Welt & Politik Schwesig im Kampf gegen den Krebs „sehr zuversichtlich“

14:10  06 dezember  2019
14:10  06 dezember  2019 Quelle:   rp-online.de

Nach Skandal-Schlagzeile: Italienische Klubs verbannen Zeitung

  Nach Skandal-Schlagzeile: Italienische Klubs verbannen Zeitung Nach der rassistischen Schlagzeile des Sportblattes Corriere dello Sport ergreifen erste Vereine Maßnahmen. Der AC Mailand und die AS Roma schließen das Blatt von jeglichen Medien-Terminen aus und untersagen ihnen den Kontakt zu den jeweiligen Spielern, wie Milan in einem Statement mitteilte. "Wir glauben, dass Spieler, Vereine, Anhänger und Medien im Kampf gegen Rassismus im Fußball einig sein müssen, und wir alle haben die Verantwortung, die von uns gewählten Worte und die von uns übermittelten Botschaften sehr präzise zu formulieren", ließ der AC Mailand verlauten.

Sie sei sehr zuversichtlich , wieder vollständig gesund zu werden. Schwesig hatte sich in den vergangenen zehn Jahren im Eilzugtempo in die erste Reihe der deutschen Politik vorgearbeitet. Der CDU-Landesvorsitzende Vincent Kokert wünschte ihr im Kampf gegen den Krebs viel Kraft, alles

Und sie sei sehr zuversichtlich , den Krebs zu besiegen. Kämpfen muss sie nun auch gegen ihren Krebs – aus der von Schicksalsschlägen gebeutelten SPD kommen sofort hunderte Genesungswünsche für Schwesig .

Berlin. Vor drei Monaten hat SPD-Politikerin Manuela Schwesig ihre Brustkrebs-Erkrankung öffentlich gemacht. Jetzt hat sie darüber gesprochen, wie es ihr mit der Therapie geht.

 Manuela Schwesig am Freitag beim SPD-Parteitag in Berlin. © Kay Nietfeld Manuela Schwesig am Freitag beim SPD-Parteitag in Berlin.

Schwesig zeigte sich optimistisch, bald wieder zu genesen. „Trotz Erkrankung geht es mir gut“, sagte sie am Freitag im ZDF-„Morgenmagazin“. „Ich kämpfe mich tapfer durch. Durch die Behandlung, so wie viele andere auch, und bin sehr zuversichtlich, dass ich am Ende auch wieder gesund werden kann.“

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Kein Weg zurück: Impeachment gegen Donald Trump

"Ein Jahr des Wandels": Wie Yamaha die MotoGP-Saison 2019 resümiert

  Yamaha-Renndirektor Lin Jarvis sieht trotz einer erneut schwierigen Saison Licht am Ende des Tunnels und lobt die "sensationelle Leistung" des neuen Satellitenteams"Ich habe mir unsere Positionen aus dem vergangenen Jahr und unsere Positionen im diesem Jahr angesehen, und ehrlich gesagt gibt es keine großen Unterschiede", stellt Yamaha-Rennchef Lin Jarvis fest. Trotzdem bezeichnet er 2019 als Jahr des Wandels: "Ich denke, die Geschichte des Jahres war etwas anders.

Ich werde auch diesen Kampf führen". Sie sei " sehr zuversichtlich , dass ich auch diese schwierige Situation meistern kann". An Manuela Schwesig meine herzlichen Wünsche für eine zügige und vollständige Genesung, und ihrer gesamten Familie viel Kraft beim Kampf gegen den Krebs !

" Krebs ist nicht gleich Krebs ", sagte Manuela Schwesig in einer Pressekonferenz, während der sie über ihre Krebserkrankung informierte. Ich werde auch diesen Kampf führen", sagte Schwesig . Sie bedankt sich für die große Anteilnahme. "Ich bin sehr zuversichtlich , dass ich auch diese schwierige

Historischer Wochenrückblick: Erste lizenzierte Taxis der Welt

London: Nato-Gipfel wird von Konflikten überschattet

Im September hatte sie bekanntgegeben, dass sie an Brustkrebs erkrankt ist. Aus diesem Grund legte sie das Amt als kommissarische SPD-Chefin nieder. Ministerpräsidentin und auch SPD-Parteivorsitzende in Mecklenburg-Vorpommern wolle sie aber weiter bleiben, erklärte die 45-Jährige damals.

Mehr auf MSN

Showdown in Saudi-Arabien: Warum der Boxkampf zwischen Ruiz und Joshua zur Nebensache wird .
Massimiliano Allegri erklärt ein Aussterben des von Pep Guardiola präferierten Ballbesitzfußballs. "Wir sind Pep fälschlicherweise 20 Jahre lang gefolgt."

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 5
Das ist interessant!