Welt & Politik: Nach bundesweiter Empörung: NPD-Politiker als Ortsvorsteher in Hessen wieder abgewählt - - PressFrom - Deutschland

Welt & Politik Nach bundesweiter Empörung: NPD-Politiker als Ortsvorsteher in Hessen wieder abgewählt

08:10  23 oktober  2019
08:10  23 oktober  2019 Quelle:   tagesspiegel.de

SPD-Politiker Erhard Eppler ist tot

  SPD-Politiker Erhard Eppler ist tot Der frühere Bundesminister und Umweltaktivist starb im Alter von 92 Jahren.• Er wurde 92 Jahre alt.

Die Wahl von Stefan Jagsch in den Vorstand eines Ortsbeirats in Hessen hatte bundesweit für Empörung gesorgt. Der NPD - Ortsvorsteher im hessischen Altenstadt, Stefan Jagsch, ist abgewählt worden. Die Fraktionen von CDU, SPD und FDP hätten in einer öffentlichen Sitzung mit

Der NPD - Politiker Stefan Jagsch ist als Ortsbeirat in Altenstadt im hessischen Wetteraukreis am Dienstagabend abgewählt worden. Als Ortsvorsteher wieder abgewählt . Stefan Jagsch von der NPD. Vorgang löste bundesweit Empörung aus: NPD - Politiker wieder abgewählt - 22-Jährige

Seine Wahl zum Vorsteher eines Ortsteils von Altenstadt hatte Entsetzen ausgelöst. Nun muss NPD-Mann Stefan Jagsch das Amt aufgeben.

Abgewählt als Ortsvorsteher: Stefan Jagsch von der NPD © Foto: dpa/Andreas Arnold Abgewählt als Ortsvorsteher: Stefan Jagsch von der NPD

Der NPD-Politiker Stefan Jagsch ist nach dem Entsetzen um seine Wahl als Ortsbeirat in Altenstadt im hessischen Wetteraukreis am Dienstagabend wieder abgewählt worden. Die Fraktionen von CDU, SPD und FDP stimmten in einer öffentlichen Sitzung mit sieben zu einer Stimme gegen Jagsch, sagte der Fraktionsvorsitzende der SPD Altenstadt, Jan Voß.

Als Nachfolgerin wurde anschließend die 22-jährige CDU-Politikerin Tatjana Cyrulnikov gewählt. Sie erhielt sieben von acht Stimmen.

Vorerst keine E-Roller in Duisburg

  Vorerst keine E-Roller in Duisburg Duisburg. Die Gespräche zwischen Stadt und E-Scooter-Verleihern sind ergebnislos zu Ende gegangen. Vorerst wird es also keine Angebote in Duisburg geben. Die Stadt gibt sich aber weiterhin offen. © Andreas Arnold 22.06.2019, Hessen, Frankfurt/Main: Mehrere Elektrotretroller steht auf dem Die großen E-Roller-Anbieter zeigen Duisburg die kalte Schulter. Obwohl sie in Städten in der Nachbarschaft wie in Köln, Düsseldorf und Mönchengladbach mächtig aufrüsten, wird auf absehbare Zeit keiner der fünf großen Verleiher „Lime, „Tier“, „Circ“, „Bird“ oder „Voi“ in Duisburg an den Start gehen.

Der NPD - Politiker Stefan Jagsch ist etwa sechs Wochen nach seiner Wahl zum Ortsvorsteher im hessischen Nach dem Eklat um den NPD- Ortsvorsteher Stefan Jagsch im hessischen Altenstadt-Waldsiedlung ist dieser wieder abgewählt worden. Der Vorgang löste bundesweit Empörung aus.

Nach bundesweiter Empörung NPD - Ortsvorsteher in Altenstadt ist sein Amt wieder los. Nach knapp sieben Wochen ist wieder Schluss. Der Ortsbeirat Waldsiedlung im hessischen Altenstadt wählte den NPD - Politiker Stephan Jagsch vom Amt des Ortsvorstehers ab - und beendete damit eine peinliche

Jagsch war im September von den Vertretern der CDU, SPD und FDP zum ehrenamtlichen Vorsteher des Ortsbeirats gewählt worden. Der Vorgang löste bundesweit Empörung aus. CDU, SPD und FDP beantragten danach seine Abwahl. Die Initiative ging von zwei Ortsbeiratsmitgliedern von SPD und CDU aus, die bei der Wahl Jagschs entschuldigt abwesend waren.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Nordsyrien:  AKK fordert internationale Sicherheitszone

Schwere Unruhen:  Das passiert gerade in Chile

Galerie:  Wie Konzerne unser Klima zerstören

Die Fraktionen von CDU, SPD und FDP stimmten nun zu Beginn der Ortsbeiratssitzung dafür, die Tagesordnungspunkte der Abwahl Jagschs und der Wahl einer Nachfolge nach vorne zu verschieben. In der Sitzungseinladung waren die Wahlen ursprünglich als siebter und achter Tagesordnungspunkt aufgelistet. Nach seiner Abwahl stellte sich Jagsch umgehend zur Wiederwahl. Er erhielt nur eine Stimme und unterlag Cyrulnikov.

300 Tonnen Restbestände werden vernichtet

  300 Tonnen Restbestände werden vernichtet Korbach/Twistetal. 300 Tonnen Lebensmittel des nach Keimfunden geschlossenen Wurstherstellers Wilke werden vernichtet. Laut Landkreis handelt es sich um Waren, die nach der Schließung in den Lagerräumen blieben. 300 Tonnen Lebensmittel des nach Keimfunden geschlossenen Wurstherstellers Wilke werden vernichtet. „Mit der Entsorgung der in der Firma Wilke noch vorhandenen Restbestände ist am heutigen Vormittag begonnen worden“, sagte eine Sprecherin des Landkreises Waldeck-Frankenberg am Mittwoch. Der Kreis in Nordhessen ist die zuständige Überwachungsbehörde und wird die Kosten zunächst übernehmen.

Nach Skandal-Wahl in Altenstadt NPD - Ortsvorsteher Jagsch ist abgewählt . Jagsch war gut sechs Wochen im Amt - seine Wahl sorgte für internationale Empörung . Die Politiker , die Jagsch gewählt hatten, ruderten nach viel Kritik auch aus den eigenen Reihen zurück und stellten einen Antrag auf

Regionale Nachrichten. Hessen . NPD- Ortsvorsteher nach Eklat abgewählt . Die Wahl des stellvertretenden Landesvorsitzenden der rechtsextremen NPD hatte bundesweit Altenstadt (dpa/lhe) - Nach der Empörung über die Wahl eines NPD - Politikers zum Ortsvorsteher von

Der NPD-Politiker habe nach der Wahl angekündigt, juristisch gegen das Abstimmungsprozedere vorgehen zu wollen, sagte Voß.

2016 war Jagsch bereits einstimmig zum vierten stellvertretenden Vorsitzenden des Gemeindeparlaments gewählt worden. Die NPD ist als verfassungsfeindlich eingestuft. Verboten ist die Partei jedoch nicht. (AFP)

Mehr auf MSN

"Bye, Facebook!" – Wikipedia-Gründer baut soziales Netzwerk auf .
"Bye, Facebook!" – Wikipedia-Gründer baut soziales Netzwerk aufHasskommentare, Manipulationen, Datenskandale – das Image des weltgrößten Online-Netzwerks Facebook hat stark gelitten. Jimmy Wales, der Gründer der Internet-Enzyklopädie Wikipedia, will nun ein Gegenmodell aufbauen. "Meine Idee ist es, die Prinzipien von Wikipedia auf ein soziales Netzwerk zu übertragen", sagte Wales auf der Digitalmesse Digital X in Köln. Wikipedia kommt ohne Werbung aus, die Plattform finanziert sich rein über die Spenden eines kleinen Teils der Nutzerschaft.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!