Welt & Politik Russland ordnet ukrainische Streitkräfte in Mariupol an, um sich als Übernahme der Stadt in der Nähe von

13:36  17 april  2022
13:36  17 april  2022 Quelle:   latimes.com

Russisches Militär soll Morde in Butscha über Funk besprochen haben

  Russisches Militär soll Morde in Butscha über Funk besprochen haben Berlin. Die Aufnahmen des Bundesnachrichtendienstes legen nach den Informationen des „Spiegels“ den Schluss nahe, dass die Gräueltaten in Butscha Teil einer militärischen Strategie Russlands waren. © Rodrigo Abd Nach dem Rückzug russischer Truppen aus dem Gebiet rund um die ukrainische Hauptstadt Kiew haben Fotos von getöteten Menschen in der zurückeroberten Stadt Butscha für Entsetzen gesorgt. Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko sprach von einem „Völkermord“. EU-Ratspräsident Charles Michel hat Russland für Gräueltaten verantwortlich gemacht.

Russland zu ergeben bei einer vollständigen Übernahme.

A Mariupol, Ukraine, resident looks at a damaged building on Saturday in an area controlled by Russian-backed separatists. (Alexei Alexandrov / Associated Press) © von La Times A Mariupol, Ukraine, Bewohner, Blick auf ein beschädigtes Gebäude am Samstag in einem von russischen Separaten kontrollierten Bereichs. (Alexei Alexandrov / Associal Press)

Ukrainische Kämpfer, die in der Azovstal-Stahlwerksanlage gebunden sind, erhielt einen Ausstiegsplan ohne Waffen und Munition, je nach einer Erklärung des russischen Verteidigungsministeriums am Samstag.

Die "nationalistischen Bataillone und ausländischen Söldner" - die routinemäßige Beschreibung des Kremls ukrainischer Kämpfer - bis zum 1. bis 1. M. Moskau Zeit (2 A.M. PST) am Sonntag, um die Anlage zu verlassen, sagte die Aussage.

Ukrainische Marines warnen in Mariupol

 Ukrainische Marines warnen in Mariupol ukrainische Truppen in der belagerten Stadt Mariupol haben gewarnt, dass sie sich möglicherweise gegenüber dem "letzten Kampf" gegen Russland gegenüberstehen. © Reuters Mariupol wurde "in Ashes verbrannt", der Ukraine-Präsident der Ukraine-Ansprüche "Heute wird wahrscheinlich die letzte Schlacht sein, da die Munition läuft," ein Konto, das der 36. Marinebrigade gehört, sagte auf Facebook. "Es ist Tod für einige von uns und Gefangenschaft für den Rest", sagte es.

Das Angebot wurde "aus rein humanitären Prinzipien" gemacht ", sagte die Erklärung, und" das Leben allerer, die ihre Arme niederlegen, wird verschont werden. "

Es war unklar, wenn die ukrainische Seite die Bedingungen angenommen hatte, aber der ukrainische Präsident Volodymyr Zelensky anerkannte, dass die Stadt kurz davor war, verloren zu gehen, und sagte, dass die Situation dort "bleibt so schwerwiegend wie möglich."

"[es ist nur unmenschlich. Dies ist das, was die Russische Föderation tat, und zerstört absichtlich die Städte. Russland versucht absichtlich, jeden zu vernichten, der in Mariupol dort ist ", sagte er.

er fügte hinzu, es gab nur zwei Wege vorwärts: Entweder liefern die Ikraine-Verbündete "alle notwendigen schweren Waffen, Flugzeuge und ohne Übertreibung sofort, so dass wir den Druck der Besatzer auf Mariupol reduzieren und sie nicht entsperren können" oder Verhandlungen in denen die Rolle der Allries "entscheidend" sein würde.

russische chemische Waffen in der Ukraine konnten NATO-Truppen sehen, die-u.k.

 russische chemische Waffen in der Ukraine konnten NATO-Truppen sehen, die-u.k. Der usekeingeborene US-Außenminister für die Streitkräfte, James Heappey, hat gezeigt, dass "alle möglichen Optionen auf dem Tisch in Bezug auf den Westen des Westens auf dem Tisch sind", wenn der Westen antworten könnte, "Wenn es Russland bestätigt wird, verwendete chemische Waffen in der Ukraine. © Fadel Senna / AFP über Getty Images A Ukrainischer Soldat, der ein Angriffsgewehr hält, schaut auf eine russische Drohne in einem Graben an der Front östlich von Kharkiv am 31. März 2022.

Mariupol hat fast zwei Monate kämpfen und ist das strengste Beispiel für die brutale Taktik von Moskau in der Invasion seines kleineren Nachbarn geworden. Ein geschätzter 100.000er Volk bleibt - seine Vorkriegsbevölkerung war 450.000 - bei Belagerungsbedingungen, ohne Nahrung, Wasser oder Heizung, lokale Beamte und Hilfsgruppen sagen. Ein Großteil der Stadt ist jetzt unter russischer Kontrolle.

Eine Übernahme der Stadt, die auf dem Meer von Azov liegt, wäre ein erheblicher Sieg für Russland in einem Krieg, der mehr von seinen Kräften markiert ist 'Fehlsteps. Ein Sieg, da würde es nicht nur eine Landbrücke von Ost nach russisch-annektierter Krim zur Verfügung stellen, sondern auch russische Kräfte freisetzen, um Norden zu bewegen und mit dem anderen Stoß der russischen Offensive aus der Stadt Izzyum zu verbinden ( 154 Meilen nördlich) und vervollständigen ihre Einkreisung der Eastern Ukraine Donbas-Region, das erklärte Ziel der zweiten Phase der Russlands Invasion.

Der Kreml plant, 100.000 Ukrainer an Sibirien und den Arktiskreis zu senden, heißt, Zelenskyy warnt von 'Filtrationscamps' für gefangene Personen

 Der Kreml plant, 100.000 Ukrainer an Sibirien und den Arktiskreis zu senden, heißt, Zelenskyy warnt von 'Filtrationscamps' für gefangene Personen © Stringer / Anadolu-Agentur über Getty Images , die in Mariupol in Mariupol eingeschlossen sind, werden in Gruppen unter der Kontrolle von pro-russischen Separatisten, in Mariupol, Ukraine, am 20. März 2022. Stringer / Anadolu-Agentur über Getty Images Russen sendeten die Ukrainer zwangsweise in Russland in Russland, sagte ukrainische Beamte. Der Kreml plant, sie als Sibirien und den Arktiskreis zu schicken, , das, das ich gemeldet habe. Fast 100.000 Ukrainer werden an diese Regionen geschickt

Die Nachricht kommt als russische Truppen auf ihre Offensive auf Städte und Städte im Osten. Auf su Nday, das Verteidigungsministerium des Vereinigten Königreichs sagte, Russland setzte zusätzliche Kampf- und Unterstützungsgeräte von Belarus bis zu Standorten in der Nähe von Kharkiv und Severodonetsk ein.

"Russische Artillerie stößt weiterhin ukrainische Positionen im ganzen Osten des Landes" als Teil dessen, was das Verteidigungsministerium sagte, war in seinem operativen Fokus. "

Die Verschiebung hat jedoch nur eine teilweise Erholung zur Verfügung gestellt, da Russland seine Kampagne von Streiks in anderen Teilen des Landes in dem, was in dieser Woche zuvor gesagt hat, die Vergeltungsmaßnahmen für ukrainische Angriffe auf dem russischen Territorium fortsetzt. Der Sonntagmorgen brachte neue Berichte über Explosionen in Kiew infolge, was die Beamten, sagten, ein Raketenangriff auf der Stadt von Brovary, einem Vorort der Hauptstadt, war. Andere Angriffe wurden auch über Nacht in Kharkiw und der westlichen Stadt Lviv berichtet. In der Zwischenzeit, in der östlichen Stadt Lysychansk, nur wenige Kilometer von der Front mit russischen Kräften und einem der östlichsten Punkte der ukrainischen Kontrolle und einem der östlichsten Punkte der ukrainischen Kontrolle, eine angespannte Ruhe, die als Bewohner durchdringt, um ihren Morgen einkaufen vor Palmsonntag.

Massenübergabe von Truppen in Mariupol, sagt Russland

 Massenübergabe von Truppen in Mariupol, sagt Russland Russland, sagt Russland, sagt mehr als 1.000 ukrainische Marines, die sich im belagerten Hafen von Mariupol ergeben haben, aber die Ukraine bestreitet dies. © Reuters Große Teile von Mariupol haben bereits auf die pro-russischen Streitkräfte gefallen. Zehntausende Menschen sind in Mariupol gestorben, sagt Ukraine. Die -Kämpfe scheint um den riesigen Azovstal-Stahl-Werk im Hafen zu gehen, der eine von zwei Bereiche ist, die nicht unter russischer Kontrolle ist.

, aber in der Nähe von Severodonetsk brachten die Arbeiter eine frische Charge von Leichen in Body-Taschen in den südlichen Rand der Stadt, auch als Bulldozer, der eine frische Furche ausging, um auf dem expandierenden Friedhof zu platzieren. Sobald die Arbeiter den Körper in das Grab heben, drückte der Bulldozer die vertriebene Erde über sie.

Smoke rises above 400 new graves in the town of Severodonetsk. (Carolyn Cole / Los Angeles Times) © (Carolyn Cole / Los Angeles Times) Rauch erhebt sich über 400 neue Gräber in der Stadt Severodonetsk. (Carolyn Cole / Los Angeles Times) Es war schwer, aber auch gefährliche Arbeit, sagte Michael Padgaynyi, ein weißhaariger Freiwilliger mit einer humanitären Organisation in der Stadt, die in der Morgensonne schwitzte.

"Wir sind jeden Tag unter der Artillerie-Schüttung. Einige Leute aus unserem Personal wurden verwundet", sagte er und plädierte auf Sätze von Körperpanzer, so dass sie ihre grimmige Arbeit mit ein gewisses Maß an Sicherheit tun könnten.

In der Ferne konnte ein Volleyball von Artillerie gehört werden.

"Wir warten nur auf die große Offensive von der russischen Seite."

Momente später fuhr ein LKW auf den Friedhof und brachte eine weitere Gruppe von Körpern, die begraben zu werden.

Diese Geschichte erschien ursprünglich in

Los Angeles Times

. .

Mariupol 'vollständig genommen, Russland sagt, Rillsants "Rudern .
Russland sagt, seine Truppen haben den städtischen Gebiet der wichtigsten Stadt Mariupol und nur ein kleines Kontingent ukrainischer Kämpfer in einem Stahlfabrik im belagerten südlichen Südhafen. Russlandsanspruch, alle, aber die Kontrolle von Mariupol zu ergreifen - die stärkste kämpfende und schlechteste humanitäre Katastrophe des Krieges - konnte nicht unabhängig überprüft werden. Es wäre die erste große Stadt, die seit dem Invasion vom 24. Februar zu russischen Kräften gefallen ist.

usr: 0
Das ist interessant!