Welt & Politik: Sozial- und Frauenverbände warnen vor Prostitutionsverbot - - PressFrom - Deutschland

Welt & Politik Sozial- und Frauenverbände warnen vor Prostitutionsverbot

22:20  22 november  2019
22:20  22 november  2019 Quelle:   rp-online.de

Forscher warnen seit Jahren vor Superkrankheiten — sie sind längst da

  Forscher warnen seit Jahren vor Superkrankheiten — sie sind längst da Ein Bericht, der vergangenen Mittwoch von der Gesundheitsbehörde Centers for Disease Control and Prevention veröffentlicht wurde, zeigt, dass jedes Jahr ungefähr drei Millionen Menschen in den USA durch antibiotikaresistente Krankheitserreger infiziert werden und etwa 35.000 Menschen daran sterben. Die Behörde identifizierte 18 Bakterien und Pilze, die je nach ihrem Gefährdungspotenzial als „dringlich“, „ernst“ oder „bedenklich“ eingestuft wurden.Obwohl Menschen in Krankenhäusern oder Pflegeheimen zu den am meisten gefährdeten Personen gehören, warnt die CDC auch vor der zunehmenden Ausbreitung der resistenten Keime in der Gesellschaft.

 Eine Prostituierte wartet auf ihrem Zimmer in einem Bordell auf Kundschaft. © Andreas Arnold Eine Prostituierte wartet auf ihrem Zimmer in einem Bordell auf Kundschaft.

Berlin. Fachverbände warnen davor, Sex mit Prostituierten unter Strafe zu stellen. Der Plan einiger Bundestagsabgeordneter für ein sogenanntes Sexkaufverbot schade den Menschen, die in der Sexarbeit tätig sind.

Das erklärten mehrere Sozial- und Frauenverbände am Freitag in Berlin anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am Montag (25. November).

Die Behauptung, Prostituierte könnten durch Verbote vor Zwang und Menschenhandel geschützt werden, weisen die Fachleute zurück, heißt es in der von der Diakonie Deutschland verbreiteten Erklärung. Das Gegenteil sei der Fall. Gerade Prostituierte in prekären und gefährlichen Lagen würden besonders geschädigt. Der Zugang zu Hilfe und Beratung würde enorm erschwert. Laut Studien erhöhe eine Kriminalisierung außerdem das Risiko, sich sexuell übertragbare Infektionen wie etwa HIV zuzuziehen.

Experten warnen: Europäischer Super-Vulkan steht vor Mega-Eruption

  Experten warnen: Europäischer Super-Vulkan steht vor Mega-Eruption Experten warnen: Europäischer Super-Vulkan steht vor Mega-EruptionGegenüber dem "Daily Star" warnen Experten vor einem italienischen Super-Vulkan, der angeblich kurz vor einer gewaltigen Eruption steht.

Das interessiert andere MSN-Leser:

"Ich will nichts": Trumps Filzstift-Notizen und viel Häme

AKK: Keine Angst und wenig Skrupel

Recep Tayyip Erdoğan: Seine Karriere in Bildern

Claudia Zimmermann-Schwartz, Vizepräsidentin des Deutschen Juristinnenbundes, sagte: „Laut Bundesverfassungsgericht fällt Prostitution unter die verfassungsrechtlich geschützte Berufsfreiheit. Der Anspruch, Menschen schützen zu wollen, rechtfertigt nicht die Verletzung von Grundrechten.“

Die Verbände fordern für Prostituierte gesetzliche Rahmenbedingungen, damit sie ihre Arbeit „möglichst sicher tun können“. Sie bräuchten Zugang zu medizinischer Versorgung sowie zu Präventions-, Beratungs- und Hilfsangeboten, die auch Unterstützung zum Ausstieg beinhalten könne.

Verbraucherschützer warnen vor Gebühren am Geldautomat

  Verbraucherschützer warnen vor Gebühren am Geldautomat Kunden von vielen Privatbanken sollten beim Geldabheben genauer hinschauen, um Kosten zu vermeiden. Denn bei einigen Automaten müssen sie neuerdings zahlen.• Einige Automaten stehen nur Postbankkunden kostenfrei zur Verfügung, nicht aber anderen Kunden der "Cash Group"-Banken.

Mehr auf MSN


Der ökologische Fußabdruck von Büchern .
Um die Umwelt zu schonen, verzichten immer mehr Verlage auf das Einschweißen von Büchern. Ist der E-Book-Reader klimafreundlicher?• Trotzdem hinterlässt jedes Buch einen ökologischen Fußabdruck: Für die Herstellung von zehn Büchern mit 200 DIN-A-5-Blättern aus Frischfaserpapier müssen rund elf Kilogramm CO₂ aufgewendet werden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 4
Das ist interessant!