Welt & PolitikProtestaktion geplant: Klimaaktivisten wollen Londoner Flughafen Heathrow lahmlegen

09:30  13 september  2019
09:30  13 september  2019 Quelle:   berliner-zeitung.de

Extinction Rebellion Mitgründer: Roger Hallam offenbar in London festgenommen

Extinction Rebellion Mitgründer: Roger Hallam offenbar in London festgenommen Extinction Rebellion Mitgründer: Roger Hallam offenbar in London festgenommen

Protestaktion geplant: Klimaaktivisten wollen Londoner Flughafen Heathrow lahmlegen © AP Der Flughafen London Heathrow

In einer Protestaktion wollen Klimaaktivisten am Wochenende das wichtigste Luftdrehkreuz Europas lahmlegen. Die Aktivisten der Gruppe Heathrow Pause planen, am Freitag ferngesteuerte Drohnen rund um den Airport Heathrow aufsteigen zu lassen und so den Flugverkehr massiv zu stören.

Die Protestaktion sollte eigentlich am Freitagmorgen mit der morgendlichen Öffnung des Flughafens um 04.30 Ortszeit starten, die ersten Maschinen aus Asien konnten jedoch planmäßig landen.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Enge Zusammenarbeit: Merkel gibt auf der IAA die E-Kanzlerin

Dieser Flughafen wurde gerade zum 21. Mal in Folge zum verkehrsreichsten Flughafen der Welt ernannt.

 Dieser Flughafen wurde gerade zum 21. Mal in Folge zum verkehrsreichsten Flughafen der Welt ernannt. © Getty Images Der internationale Flughafen Hartsfield-Jackson Atlanta ist erneut offiziell der verkehrsreichste Flughafen der Welt. Am Montag veröffentlichte der Airports Council International seinen jährlichen Weltverkehrsbericht, der die Trends im Flughafenverkehr und eine eingehende Analyse der größten Luftfahrtmärkte der Welt enthält. Laut CNN , das die Daten im Bericht überprüfte, stieg der Passagierverkehr weltweit im vergangenen Jahr auf 8,8 Milliarden.

Antisemitismus: "Jude ist die größte Beleidigung im Fußball"

Galerie: Das neue Bauhaus-Museum in Dessau

Polizei nimmt fünf Mitglieder fest

Die Polizei hatte am Donnerstag fünf Anführer der Gruppe wegen „Verdachts der Verschwörung zur öffentlichen Ruhestörung“ festgenommen. Offizielles Ziel der Kampagne Heathrow Pause ist es, den Bau einer dritten Start- und Landebahn für den Flughafen Heathrow zu verhindern und den Ausstoß klimaschädlicher Gase bis zum Jahr 2025 auf Null zu senken.

Die Vorschriften in Heathrow sehen eine Einstellung des Flugbetriebs vor, sobald im Umkreis von fünf Kilometern um den Airport eine Drohne gesichtet wird. Die Aktivisten wollen allerdings nur Mini-Drohnen in Bodennähe aufsteigen lassen, um Unfälle auszuschließen. Stündlich sollen neue Drohnen aufsteigen, so dass der Flughafen ständig geschlossen bleiben muss. Täglich fliegen mehr als 200.000 Passagiere mit rund 1300 Flügen von und nach Heathrow. (afp)

Mexiko ist vom Tourismusverlust ohne neuen Flughafen bedroht

 Mexiko ist vom Tourismusverlust ohne neuen Flughafen bedroht © iStock / Getty Images Plus / PashaIgnatov Mexiko-Stadt, Flughafen Die größte Befürworter- und Lobbygruppe der Luftfahrtindustrie sagt, Mexiko brauche dringend einen neuen Flughafen - oder es droht, reichlich Tourismus zu verlieren Dollar, ganz zu schweigen von reisebezogenen Jobs. Peter Cerda, Regional Vice President der International Air Transport Association (IATA), sagte Anfang dieser Woche, dass die mexikanische Wirtschaft 20 Milliarden US-Dollar und bis zu 20.000 Arbeitsplätze verlieren

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Welchen Flughafen von NYC wähle ich aus? JFK, LGA oder EWR? .
Es ist eine Sache, ein Teil des alten New York sein zu wollen. Es ist etwas ganz anderes, zu versuchen, von einem der weit entfernten Flughäfen dorthin zu gelangen. © Spencer Platt / Getty Images NEW YORK, NY - 24. MAI: Menschen warten in einer Sicherheitslinie, die von der Transportsicherheitsverwaltung (TSA) am Flughafen John F. Kennedy (JFK) am 24. Mai 2016 in New York, New York, betrieben wird York.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!