Welt & Politik Nordtexas Sheriff, um Todesstrafe für Athena Strands beschuldigtes Killer

13:31  09 dezember  2022
13:31  09 dezember  2022 Quelle:   mysanantonio.com

„Loving“ 7-Jährige wird nach dem Kampf mit Stepmom

 „Loving“ 7-Jährige wird nach dem Kampf mit Stepmom aus Texas vermisst, ein 7-jähriges Mädchen, das auf mysteriöse Weise aus ihrem Schlafzimmer in Texas verschwunden ist, nachdem sie sich mit ihrer Stiefmutter in einen Streit geraten hat und zwei Tage lang vermisst wird. Athena Strand wurde zuletzt in ihrem Paradies -Haus am Mittwoch um 17.45 Uhr gesehen, und Amber Alarm States . Die Stadt liegt ungefähr 40 Meilen nordwestlich von Fort Worth.

used for over ride  © bereitzustellen, bereit , das 7-jährige Mädchen, das tot aufgefunden wurde, nachdem er letzte Woche einige Tage vermisst wurde. Akin

teilte WFAA

mit, dass er plant, die Todesstrafe zu suchen.
Tanner Lynn Horner aus Lakeworth gestand, Athena zu entführen und zu töten Sie argumentierte mit ihrer Stiefmutter, sagte das Büro des Sheriffs des weisen Bezirks.

Beamte sagten, Horner habe ungefähr zur gleichen Zeit ein Paket in das Haus der Familie geliefert, als Athena angeblich entführt wurde. Berichten zufolge hat er keine Beziehung oder Verbindung zur Familie Strand. Akin sagte, es sei angenommen, dass Athena ungefähr "eine Stunde" starb, nachdem sie entführt worden war. Ihr Körper wurde am 2. Dezember gefunden. "wegen des Alters dieses Kindes und weil es sich um eine Entführung handelte, werden wir die Todesstrafe verfolgen", sagte Akin zu WFAA. Horner wird wegen Kapitalmordes und schwerer Entführung angeklagt und bleibt ab Donnerstag, dem 8. Dezember, im Wise County -Gefängnis mit einer Anleihe in Höhe von 1,5 Millionen US -Dollar.

Die Untersuchung wird vom FBI und Texas Rangers fortgesetzt. Akin sagte, er habe seine Abgeordneten, die Horner genau im Auge behalten. Er erwartet, dass der Fall des 31-Jährigen bis nächste Woche dem Bezirksstaatsanwalt übergeben wird.

Oregon Gouverneur pendelt alle 17 Todesurteile des Staates .
salem, ore. (AP) - Oregon Gouverneur Kate Brown kündigte am Dienstag an, dass sie die Sätze aller 17 Insassen des Staates veranlasst, die die Hinrichtung erwarten. zum Leben im Gefängnis ohne die Möglichkeit der Bewährung. © bereitgestellt von der Associated Press -Datei - Der Ausführungsraum des Oregon State Penitentiary ist am 18. November 2011 in Salem, Ore. Oregon Gouverneur Kate Brown, abgebildet.

usr: 0
Das ist interessant!