Welt & Politik: Iran präsentiert neues Raketenabwehrsystem - - PressFrom - Deutschland

Welt & PolitikIran präsentiert neues Raketenabwehrsystem

10:55  22 august  2019
10:55  22 august  2019 Quelle:   reuters.com

Iran stockt seine Uranbestände konsequent auf

Iran stockt seine Uranbestände konsequent auf Teheran bleibt strikt auf Konfrontationskurs: Nach Angaben seiner Atomorganisation hat der Iran seinen Vorrat an angereichertem Uran bereits auf bis zu 370 Kilogramm vermehrt - weit mehr als die erlaubten 300 Kilogramm. © Irna Der Sprecher der iranischen Atomorganisation, Behrus Kamalwandi (Archivbild) Der Sprecher der iranischen Atomorganisation (AEAI), Behrus Kamalwandi, sagte bei einer Zeremonie im Kernkraftwerk Fordow nach einer Meldung der halbstaatlichen iranischen Nachrichtenagentur Isna, sein Land verfüge derzeit über 360 bis 370 Kilogramm Uran, das auf 4,5 Prozent angereichert worden sei.

Trotz Sanktionen : Iran präsentiert neues Raketenabwehrsystem . Aktualisiert am 22.08.2019-09:28. Bildbeschreibung einblenden. Ungeachtet internationaler Sanktionen hat Irans Präsident Rohani ein neues mobiles Luftabwehrsystem in Betrieb genommen.

Hassan Rohani (Mitte) präsentiert neues iranisches Raketenabwehrsystem "Bawar-373": Besser als die S-300 und nah an den S-400? Das russische S-400- Raketenabwehrsystem gilt als das leistungsstärkste Luftabwehrsystem der Welt. Iran hatte mit der Entwicklung begonnen, nachdem die

Iran präsentiert neues Raketenabwehrsystem © Reuters/LISI NIESNER A flag with the logo of the International Atomic Energy Agency flutters in front of their headquarters in Vienna

Dubai (Reuters) - Inmitten der Spannungen mit den USA hat der Iran ein neues Raketenabwehrsystem präsentiert.

Dabei handele es sich um ein mobiles Luftabwehrsystem mit Raketen großer Reichweite, das der Iran eigenständig gebaut habe, berichteten Staatsmedien am Donnerstag. Das Staatsfernsehen zeigte Präsident Hassan Ruhani bei der feierlichen Inbetriebnahme des Bawar-373-Systems, das dem russischen System S-300 ähneln soll. Die Islamische Republik hat angesichts internationaler Sanktionen, die sie an Waffenimporten hindern, eine große Rüstungsindustrie entwickelt. Westliche Experten zweifeln aber iranische Angaben zur Funktionalität der Waffen an.

Iranischer Tanker verlässt Gibraltar mit unbekanntem Ziel

Iranischer Tanker verlässt Gibraltar mit unbekanntem Ziel Das Schiff wurde 45 Tage lang von den dortigen Behörden festgesetzt. Dass es wieder auf hoher See ist, liegt auch an einem Versprechen der Regierung Irans.

Iran präsentiert neues Raketenabwehrsystem

Dabei handele es sich um ein mobiles Luftabwehrsystem mit Raketen großer Reichweite, das der Iran eigenständig gebaut habe, berichteten Staatsmedien Dubai (Reuters) - Inmitten der Spannungen mit den USA hat der Iran ein neues Raketenabwehrsystem präsentiert .Dabei handele es sich um ein

Das interessiert andere MSN-Leser:

Maischberger: Techtelmechtel mit dem grünen Markus

Guten Zusammenarbeit: Trumps Außenminister bemüht sich, die Wogen zu glätten

„Echte Belastung für private Sparer“: Scholz prüft Verbot von Negativzinsen für Kleinsparer

Im Juni hatte der Iran mit einer Boden-Luft-Rakete eine US-Aufklärungsdrohne über dem Persischen Golf abgeschossen. Dies hatte die Spannungen mit den USA weiter verschärft. US-Präsident Donald Trump will die Führung in Teheran mit Sanktionen zu einem strengeren Abkommen über ihr Atom- und Raketenprogramm zwingen. Er hat das internationale Atomabkommen mit dem Iran deswegen im vergangenen Jahr aufgekündigt.

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Evelyn Burdecki: Neues Date im TV.
Die TV-Darstellerin hat wieder ein Date im TV gefunden. Sie wird bald mit einem 'Bachelorette'-Kandidaten ausgehen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!