Welt & Politik: Der Chaos-Präsident - PressFrom - Deutschland

Welt & Politik Der Chaos-Präsident

14:50  09 oktober  2019
14:50  09 oktober  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

Scheuer muss aufklären, sonst verliert er sein Amt

  Scheuer muss aufklären, sonst verliert er sein Amt Der Minister hat im Mautdebakel Transparenz versprochen, nun liefert er abenteuerliche Erklärungen. Die Opposition fordert seine Ablösung - mit guten Gründen. Die Pkw-Maut sollte sein Meisterstück werden - jedenfalls aus Sicht der CSU: Andreas Scheuer war 2018 als Verkehrsminister auch angetreten, um das umstrittene Prestigeprojekt der eigenen Partei und des damaligen CSU-Chefs Horst Seehofer endlich umzusetzen - gegen alle Widerstände selbst innerhalb der Union. Doch im Juni dieses Jahres stoppte der Europäische Gerichtshof nach einer Klage Österreichs die Maut auf deutschen Autobahnen.

Der Präsident ist hier nicht allmächtig, sondern wird durch alle möglichen Institutionen und Regeln So gesehen müsste der nächste Präsident oder die nächste Präsidentin nach Trump ein Versöhner

Der Jemen versinkt in Chaos und Gewalt: Angesichts des Vormarsches der Huthi-Miliz soll Präsident Abd Rabbo Mansur Hadi aus dem arabischen Land geflohen

US-Präsident Trumps Idee, Amerikas Politik in der Region zu guten Teilen an Verbündete wie Saudi-Arabien oder Israel zu delegieren, zeitigt katastrophale Ergebnisse. © AP US-Präsident Trumps Idee, Amerikas Politik in der Region zu guten Teilen an Verbündete wie Saudi-Arabien oder Israel zu delegieren, zeitigt katastrophale Ergebnisse.

Mit seinen sprunghaften Entscheidungen gefährdet Trump jene fragile Stabilität im Nahen Osten, die unter hohen Kosten erreicht wurde. Die Leidtragenden sind die Zivilisten.

Am Ende flüchtet sich der Präsident in Ironie. Wenn er in seiner "großen und unvergleichlichen Weisheit" zu dem Schluss gelange, dass die Türkei etwas tue, das die Grenzen überschreite, so twitterte Donald Trump, werde er "die Wirtschaft des Landes auslöschen". Es war der unbeholfene Versuch, den Schaden zu begrenzen, den er zuvor mit der offenkundig nicht einmal in der Washingtoner Regierung abgesprochenen Entscheidung angerichtet hatte, die US-Truppen aus dem nordsyrischen Grenzgebiet abzuziehen. Und man kann sich nicht mal sicher sein, ob Trump das wirklich ironisch meinte.

Türkische Offensive setzt Kurden unter Druck

  Türkische Offensive setzt Kurden unter Druck Diese Schwächung versuchen offenbar der sogenannte Islamische Staat und Syriens Regime zu nutzen.• Es gibt Meldungen, dass auch das Syrische Regime und Russland Truppen in der Nähe der bisherigen Trennlinie zu den von den kurdisch kontrollierten Regionen zusammenziehen.

In der Republikaner-Debatte überzeugt der Ex-Gouverneur aus Florida mit einer Mischung aus TV-Debatte der Republikaner:Jeb Bush findet die richtigen Worte: Trump wäre " Chaos - Präsident ".

Der Präsident des mächtigsten Landes der Welt ist ein gefährlicher Ignorant. Wie soll der Rest der Welt reagieren? Die Antwort auf diese Frage fällt so schwer, weil Donald Trump ein Chaos

Führende Republikaner jedenfalls ließen sich nicht beeindrucken, auch nicht von Beschwichtigungsversuchen aus dem Weißen Haus. Senator Lindsey Graham, dem Präsidenten sonst treu ergeben, rief zum parteiübergreifenden Aufstand gegen dessen erratische Syrienpolitik auf. Er bezichtigte Trump der Lüge und drohte der Türkei mit Sanktionen und der Suspendierung der Nato-Mitgliedschaft, sollte sie die Kurden attackieren. Mitch McConnell, Mehrheitsführer im Senat, flehte verzweifelt, der Präsident möge Amerikas Führungsrolle ausfüllen.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Kriegsvorbereitungen: Wie Ankara die Bevölkerung auf eine Invasion einstimmt

Brexit-Ton wird schärfer: Merkel als "Kraut" beschimpft

"Korruptester Präsident in der Geschichte des Landes"

  Die demokratischen Präsidentschaftsbewerber sind sich bei der Fernsehdebatte in einem besonders einig: der Kritik an Donald Trump.• Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden und der linke Senator Bernie Sanders nannten Trump bei der Debatte im US-Bundesstaat Ohio den "korruptesten Präsidenten in der Geschichte des Landes".

In der Ukraine gewann der Schauspieler Wolodymyr Selenskyj die Wahl und ist nun Präsident . Die wichtigsten Fakten zum politischen Chaos in der Ukraine - in

WELTjournal +: Ivanka Trump - Die Frau neben dem Präsidenten | 05.07.2017/ORF 2 - Продолжительность: 44:44 ORF Dokumentationen 253 458 просмотров.

Galerie: Der Kalte Krieg in Bildern

Entscheidungen nach Tageslaune

Das Chaos in der US-Außenpolitik dieser Tage ist bemerkenswert, selbst nach den Maßstäben der Trump-Regierung. So richtig der Rauswurf von Sicherheitsberater John Bolton war, die Institutionen, die in Washington normalerweise die außen- und sicherheitspolitische Entscheidungsfindung vorbereiten, sind paralysiert, und ihr Rat dringt nicht durch. Es gibt kaum mehr geregelte Abläufe. Stattdessen trifft der Präsident impulsiv nach Tageslaune Detailentscheidungen mit großer Tragweite, ohne dass er Kosten und Nutzen abwägen würde - oder auch nur die Folgen.

Der Schaden, der dadurch entsteht, ist real, sei es im Handelsstreit mit China oder in den verkorksten Atomgesprächen mit Nordkorea. Aber nirgendwo ist er so gravierend wie in der ohnehin fragilen Region zwischen Levante, Hindukusch und dem Golf von Aden. Trump will Amerika aus den "lächerlichen, endlosen Kriegen" lösen und mit dieser Weltgegend nichts mehr zu tun haben, außer wenn die Ölscheichs "schöne amerikanische Waffen" kaufen. Oder er den Deal wittert, der den Immobilienhai als Staatsmann adelt - Stichwort Nahost-Frieden, Taliban-Gipfel in Camp David oder Handshake mit Irans Präsident Hassan Rohani.

"Korruptester Präsident in der Geschichte des Landes"

  Die Coupé-Version des Atlas ist 4,90 Meter lang (13 Millimeter kürzer als der Atlas) und verfügt über fünf Sitzplätze. Das SUV basiert – genau wie sein Schwesterderivat Atlas – auf dem Modularen Querbaukasten (MQB) und verfügt deshalb auch über denselben Radstand und ähnlich großzügige Platzverhältnisse im Interieur. Wahlweise ist der Atlas Cross Sport mit Allradantrieb 4MOTION verfügbar. Der Atlas Cross Sport wird nicht auf dem europäischen Markt angeboten. Der Atlas Cross Sport wird zusammen mit dem Atlas und dem Passat im Montagewerk von Volkswagen in Chattanooga gebaut. Insgesamt hat Volkswagen inzwischen mehr als 2,6 Milliarden US-Dollar in das Werk und die Region investiert und beschäftigt rund 3.800 direkte Mitarbeiter. Für das Werk in Chattanooga ist in Zukunft eine Investition in Höhe von 800 Mio. US-Dollar für die Produktion von Elektrofahrzeugen der ID. Familie geplant.

Landauer – Der Präsident ist ein deutscher Fernsehfilm des Regisseurs Hans Steinbichler, der am 15. Oktober 2014 im Ersten erstmals ausgestrahlt wurde. Der Film beginnt mit dem Sieg der deutschen Fußballmeisterschaft 1932 durch den von Präsident Kurt Landauer geführten FC Bayern München im

Aus meinem ersten offiziellen Album " Chaos & Wissen" !

Eine schlüssige Strategie aber, wie Amerika seine Rolle reduzieren könnte, ohne nur viel verbrannte Erde zu hinterlassen, hatte Trump nie. Stattdessen gefährdet er mit seinen sprunghaften und widersprüchlichen Entscheidungen jene prekäre Stabilität, die in den vergangenen Jahren unter hohen Kosten etwa im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat erreicht worden ist. Er kündigte das Atomabkommen mit Iran und verhängte Sanktionen ohne eine Idee für den Umgang mit der erwartbaren Reaktion - außer, die Sanktionen noch weiter zu verschärfen.

Für Syrien ist keine tragfähige Lösung in Sicht

Während der US-Außenminister ständig Teherans destruktive Rolle in der Region geißelt, ist Trump nicht willens, Iran in Syrien entschieden entgegenzutreten. In Israel, wo der Präsident wie in Riad zu Beginn seiner Amtszeit als Heilsbringer gesehen wurde, ist man ernüchtert. Saudi-Arabien erfuhr jüngst bitter, wie viel die mit Milliarden von Trump erkauften vermeintlichen Sicherheitsgarantien wert sind, als in Abqaiq mutmaßlich iranische Drohnen in Ölanlagen krachten.

Rüstungsexporte in die Türkei: Erdogan greift Maas persönlich an: „Ein Mann, der seine Grenzen nicht kennt“

  Rüstungsexporte in die Türkei: Erdogan greift Maas persönlich an: „Ein Mann, der seine Grenzen nicht kennt“ Rüstungsexporte in die Türkei: Erdogan greift Maas persönlich an: „Ein Mann, der seine Grenzen nicht kennt“

Bei den Ermittlungen gegen US- Präsident Trump und dessen Ukraine-Affäre lehnt das Weiße Haus eine Zusammenarbeit mit dem US-Repräsentantenhaus ab.

Intro vom Chaos & Wissen Album/Mixtape !! Offiziell erstes Album !!

Auch Trumps Idee, Amerikas Politik in der Region zu guten Teilen an Verbündete wie Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Israel zu delegieren, zeitigt katastrophale Ergebnisse: Sie sind in Jemen oder Libyen zu sehen. Libanon taumelt dem Staatsbankrott entgegen und der Irak womöglich einem neuen Bürgerkrieg. Für Syrien ist keine tragfähige Lösung in Sicht, dafür sind die Beziehungen der USA zur Türkei so schlecht wie seit Jahrzehnten nicht. Selbst wenn Trump der restriktivsten denkbaren Definition nationaler Interessen folgen wollte: Vom Zerfall staatlicher oder staatsähnlicher Strukturen im Irak, in Syrien, Afghanistan, Jemen oder Libyen profitieren al-Qaida und der Islamische Staat, Gruppen, die auch für die USA eine Bedrohung sind.

Die Leidtragenden sind die Zivilisten in diesen Ländern. Mit den Folgen aber wird auch Europa konfrontiert sein. Die Fluchtbewegungen 2015 und der Umgang damit haben die politischen Verhältnisse in Berlin, Paris oder Rom tief greifend verändert. Wenn Afghanistan den Taliban überlassen wird, wenn die Türkei die Kurdengebiete in Nordsyrien okkupiert, Iran oder der Irak in den Kollaps getrieben werden, dann zwingt das wieder Hunderttausende in die Flucht. Eine adäquate Antwort hat Europa bisher nicht gefunden, weder für den Umgang mit Trump noch mit den Krisen in der erweiterten Nachbarschaft. Die "Sprache der Macht" muss Europa noch lernen, sagt der designierte EU-Außenbeauftragte Josep Borrell zu Recht. Es sollte sich sputen, denn Trump wird weitermachen wie bisher - und das ist schon die optimistische Prognose.

IT-Probleme legen Produktion bei Porsche zeitweise lahm

  IT-Probleme legen Produktion bei Porsche zeitweise lahm Eine IT-Störung hat am Dienstag für einige Stunden die Produktion beim Sportwagenbauer Porsche lahmgelegt. Betroffen waren das Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen sowie das Werk in Leipzig, wie ein Sprecher sagte. © Foto: Jan Woitas/zb/dpa Ein Mitarbeiter arbeitet in der Montage an einem Porsche Macan im Werk Leipzig. Zuvor hatte «Spiegel Online» berichtet. Es habe sich um ein internes Problem gehandelt, das sich auf Produktion und Logistik an den beiden Standorten ausgewirkt habe, und nicht um einen Angriff von außen, betonte der Sprecher. Die Produktion sei noch am Abend wieder angelaufen.

Der Chaos -Dad (Originaltitel That’s My Boy) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2012 mit Adam Sandler, Andy Samberg, und Leighton Meester in den Hauptrollen. Der Film kam am 4. Juni 2012 in die amerikanischen und am 27. September 2012 in deutschen Kinos.

Der Jemen versinkt in Chaos und Gewalt: Angesichts des Vormarsches der Huthi-Miliz soll Präsident Abd Rabbo Mansur Hadi aus dem arabischen Land geflohen sein.

Mehr auf MSN

Kongressabgeordneter Elijah Cummings ist tot .
Der Demokrat ist im Alter von 68 Jahren in einem Krankenhaus verstorben. Er spielte eine zentrale Rolle in den Ukraine-Ermittlungen gegen den US-Präsidenten. Elijah Cummings, einer der bekanntesten Kongressabgeordneten der Demokraten, ist in der Nacht auf Donnerstag im Alter von 68 Jahren verstorben. Das teilte sein Büro mit. Cummings war ein angesehener schwarzer Bürgerrechtler in den USA. Der aus Baltimore stammende Abgeordnete vertrat bereits seit 1996 den 7. Kongresswahlbezirk Marylands im US-Repräsentantenhaus. Seit Januar 2019 hatte er außerdem den Vorsitz des Ausschusses für Aufsicht und Reformen inne.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 0
Das ist interessant!