Welt & Politik Evangelikale schlugen für ihre "leere" Ablehnung von Trump zu - nachdem sie festgestellt hatten, dass er in den letzten Wochen ein Verlierer

05:20  06 dezember  2022
05:20  06 dezember  2022 Quelle:   rawstory.com

Trump beleidigt 'Verlierer für das McConnell' McConnell "Nach dem GOP-Senat-Führer verurteilte das Neona-Nazi-Abendessen des ehemaligen Präsidenten

 Trump beleidigt 'Verlierer für das McConnell' McConnell Foto von Eva Marie Uzcategui/AFP über Getty Images ehemaliger Präsident Donald Trump (R-ky) Am Dienstag verurteilte der Senator von Kentucky Trump für das Treffen mit bekannter Antisemiten Kanye West und Nick Fuentes -der ein prominenter Neonazi ist. Trump nannte McConnell "einen Verlierer für unsere Nation und für die Republikanische Partei" in Bemerkungen , die an Fox News Digital gemacht wurde.

ist, haben die wichtigsten evangelischen Führer, die den ehemaligen Präsidenten Donald Trump unterstützt haben, nach jahrelanger entsetzter Treue als -Anzeichen von Ablehnung von begonnen. Aber schrieb -Kolumnistin Michelle Goldberg für die New York Times, es gibt keine moralische oder spirituelle Grundlage für ihre Veränderung des Herzens - sie haben gerade entschieden, dass er für sie nicht mehr nützlich ist.

Pastor Robert Jeffress (left) and President Donald Trump (right). Image via Jeffress' Twitter. © bereitgestellt von Rawstory Pastor Robert Jeffress (links) und Präsident Donald Trump (rechts). Bild über Jeffress 'Twitter.

"Religion News Service berichtete, dass David Lane, der Anführer einer Gruppe, die sich der konservativen christlichen Pastoren ins Amt einbrachte, kürzlich eine E-Mail verschickt hat, in der Trump kritisiert wurde, weil er seine Maga-Vision zu persönlichen Beschwerden und Selbstbedeutung unterteilt hat", schrieb Goldberg. "Am Montag zitierte Semafor Bob Vander Plaats, ein prominenter christlicher konservativer Aktivist in Iowa, und sagte, dass Evangelikale nicht sicher waren, dass Trump gewinnen könnte. Sogar Robert Jeffress, ein Dallas -Televangelist, den Texas monatlich als" Trumps Apostel "bezeichnet hat Off, ihn erneut zu unterstützen und Newsweek zu sagen, dass er nicht Teil eines republikanischen Bürgerkriegs sein will. "

Ministerium stellt Trumps Steuerunterlagen offenbar Kongress zur Verfügung

  Ministerium stellt Trumps Steuerunterlagen offenbar Kongress zur Verfügung Washington. Ein Gericht hatte entschieden, dass Ex-Präsident Donald Trump seine Steuerunterlagen nun doch herausgeben muss. Das US-Finanzministerium hat sich an diese Entscheidung gehalten und diese einem Kongressausschuss zur Verfügung gestellt. © José Luis Villegas Der ehemalige US-Präsident Donald Trump hat zur Zeit weitreichende juristische Probleme. Mitgenommene Geheimdokumente, Betrugsvorwürfe, die Untersuchung zum Angriff auf das US-Kapitol. Ein Blick auf die aktuell laufenden größeren Verfahren rund um den 76-Jährigen (Stand 20. Oktober 2022).

Russell Moore, der Herausgeber des heutigen Christentums und einer der wenigen wichtigen evangelischen Führer, die sich von Anfang an gegen Trumps Kandidatur gegen die Kandidatur von Trump widersetzten Auf Trump geteilt und die Führer konnten gleich zu dem ehemaligen Präsidenten zurückkehren, wenn ihre Gemeindemitglieder es tun. Und es gibt Grund zu der Annahme, dass sie es könnten.

"Die letzten sechs Jahre, sagte Moore, habe den Charakter des konservativen Evangelikalismus verändert und es gleich militanter und apokalyptischerer gemacht-mit anderen Worten, mehr Trump-ähnlicher", schrieb Goldberg. "Für einige Menschen ist Trump vielleicht sogar der Anstoß für ihren Glauben: Eine Pew-Umfrage ergab, dass 16 Prozent der weißen Trump-Anhänger, die sich 2016 nicht als geborene oder evangelisch identifizierten Mehr Ablehnung der Predigt über die Bergmerkmale unter einigen Christen als zuvor gesehen hätten “, sagte Moore und bezog sich auf die Ermahnung Jesu, die andere Wange zu drehen und Ihre Feinde zu lieben."

Warum Lara Trump ein Jahr nach dem Verlassen ihres Schwiegervaters plötzlich bei Fox News

 Warum Lara Trump ein Jahr nach dem Verlassen ihres Schwiegervaters plötzlich bei Fox News aus dem Weißen Haus herauskommt, verfolgte Lara Trump eine neue Arbeit als bezahlten Mitwirkenden für das Fox News Network. Zu dieser Zeit wurde sie laut , dem Guardian , mit offenen Armen begrüßt; Einer der Gastgeber des Netzwerks begrüßte sie mit "Willkommen in der Familie, Lara". Sie wiederum antwortete, dass sie bereits über Fox interviewt worden sei "so oft, dass die Sicherheitskräfte sagten:" Vielleicht sollten wir Ihnen nur einen Schlüssel geben ".

Stattdessen, sagte Moore, sehen diese Evangelikalen "Freundlichkeit als Schwäche" - und die Gemeinschaft könnte an bestimmten Orten radikalisierter werden, weil diejenigen, die sich gegen sie widersetzen, in ihre eigene Fraktion aufteilt.

Ein kürzlich des Evangelical Leader Mike Evans in der Washington Post hat eine schwere Traktion erhalten. Darin bemerkte Evans: „Er benutzte uns, um das Weiße Haus zu gewinnen. Wir mussten unseren Mund und die Augen schließen, als er Dinge sagte, die uns entsetzt haben. “ Aber schrieb Goldberg, es ist eigentlich das Gegenteil. "Im Gegensatz zu Evans 'Klage musste niemand seinen Mund und seine Augen schließen. Die Republikaner haben sich dafür entschieden, weil sie Macht wollten, und ihre Kritik geht jetzt größtenteils um die verlorene Macht."

RNC-Mitglieder wünschen sich, dass Trump bis 2024 verhaftet wurde, damit die Partei weitermachen kann. Dieser frühere Präsident .
Donald Trump würde bis 2024 verhaftet, damit die Partei weitermachen kann. © Foto von Joe Raedle/Getty Images oben spricht der frühere US-Präsident Donald Trump während einer Veranstaltung in seinem Haus in Mar-a-Lago am 15. November in Palm Beach, Florida. Trump wurde von Republicans , , einschließlich einiger , die als Verbündete angesehen wurden, nach , dem Versagen vieler der hochkarätigen GOP-Kandidaten, die er vor den Zwischenwahlen 2022 im November gebilligt hatte.

usr: 0
Das ist interessant!