Welt & Politik: Ostdeutschland: NRW-Ministerpräsident Laschet schlägt neues Ziel für Klassenfahrten vor - PressFrom - Deutschland

Welt & PolitikOstdeutschland: NRW-Ministerpräsident Laschet schlägt neues Ziel für Klassenfahrten vor

14:10  11 august  2019
14:10  11 august  2019 Quelle:   ksta.de

AfD laut Umfrage im Osten stärkste Kraft

AfD laut Umfrage im Osten stärkste Kraft Vor den Landtagswahlen in drei ostdeutschen Bundesländern im Herbst ist die AfD in Ostdeutschland einer Umfrage zufolge stärkste Kraft. In einer Erhebung des Unternehmens Emnid für die "Bild am Sonntag" kommt die AfD auf 23 Prozent. Knapp dahinter liegt die CDU mit 22 Prozent. Die anderen Parteien folgen erst mit großem Abstand. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würden sich demnach 14 Prozent der ostdeutschen Wähler für die Linke entscheiden, 13 Prozent für die Grünen und elf Prozent für die SPD. Die FDP kommt auf sieben Prozent, die sonstigen Parteien liegen zusammen bei zehn Prozent.

Nordrhein - Westfalen ist ein vielfältiges, lebens- und liebenswertes Land, ein Land voller Chancen und Potenziale. Meine Aufgabe als Ministerpräsident sehe ich darin, die Rahmenbedingungen in unserem Land so zu gestalten, dass die Menschen ihre Potenziale entfalten

Für eine bessere Verständigung zwischen Ost und West schlägt der nordrhein -westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) mehr Schulfahrten nach Ostdeutschland vor. "Wir sollten die Städtepartnerschaften zwischen Ost und West neu beleben und Schulfahrten nicht nur nach Paris

Ostdeutschland: NRW-Ministerpräsident Laschet schlägt neues Ziel für Klassenfahrten vor © dpa Armin Laschet

Für eine bessere Verständigung zwischen Ost und West schlägt der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) mehr Schulfahrten nach Ostdeutschland vor. „Wir sollten die Städtepartnerschaften zwischen Ost und West neu beleben und Schulfahrten nicht nur nach Paris oder Rom anbieten, sondern auch nach Greifswald oder Görlitz”, sagte Laschet der „Bild am Sonntag”.

Über 800 Schulen in Nordrhein-Westfalen pflegen internationale Kontakte – in Ostdeutschland seien viele junge Rheinländer aber noch nie gewesen. „Wenn die jungen Leute sich besser kennenlernen, hilft das dem Zusammenhalt.”

Umfrage: AfD vor Landtagswahlen stärkste Partei in Ostdeutschland

Umfrage: AfD vor Landtagswahlen stärkste Partei in Ostdeutschland Umfrage: AfD vor Landtagswahlen stärkste Partei in Ostdeutschland

Für eine bessere Verständigung zwischen Ost und West schlägt der nordrhein -westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) mehr Schulfahrten nach Ostdeutschland vor. 'Wir sollten die.

next prev 1 von 18 Foto: Land NRW / R. Sondermann Galerie Erste Regierungserklärung von Ministerpräsident Armin Laschet Ministerpräsident Armin Laschet hat in seiner Regierungserklärung vor dem nordrhein -westfälischen Landtag die Ziele und Schwerpunkte der

Weitere Top-Themen auf MSN:

Kramp-Karrenbauer: "Abwrackprämie" für Ölheizungen gefordert

Außenminister Heiko Maas: Ratlos in Wilmersdorf

Streit um Bekleidung: Belgierinnen verlassen Marokko nach Morddrohung

Die derzeitige Popularität der AfD im Osten führt Laschet auch auf Versäumnisse der Westdeutschen zurück: „Wir haben viel unternommen und im Westen wurde viel Solidarität gezeigt. Aber die Lebensleistung der Ostdeutschen wurde offenbar nicht genug gewürdigt [...] Dies ist ein Versäumnis.”

Auch 30 Jahre nach der Wende gebe es „ein breites Gefühl der Unzufriedenheit im Osten”. So habe die AfD beispielsweise „viele frustrierte Wähler von der Linkspartei abgeholt”. (red)

Mehr auf MSN

Florian Silbereisen: Show-Unterbrechung wegen Gewitter.
Florian Silbereisen erklärte, warum die Aufzeichnung von 'Schlager des Sommers' unterbrochen werden musste. Der 38-jährige Entertainer flimmerte am Samstag (10. August) zur besten Sendezeit erneut über die TV-Bildschirme und begeisterte mit der Show 'Schlager des Sommers' die Fans im HR und MDR.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 2
Das ist interessant!