Welt & Politik: Maaßen zieht sich aus CDU-Wahlkampf in Sachsen zurück - PressFrom - Deutschland

Welt & PolitikMaaßen zieht sich aus CDU-Wahlkampf in Sachsen zurück

05:40  26 august  2019
05:40  26 august  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

Spaltung der CDU ist wieder sichtbar

Spaltung der CDU ist wieder sichtbar Berlin. Annegret Kramp-Karrenbauer war als Parteichefin angetreten, das alte Merkel-Lager mit den neuen konservativen Kreisen ihre Partei zu versöhnen. In der Debatte um Maaßen zeigen sich die alten Risse wieder. © Jörg Carstensen Der frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sorgt in der CDU immer wieder für Ärger. Der Tag der offenen Tür der Bundesregierung sollte für die neue Verteidigungsministerin und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer eigentlich zu einem kleinen Triumph werden. Ihr ist es gelungen, ihr Antrittsgeschenk für die Soldaten in der Koalition durchzusetzen.

Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zieht sich aus dem Landtagswahlkampf der sächsischen CDU zurück .

Hans-Georg Maaßen zieht sich sich aus dem Landtagswahlkampf der sächsischen CDU zurück . Der ehemalige Verfassungsschutzchef schrieb auf Zugleich freue er sich aber auf seine Wahlkampfhilfe am Donnerstag in Brandenburg. Dem Vernehmen nach waren in Sachsen ohnehin keine Auftritte mit

Maaßen zieht sich aus CDU-Wahlkampf in Sachsen zurück © dpa Sachsen, Radebeul: Hans-Georg Maaßen, früherer Verfassungsschutzchef, vor Beginn einer CDU-Wahlkampfveranstaltung.

Der ehemalige Chef des Verfassungsschutzes vermisst Unterstützung von Sachsens Ministerpräsident Kretschmer. Es waren jedoch ohnehin keine Auftritte mehr mit Maaßen vereinbart.

Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zieht sich aus dem Landtagswahlkampf der sächsischen CDU zurück. Er schrieb am Sonntagabend auf Twitter: "Ich wollte meiner Partei in Sachsen helfen. Da meine Unterstützung von Ministerpräsident (Michael) Kretschmer für nicht nötig erachtet wird, ziehe ich mich schweren Herzens zurück und wünsche der CDU Sachsen zugleich aus vollem Herzen viel Erfolg!" Zugleich freue er sich aber auf seine Wahlkampfhilfe am Donnerstag in Brandenburg.

Mit der Maaßen-Debatte kommt Gespenst einer Ost-CDU zurück

Mit der Maaßen-Debatte kommt Gespenst einer Ost-CDU zurück Mit der Maaßen-Debatte kommt Gespenst einer Ost-CDU zurück

Maaßen zieht sich aus CDU - Wahlkampf in Sachsen zurück . Nun freue er sich auf seine Wahlkampfhilfe in Brandenburg. Die Nachrichtenagentur dpa berichtet, dem Vernehmen nach waren in Sachsen jedoch sowieso keine Auftritte mit Maaßen mehr vereinbart.

Als Mitglied der „Werte- Union “ tritt der frühere Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen auch drei Mal im CDU - Wahlkampf in Sachsen auf . Maaßen lässt sich von der Apokalyptik in Teilen des Publikums nicht anstecken, er spricht in ruhigem Ton darüber, Abschiebungen von Straftätern zu

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Hongkong: Eskalation der Gewalt

G7-Gipfel: Wenig Annäherung

Brexit: Johnson erwägt offenbar, das Parlament zu schließen

Dem Vernehmen nach waren in Sachsen jedoch sowieso keine Auftritte mit Maaßen mehr vereinbart. Kretschmer (CDU) hatte den früheren Verfassungsschutzpräsidenten für dessen umstrittenes Verhalten in der Vergangenheit kritisiert. So habe sich die Debatte über die rechten Ausschreitungen in Chemnitz nach der tödlichen Messerattacke durch Maaßens Äußerungen verlängert, was Sachsen geschadet habe, sagte Kretschmer dem Spiegel. "Allein deswegen hätte ich ihn nicht eingeladen, aber wir sind ein freies Land", fügte er mit Blick auf die Wahlkampfauftritte Maaßens, der selbst CDU-Mitglied ist, mit sächsischen CDU-Landtagskandidaten hinzu.

Fall Maaßen: SPD kritisiert Kramp-Karrenbauer scharf

Fall Maaßen: SPD kritisiert Kramp-Karrenbauer scharf Die Sozialdemokraten werden der Ministerin „Herumeiern“ im Umgang mit Maaßen vor.

Der frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat angkündigt, sich aus dem sächsischen Wahlkampf zurückzuziehen. Ich wollte meiner Partei in Sachsen helfen. Da meine Unterstützung von @MPKretschmer für nicht nötig erachtet wird, ziehe ich mich schweren Herzens

AKK und Maaßen in Sachsen : Er war schon vor ihr da. Die Sonne strahlte, die Hügel des Vogtlands, da, wo der Freistaat Sachsen an Bayern und die Tschechische Republik stößt, zogen sich in sattem Grün zum Horizont. Wahlkampf in Sachsen : Der Borkenkäfer und Hans-Georg Maaßen .

Sein Engagement im sächsischen Wahlkampf hatte Maaßen damit begründet, "etwas Werbung" für den sächsischen Landtagspräsidenten Matthias Rößler (CDU) und die Sachsen-CDU machen zu wollen. Aber natürlich wirbt Maaßen auch für sich selbst. Wiederholt hat er mit einem Wechsel in die sächsische Landespolitik kokettiert.

Mehr auf MSN

Kretschmer begrüßt Maaßens Rückzug aus Sachsen-Wahlkampf.
CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer hat den Rückzug des früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen aus dem sächsischen Landtagswahlkampf ausdrücklich begrüßt. © Foto: Robert Michael Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU. «Maaßen hat genügend Ärger gemacht», erklärte Kretschmer in Dresden. «Dieser Mann und sein undifferenziertes Gerede haben die Debatte über die rechtsradikalen Ausschreitungen in Chemnitz unnötig verlängert», sagte Kretschmer. «Maaßen hat keine Bedeutung.» Seine Aufmerksamkeit entstehe lediglich durch die mediale Begleitung seiner Auftritte.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 2
Das ist interessant!