1: Spiel findet statt, außer ...

  18:55 Uhr live in SAT.1: Spiel findet statt, außer ... Eigentlich soll am Freitag ab 18:55 Uhr live in SAT.1 und auf ran.de der Rückrundenauftakt zwischen dem FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach steigen. Aufgrund zahlreicher Corona-Infektionen gerät dieser immer mehr in Gefahr. Die Entwicklung im Live-Blog.Auf Nachfrage erklärte das Münchner Gesundheitsreferat, dass nach einem positiven Test einer Person mit Wohnsitz in der Stadt deren Kontaktpersonen der 1. Kategorie nach den Kriterien des Robert Koch-Instituts ermittelt würden. Diese werden kontaktiert, unter Quarantäne gestellt und getestet.

Westliche Sanktionen, die auf die Taliban abzielen, verhinderten auch den Durchgang grundlegender Anbieter von Nahrungsmitteln und Medizin, obwohl dies nach Erleichterungen nach Befreiungen vom UN-Sicherheitsrat und den USA im Dezember verabschiedet wurde.

Am Dienstag forderte die UN-Donoren in der Humanitäre Hilfe für Afghanistan im Jahr 2022 in der humanitären Hilfe für Afghanistan und das Weiße Haus kündigte an, dass es ein zusätzliches 308 Millionen Dollar spenden würde.

"Das Ziel dieses Ausschusses ist die Koordinierung auf einem höheren Niveau, um humanitäre Hilfsmittel der internationalen Gemeinschaft zu erleichtern und Hilfe für bedürftige Menschen zu verteilen. UNOVOY RAMIZ ALAKBARLOV.

"Wir bitten die internationalen Gemeinschaften, dass sie die Regierungskapazitäten für ihre Hilfeziele nutzen sollten."

Prominenter afghanischer Professor, der zur Kritik von Taliban Rule

 Prominenter afghanischer Professor, der zur Kritik von Taliban Rule ein prominenter afghanischer Universitätsprofessor und ausgetretener Kritiker der Taliban-Führung wurde in Kabul verhaftet.

ausländische Regierungen, die in den Warnieren konfrontiert sind, dass Millionen verhungern, wie die Wirtschaftskrise intensiviert, steigen die humanitäre Hilfe auf, ist jedoch daran interessiert, frei von staatlichen Interferenzen zu bleiben.

Ein Afghan-Finanzministerium-Sprecher sagte, die Diskussionen würden in den nächsten 24 Stunden mit den UNO auf dem Vorschlag für den Gemeinsamen Körper erfolgen.

Der stellvertretende Vertreter der UN-Sekretärin Afghanistan Alakbarov sagte der News-News-Agentur, dass UN-Agenturen bereits ihre Anforderungen an die Taliban überhilfe übermittelt.

Ihr Top-Zustand hat Zugriff auf das gesamte Land, einschließlich der weiblichen Mitarbeitern, Zugang.

.

Taliban Arrest-Kämpfer, der tote Hazara-Frau beim Checkpoint erschossen hat .
© MOHD RASFAN Women wande durch einen Markt in Kabul, in dem sich kriechende Taliban-Einschränkungen, die sie langsam aus dem öffentlichen Leben drängen . Das Schießen fand in einem Kabul-Nachbarn statt, der hauptsächlich von Mitgliedern der SHiite Hazara-Gemeinschaft bewohnt wurde, die seit Jahrhunderten von sunnitischen Hardlinern verfolgt wurden, mit jihadistischen Gruppen wie der islamische Staat, der sie regelmäßig auf tödliche Angriffe angeht. Abdullahi wurde "versehentlich getötet".

usr: 0
Das ist interessant!