Welt & Politik AfD-Funktionär verärgert Parteifreunde mit Wiesn-Selfie

16:40  06 oktober  2019
16:40  06 oktober  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

Britische Raumfahrtagentur will Überschallflugzeug bauen

  Britische Raumfahrtagentur will Überschallflugzeug bauen Von London nach Sydney in nur viereinhalb Stunden - davon träumt die britische Raumfahrtagentur UK Space Agency. © Foto: Reaction Engines Eine grafische Darstellung zeigt ein Flugzeug mit einem speziellen Überschall-Antrieb, den das Unternehmen Reaction Engines entwickelt. Möglich machen soll diesen, für die 2030er Jahre angepeilten Flug im Überschalltempo ein spezieller Antrieb (Synergetic Air-Breathing Rocket Engine, Sabre), den das Unternehmen Reaction Engines aus Oxfordshire entwickelt, zitierte der US-Sender CNN die Agentur.

Das Bild, das für Empörung sorgt, hat Junker auf Facebook gepostet. © Screenshot Facebook/oh Das Bild, das für Empörung sorgt, hat Junker auf Facebook gepostet.

Peter Junker aus Erding hat bei einem Wiesnbesuch ein Gruppenbild mit vier Schwarzen gemacht. Viele AfD-Freunde im Netz reagierten mit allem, was das Wutrepertoire hergibt.

Das Oktoberfest ist zu Ende gegangen, die Gäste aus Bayerns Weiten brachten meist nur kleinere Blessuren mit nach Hause: Wiesngrippe, vielleicht Schrammen vom Autoscooter oder manchen Knutschfleck, womöglich miese Laune im Freundeskreis, weil sich einer aus der Gruppe daneben benommen hat. Peter Junker aus dem Landkreis Erding hat nach einem Wiesnbesuch mehrere Freunde eingebüßt - digitale Freunde. Ein Selfie, das er beim Fest gemacht hat, war nicht nach deren Gusto. Das wäre belanglos, wäre Junker nicht AfD-Funktionär und das Selfie nicht ein Gruppenbild mit vier Schwarzen. So wird die Reaktion zu einem Sittengemälde der Parteibasis.

Wie schlau sind Bienen wirklich?

  Wie schlau sind Bienen wirklich? Bienen lassen sogar Forscher immer wieder staunen. Lernen, zählen oder bewusst Entscheidungen zu treffen, ist für die kleinen Insekten kein Problem. © iStock-darios44 Biene Randolf Menzel ist einer der renommiertesten Neurobiologen Deutschlands – und erforscht seit Jahren die Intelligenz der Bienen. Der Wissenschaftler ist mittlerweile überzeugt: „Die Biene weiß, wer sie ist. Sie hat ein Bewusstsein. Und lernt unheimlich schnell.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Amazonas: Papst geißelt "zerstörerische Interessen"

NRW: Ex-Bundeswehroberst ist neuer Chef der AfD

Leopard-2-Panzer: Im Rückwärtsgang

Aber von vorn: Junker, Vize-Kreischef und 2018 Bezirkstagskandidat, ist gut vernetzt in der AfD, digital wie real, gilt aber einigen als Zausel. Denn bei den Landesparteitagen und auch sonst trägt er oft seine blaue AfD-Kappe. Auch auf der Wiesn, es gibt davon Fotos: mit besoffenen Schotten samt Kilt, mit einem Polizisten, mit Asiatinnen im Dirndl ("AfD = Anbandeln für Deutschland"). Und eben mit vier jungen Schwarzen in heiterer Umarmung. Ob diese die Kappe zuordnen konnten, ist unklar; Junker betont aber, sie sprachen einwandfrei Deutsch. Warum also nicht?

Die neue E-Auto-Förderung wird endlich die Käufer locken

  Die neue E-Auto-Förderung wird endlich die Käufer locken Wer wird ADAC GT4 Germany Champion? Der letzte Saisonlauf am heutigen Sonntag bringt die Entscheidung.

Die Antwort gaben viele AfD-Freunde im Netz, es hagelte Entfreundungen. Mit allem, was das Wutrepertoire hergibt: "Eine Schande für die AfD", "Europa ist nicht Afrika. Das Foto entspricht den Wunschvorstellungen Linker und Grüner", "solche Leute tät ich mit der Zange nicht anfassen", "i hoff, der begleitet die ans Meer zurück", "Ich kanns mir als Rentnerin nicht leisten auf die Wiesn zu gehen" - aber: "Merkels Gäste sind finanziell bestens versorgt", "Ein Gutmensch in der AfD, auf einen Eingeborenen kommen bald 4 Afrikaner", "Na Junker, mach Platz in deinem Haus für sie".

Die Hass-Welle erntet auch viel Widerspruch: "Wer den Wert eines Menschen nach dessen Hautfarbe bemisst, der hat in der AfD nichts zu suchen". Oder: "Wir sind Patrioten, keine Rassisten." Junker versucht dann aber doch, die Wogen zu glätten: Er werde sich natürlich "gnadenlos gegen ,Eroberer' einsetzen, die unsere Werte missachten". Neben ihm zögen demnächst Flüchtlinge ein. Er werde sich "am ersten Tag bei ihnen vorstellen und unsere Regeln ansagen." Mit AfD-Kappe, selbstredend.

Die neue E-Auto-Förderung wird endlich die Käufer locken

  Die neue E-Auto-Förderung wird endlich die Käufer locken Opel erfindet sich wieder einmal neu. Das war, schon oft der Fall. Diesmal aber hat alles Hand und Fuß, denn der Mutterkonzern PSA bringt erprobte Komponenten und wenn eine Großraum-Limousinen-Baureihe wie der Zafira sich nicht mehr rechnet, dann wird sie eingstellt.. Aber der Name ist viel zu gut, womit der Zafira seine Wiederauferstehung als Kastenwagen zum Passagiertransport im D-Segment feiert…

Mehr auf MSN

Rechte Parolen und Homophobie auf der Wiesn .
In den ersten zehn Tagen des Oktoberfestes kam es schon zu mehreren Übergriffen gegen Menschen mit anderer Hautfarbe oder sexueller Orientierung. Vier Menschen wurden verletzt. Nazi-Parolen und verbotene Runen, Sprüche und manchmal Handgreiflichkeiten gegen Menschen mit anderer Hautfarbe oder sexueller Orientierung: Die große, alkoholgeschwängerte Verbrüderung auf der Theresienwiese stößt da an ihre Grenzen, wo Rassisten, Homophobe oder offen Rechtsradikale ihre menschenfeindliche Gesinnung zeigen. Allein im Pressebericht vom Dienstag listet die Münchner Polizei vier Vorfälle aus den vergangenen Tagen auf.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!