Welt & Politik CDU-Vorstand beschließt Parteitag zu Vorsitzendenwahl am 25. April

16:05  24 februar  2020
16:05  24 februar  2020 Quelle:   msn.com

Alice Weidel zur AfD-Landesvorsitzenden in Baden-Württemberg gewählt

  Alice Weidel zur AfD-Landesvorsitzenden in Baden-Württemberg gewählt Stuttgart. Nach einem Streit in der AfD in Baden-Württemberg ist die Fraktionschefin im Bundestag, Alice Weidel, zur neuen Chefin des Landesverbandes gewählt worden. © Marijan Murat Alice Weidel. Die AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel, ist zur neuen Landesvorsitzenden der AfD in Baden-Württemberg gewählt worden. Auf einem Sonderparteitag in Böblingen erhielt Weidel am Samstag 54 Prozent der Stimmen. 547 der anwesenden Mitglieder votierten für sie, 419 (41,36 Prozent) für ihren Kontrahenten, den bisherigen Landesvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Dirk Spaniel.

Die CDU will voraussichtlich am 25 . April oder am 9. Mai auf einem Sonderparteitag in Berlin ihren neuen Vorsitzenden wählen. Das berichtet die Nachrichtenagentur dpa unter Berufung auf "Parteikreise". Der Termin stehe bislang noch nicht fest.

Die CDU will ihren neuen Vorsitzenden voraussichtlich auf einem Sonderparteitag am 25 . April oder am 9. Mai in Berlin wählen. Endgültig stehe der Termin noch nicht fest, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Montag aus Parteikreisen.

Die CDU soll am 25. April einen neuen Vorsitzenden bekommen. © Odd ANDERSEN Die CDU soll am 25. April einen neuen Vorsitzenden bekommen.

Die CDU soll am 25. April einen neuen Vorsitzenden bekommen: Der Parteivorstand beschloss am Montag in Berlin, für diesen Tag einen Sonderparteitag zur Wahl des Nachfolgers von Annegret Kramp-Karrenbauer einzuberufen, wie aus Parteikreisen verlautete. Zuvor hatte sich das Präsidium für diesen Termin ausgesprochen.

Die scheidende Vorsitzende Kramp-Karrenbauer hatte bei der Ankündigung ihres Rückzugs vor zwei Wochen zunächst einen späteren Führungswechsel anvisiert. Demnach sollte der Nachfolger erst auf dem regulären Parteitag im Dezember bestimmt werden.

Union in der Krise: Droht der CDU der Niedergang?

  Union in der Krise: Droht der CDU der Niedergang? Die Kämpfe bei den Christdemokraten ähneln dem Absturz der SPD am Ende der Ära Schröder - trotz aller Unterschiede bei Personen und Positionen.• Bei allen Unterschieden von Personen und Positionen: Es gibt eine bemerkenswerte Duplizität mancher Phänomene.

Die CDU will ihren Sonderparteitag zur Wahl eines neuen Vorsitzenden schneller ansetzen als zunächst geplant. Wie die Nachrichtenagentur dpa am Montag meldet, werden die Christdemokraten den 25 . April oder den 9. Mai für den Parteitag wählen, ein endgültiger Termin aber stehe noch nicht fest.

Seit 1311 wird hier gegessen: Das Gasthaus "Zum roten Bären" ist der älteste Gasthof Deutschlands . Zwar gibt es einige, die diesen Rang bestreiten wollen: der "Riese" im unterfränkischen Miltenberg zum Beispiel oder die "Herberge zum Löwen" im badischen Seelbach. Aber nirgendwo ist die Tradition der

In der Partei waren aber zuletzt Forderungen lauter geworden, die offene Führungsfrage rascher zu klären. Ob es bei dem geplanten Parteitag eine Kampfabstimmung unter mehreren Interessenten geben wird, ist noch unklar. Die Parteiführung will ein solches Szenario eigentlich vermeiden. Es war aber nicht klar, ob Aspiranten bereit sind, ihre Ambitionen zurückzustellen.

pw/cne

Mehr auf MSN

CDU: Künftiger Parteichef soll sich im Dezember erneut zur Wahl stellen .
Bis dahin sollen die Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz bei einem sogenannten "CDU live"-Talk sowie zwei zentralen "digitalen Townhalls" auftreten.Der künftige CDU-Vorsitzende muss sich nach der Wahl auf dem Sonderparteitag im April auf dem turnusgemäßen Parteitag im Dezember erneut zur Wahl stellen. Das wurde nach Beratungen der Bewerber mit der aktuellen Parteispitze am Montagabend in Berlin bekannt. Die drei aussichtsreichsten Bewerber - Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen - sollen sich bis zum Sonderparteitag in mehreren Formaten den Fragen von Mitgliedern stellen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!