Welt & Politik Staatsminister für Populismus

12:45  27 november  2019
12:45  27 november  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

Wahlkampf in Großbritannien: Das Endspiel des Mr. Brexit – Nigel Farage gilt als „Verräter“

  Wahlkampf in Großbritannien: Das Endspiel des Mr. Brexit – Nigel Farage gilt als „Verräter“ Wahlkampf in Großbritannien: Das Endspiel des Mr. Brexit – Nigel Farage gilt als „Verräter“

Staatsminister (StMin) ist in Deutschland der Titel eines hochrangigen Regierungsvertreters. Auf Bundesebene wird die Bezeichnung parlamentarischen Staatssekretären verliehen. In Bayern, Hessen

Zu Beginn des Wintersemesters 2018/19 setzte das Center for Applied European Studies (CAES) die Vortragsreihe „Think Europe - Europe thinks“ am 13.

  Staatsminister für Populismus © Angelika Warmuth/dpa

• Seit einem Jahr gehört Hubert Aiwanger der bayerischen Staatsregierung an - als Wirtschaftsminister und Vize-Ministerpräsident.

• Der Freie-Wähler-Chef koaliert jetzt mit der CSU, die er in der Opposition jahrelang bekämpft hatte.

• Kein anderes Kabinettsmitglied steht so in der Kritik, auch beim Koalitionspartner CSU, der aber zähneknirschend stillhält.

• An diesem Mittwoch hält Aiwanger seine erste Regierungserklärung. Es geht um Energiepolitik und ihren Einfluss auf die Wirtschaft.

Gut 150 Leute sitzen erwartungsfroh in diesem historischen Raum, doch der Hausherr lässt auf sich warten. Das Licht von sechs Kronleuchtern spiegelt sich auf blank poliertem Marmor, auf der Münchner Prinzregentenstraße brausen endlose Autoschlangen vorbei. Der Saal trägt den Namen von Ludwig Erhard, dem bedeutsamsten Wirtschaftsminister, den Deutschland jemals hatte. Zwei Tafeln erinnern daran, dass sich 1947 die Ministerpräsidenten aller Bundesländer hier zu ihrer ersten Konferenz trafen - und 1990 die aus dem wiedervereinigten Deutschland. Dann hetzt mit zehn Minuten Verspätung ein Mann herein. Hubert Aiwanger klopft einem Gast auf die Schulter und sagt: "So, griaß Eich miteinander." So muss man sich das vorstellen, wenn der Wirtschaftsminister in seinem Haus empfängt.

Wettbewerb um die SPD-Spitze: Attacken auf das Establishment

  Wettbewerb um die SPD-Spitze: Attacken auf das Establishment Auch ohne die Einmischung von Hans-Georg Maaßen ist der Prozess der SPD-Chef-Wahl schon kompliziert genug. Für Geywitz/Scholz ist das Problem die Mobilisierung. © Foto: Michael Kappeler/dpa In der SPD tut man sich schwer, den Ausgang des Entscheids vorherzusagen. Womöglich entscheidet der Grad der Mobilisierung. Darauf hätte die SPD wohl gern verzichtet. Mit den Worten „Liebe Genossen“ schaltete sich nun auch noch der frühere Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen in die Debatte um die künftige Parteispitze ein.

Staatsminister ist seit dem 12. Siehe auch: Liste der Bayerischen Staatsminister für Kultus. Dienstgebäude in der Salvatorstraße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten].

Staatsministerium bezeichnet: Ein Ministerium unter der Leitung eines Staatsministers . Preußisches Staatsministerium, die Regierung des früheren preußischen Staates. Staatsministerium Baden-Württemberg, die Behörde des Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg.

An diesem Mittwoch trägt Aiwanger seine erste Regierungserklärung als Minister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie vor. Seit einem Jahr gehört der Chef der Freien Wähler dem Kabinett von Markus Söder (CSU) an. Als Vize-Ministerpräsident ist Aiwanger, 48, Landwirt aus dem niederbayerischen Rahstorf, die Nummer zwei in der Regierung. In der Opposition fiel er jahrelang als deren scharfer Kritiker auf. Jetzt wird er selbst härter gescholten als jeder andere - für seine inhaltliche Arbeit und ebenso für seinen Stil.

Das interessierte andere MSN-Leser:

Eklat: AfD-Politikerin vergleicht Merkel mit Hitler

Ukraine-Affäre: Trump von Justizausschuss eingeladen

Von der Leyen: "Werde entschlossen Tempo machen"

Kehrt Can in die Bundesliga zurück?

  Kehrt Can in die Bundesliga zurück? Kehrt Can in die Bundesliga zurück?Defensiv-Allrounder Can – bei Bundestrainer Joachim Löw wieder gefragt, bei Maurizio Sarri hingegen weniger.

Nachdenken statt Populismus . 6,056 likes · 3 talking about this. Nachdenken statt Populismus will der Fremdenfeindlichkeit und dem Hass mit Fakten entgegentreten.

Siehe auch: Liste der Bayerischen Staatsminister für Arbeit. Das Aufgabenspektrum des Ministeriums ist vielfältig. Im Vordergrund stehen die sozialpolitischen Probleme und die Erarbeitung konkreter

Vierzig Minuten will Aiwanger über Energiepolitik und ihren Einfluss auf die Wirtschaft sprechen. Man muss kein Hellseher sein, um zu erahnen: Die Reaktionen werden nicht freundlich ausfallen. Ludwig Hartmann (Grüne) attestierte dem Energieminister Aiwanger bereits Ambitionslosigkeit. Martin Hagen (FDP) hält den Wirtschaftsminister für den falschen Mann zur falschen Zeit im falschen Amt. Für Horst Arnold (SPD) ist Aiwanger gar "der Hofnarr der CSU-Staatsregierung". Selten stand ein Minister nach einem Jahr derart im Feuer.

Gibt es denn niemanden, der positiv über ihn spricht? "Das Gesamtpaket Aiwanger stimmt", lobt Wolfram Hatz. Als Präsident der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft zählt Hatz zu den mächtigsten Lobbyisten im Land. Aiwanger sei "stark mittelstandsorientiert, aber auch High-Tech ist bei ihm sehr gut aufgehoben". Er pflege einen sehr vertrauensvollen Umgang mit dem Minister, sagt Hatz. Eines betont er aber gleich zu Beginn des Gesprächs: Er äußere sich nicht als Präsident seines Wirtschaftsverbandes, sondern als Privatmann.

Kanzleramtschef Braun zum Datenschutz: „Wir wollen mit China nicht konkurrieren“

  Kanzleramtschef Braun zum Datenschutz: „Wir wollen mit China nicht konkurrieren“ Europa hat mit seinen Daten-Standards einen Wettbewerbsvorteil, sagt Kanzleramtsminister Braun. Um ihn zu nutzen, müssten die Bürger aber mehr Daten teilen. © Foto: imago/photothek Helge Braun (48) ist seit März 2018 Chef des Bundeskanzleramts und der oberste Digitalisierer des Landes. Bundeskanzleramtschef und Staatsminister Helge Braun (CDU) sieht Vorteile einer Datenteilungspflicht, etwa in Bezug auf Gesundheitsdaten. „Ich finde es richtig, dass wir bei solchen Daten ein Gemeinwohl definieren“, sagte Braun im Interview mit Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI.

de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_der_Bayerischen_ Staatsminister _ für _Unterricht_und_Kultus&oldid=182747100“.

Der Bayerische Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien ist ein Staatsminister in der Staatskanzlei des Freistaates Bayern mit Sitz in München. Seit November 2018 ist das Amt mit der Aufgabe des Leiters der Staatskanzlei verbunden.

Wer sich mit Unternehmern unterhält, hört auch andere Stimmen. Es wäre gut, wenn Aiwanger seine Leidenschaft für die Landwirtschaft auch für die Wirtschaftspolitik zeigen könnte, heißt es dann. Der Minister habe kein Gespür für Themen. Er rede die Rezession klein, die manche Branchen schon erfasst habe. Sein Widerstand gegen Stromtrassen gefährde die Energieversorgung von Firmen. Als Aiwanger vor Bankern sprach, hätten die fassungslos den Kopf geschüttelt. Anstatt auf ihre Sorgen einzugehen, habe der Minister über Wirtshausprogramme referiert. Auch deshalb haben Wirtschaftsleute ein Wort für ihn erfunden: "Mittelstandspopulismus".

Die 150 Gäste im Ludwig-Erhard-Saal finden an Aiwangers Einsatz für Wirtshäuser und Mittelstand nichts Anstößiges. Sie betreiben eine Gastwirtschaft oder ein Hotel und werden für besondere Leistungen ausgezeichnet. "So etwas wie dich haben wir noch nicht erlebt", schwärmt Angela Inselkammer, die Präsidentin des Hotel- und Gaststättenverbands in Bayern: "Danke, dass wir zu so einem tollen Thema beisammen sind." Auf 90 Fotos wird Aiwanger am Ende verewigt sein, jedem Preisträger schüttelt er die Hand. Ein älterer Gastwirt unterbricht die Prozedur und ruft in den Saal: "Ich weiß nicht, ob Sie's wissen: Unser Aiwanger ist am Samstag zum Bundesvorsitzenden der Freien Wähler gewählt worden."

"Inter übernimmt die Macht": Presse feiert Tabellenführer

  Nach der verlorenen Tabellenführung in der italienischen Serie A forderte Maurizio Sarri umgehend Gelassenheit. "Die Saison ist lang. Wir dürfen nicht die Nerven verlieren", sagte der Trainer des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin. Beim neuen Spitzenreiter Inter Mailand herrschte dagegen Erleichterung. "Wir arbeiten seit dem ersten Tag dafür. Wir haben aber noch Steigerungspotenzial", sagte Coach Antonio Conte. Juventus hatte Platz eins"Die Saison ist lang. Wir dürfen nicht die Nerven verlieren", sagte der Trainer des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin. Beim neuen Spitzenreiter Inter Mailand herrschte dagegen Erleichterung. "Wir arbeiten seit dem ersten Tag dafür.

Aiwanger, der das Amt im zehnten Jahr ausübt, lächelt geschmeichelt. Für seine Rede hat er vorher viel Beifall bekommen, für Sätze wie: "Die Großen haben eine Lobby, die Kleinen nimmt keiner wahr." Oder: "Wenn Autos gestapelt werden, weil sie nicht verkauft werden, dann ist das in Ordnung. Aber wenn sich Autos vor einem Hotelparkplatz stapeln, dann ist das gleich böse." Und "wenn irgendwo ein Parkplatz an einem Hotel gebaut wird, gibt es gleich einen Aufstand". Staatliche Kontrollen und Verordnungen würden "oft über das Ziel hinausschießen", findet Aiwanger. Die Wirtsleute klatschen. Aber wer steht für den Staat, wenn nicht ein Minister?

Die Anliegen der Gastwirte und Hoteliers hat Hubert Aiwanger schon immer unterstützt - hier bei einer Demonstration 2015 auf dem Münchner Odeonsplatz. © Stephan Rumpf Die Anliegen der Gastwirte und Hoteliers hat Hubert Aiwanger schon immer unterstützt - hier bei einer Demonstration 2015 auf dem Münchner Odeonsplatz.

Abgeordnete der CSU beschweren sich regelmäßig bei ihrem Fraktionschef, dass Freie Wähler in den Stimmkreisen das Gegenteil von dem erzählten, was sie als Regierungspartner in München verabschieden. Doch CSU-Chef Söder hat eine Art Waffenruhe verfügt, die nur in Ausnahmefällen gebrochen werden darf. Einmal hat CSU-Generalsekretär Markus Blume in einem Interview Aiwangers Trassenpolitik getadelt. Ein anderes Mal rief Söder am CSU-Parteitag: "Von den Entscheidungen in München kann sich keiner vom Acker machen." Das dürfe man keinem durchgehen lassen, "auch nicht unseren Freunden von den Freien Wählern". Und Landkreistagschef Christian Bernreiter (CSU) kritisierte Aiwanger am Wochenende bei einer Wahlveranstaltung bei Deggendorf, weil er die Kommunen beim Finanzausgleich bei weitem nicht so unterstütze, wie er das nach außen hin propagiere.

Jovic verrät Wechsel-Geheimnis -"Zidane beharrte darauf"

  Jovic verrät Wechsel-Geheimnis - Im vergangenen Sommer verließ Luka Jovic Eintracht Frankfurt und wechselte für 60 Millionen Euro zu Real Madrid. Nicht wenige Experte sahen darin einen zu großen Schritt für den serbischen Youngster und hielten den Wechsel für verfrüht. DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE Die Statistik gibt den Kritikern aus dem Sommer nun Recht geben. Bislang kam der 21-Jährige lediglich auf 319 Einsatzminuten in denen Jovic erst ein Treffer gelang. Doch der Youngster bleibt noch ruhig.

Für Söder ist Aiwanger vor allem ein Indikator, welche Themen die Menschen bewegen. Mitarbeiter schildern Aiwanger als höflichen, bodenständigen, fast schüchternen Menschen, der sehr auf Harmonie bedacht sei. Andere schätzen seinen Fleiß und seine zupackende Art. Wie passt es dann zusammen, dass er in den sozialen Medien Menschen beleidigt? "Wenn ich mir das Bild anschaue", schrieb Aiwanger einem Kritiker über dessen Kopf, "ist da mehr als die Maus verrutscht."

Warum liefert er sich öffentliche Gefechte mit Journalisten? Weshalb attackiert er Großunternehmen, die Standorte schließen, als sei er Gewerkschaftssekretär und nicht Wirtschaftsminister? Man könne ja Klartext reden, sagen Wirtschaftsleute - aber bitte hinter verschlossenen Türen. Anfangs habe es geheißen: Ach, so sei er halt, der Aiwanger. Gekippt sei die Stimmung mit der "Taschenmesser-Affäre". Bayern und Deutschland wären sicherer, sagte Aiwanger bei einer Jagdmesse, "wenn jeder anständige Mann und jede anständige Frau ein Messer in der Tasche haben dürfte".

Nachgefragt bei einem, der findet, dass der Wirtschaftsminister einen prima Job macht. "Ich bin mit meiner Bilanz sehr zufrieden", sagt Hubert Aiwanger. Er sehe seine Aufgabe darin, als Moderator verschiedene Interessen zusammenzuführen. Die Kritik der Opposition lasse ihn kalt, "ich weiß, dass ich das Beste gebe". Er sei unternehmensfreundlich, fühle sich aber auch den Beschäftigten verpflichtet. Seine Replik auf Kritik sei als Wertschätzung zu verstehen, andere antworteten erst gar nicht. Die Beschwerden vom Koalitionspartner? Von der "Masche der CSU", unterschiedlich zu sprechen und zu handeln, "sind wir noch meilenweit entfernt". Und ob nun Minister hin oder her, eines sei doch klar, sagt Aiwanger: "Wenn mir jemand blöd kommt, bin ich es mir und meinem Amt schuldig, mich nicht beleidigen zu lassen."

Kehrtwende des Juso-Chefs: Von harten Forderungen ist bei Kevin Kühnert keine Rede mehr

  Kehrtwende des Juso-Chefs: Von harten Forderungen ist bei Kevin Kühnert keine Rede mehr Viele große Ankündigungen werden in der SPD gerade wieder abgeschwächt. So auch vom Juso-Vorsitzenden, der jetzt Partei-Vize werden will. © Foto: Gregor Fischer/dpa Wird er Partei-Vize? Mit Fotos aus Zügen hat die SPD nicht nur gute Erfahrungen. Als Martin Schulz in einem Regionalexpress einst eine neue Umfrage auf dem Smartphone gereicht bekam, zogen sich die Mundwinkel weit nach unten, was die Fotografen sofort festhielten. Am Ende kam es noch schlimmer. Anfangs war vom unaufhaltsamen Schulz-Zug die Rede, der dann in Sprachbildern wahlweise entgleiste oder auf den Prellbock auffuhr.

Mehr auf MSN

Tasmanien positioniert sich für die Wasserstoffzukunft .
© Stockhead Australia Tasmanien positioniert sich für die Wasserstoffzukunft Der Wasserstoffwagen ist nach Tasmanien gerollt, und der Staat will seine reichlich vorhandenen erneuerbaren Energiequellen nutzen, um seinen Platz auf dem zukünftigen australischen Wasserstoff-Exportmarkt zu sichern. Tasmanien ist auf dem besten Weg, bis 2022 dank künftiger Windpark- und Pump-Hydro-Entwicklungen autark mit erneuerbaren Energien zu sein. Staatsminister für Energie Guy Barnett sagte, dass eine 1.000-Meg

Aktuelle videos:

usr: 0
Das ist interessant!