Welt & Politik-Umfrage: Trump führt Biden und Sanders in Florida an

01:20  17 märz  2020
01:20  17 märz  2020 Quelle:   thehill.com

Bernie Sanders vs Joe Biden: Vorwahlen der US-Demokraten - Bernies letzte Chance

  Bernie Sanders vs Joe Biden: Vorwahlen der US-Demokraten - Bernies letzte Chance Im Kandidatenrennen der Demokraten könnte in Michigan eine Vorentscheidung fallen. Bei einem Sieg wird Joe Biden nur noch schwer zu stoppen sein. © RENA LAVERTY/EPA-EFE/Shutterstock Die Gegend um die St. Scholastica Kirche in Detroit ist nicht das, was man eine bevorzugte Wohnlage nennt. Viele Straßen und Vorgärten sind vermüllt, an einem Haus fehlen die Fenster. Vom vielbeschriebenen Wiederaufstieg der größten Stadt Michigans ist wenig zu sehen.An einer Bundeshaltestelle stehen drei ältere schwarze Männer.

Donald Trump wearing a suit and tie: Poll: Trump leads Biden and Sanders in Florida © Getty Images -Umfrage: Trump führt Biden und Sanders in Florida an

-Präsident Trump führt sowohl den ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden als auch Senator Bernie Sanders (I-Vt.) In hypothetischem Kopf an -head-Match-Ups in Florida, laut einer neuen Umfrage, die einen Tag vor der demokratischen Vorwahl des Staates veröffentlicht wurde.

Achtundvierzig Prozent der Wähler in Florida sagten, sie würden in einem direkten Duell mit Biden für Trump stimmen, verglichen mit 45 Prozent der Wähler in Florida, die sagten, sie würden im selben Szenario für Biden stimmen neue Univision Umfrage .

In einem Kopf-an-Kopf-Match mit Sanders erhielt Trump 49 Prozent Unterstützung, während der Senator 42 Prozent erhielt.

Die Sanders-Kampagne muss jetzt beendet werden

 Die Sanders-Kampagne muss jetzt beendet werden © Drew Angerer / Getty Anmerkung des Herausgebers: Die Meinungen in diesem Artikel stammen vom Autor, wie von unserem Inhaltspartner veröffentlicht, und geben nicht die Ansichten von MSN oder Microsoft wieder. Bernie Sanders hat das Recht, bis zum bitteren Ende im Rennen um die demokratische Nominierung zu bleiben.

Die Umfrage findet einen Tag vor der Wahl der Floridianer in der demokratischen Grundschule des Staates statt. Dieselbe Univision-Umfrage zeigt, dass Biden 63 Prozent unterstützt, während Sanders 25 Prozent erreicht.

Eine Reihe anderer Umfragen hat gezeigt, dass Biden im Sunshine State einen erheblichen Vorsprung hat.

Der spätere demokratische Kandidat wird sich einem harten Kampf gegen Trump im Staat gegenübersehen, unabhängig davon, wer es ist.

Die Univision-Umfrage zeigt, dass Trump, der im vergangenen Jahr offiziell in Florida ansässig wurde, eine Zustimmungsrate von 54 Prozent hatte, während 46 Prozent angaben, dies nicht zu tun.

Die Univision Noticias-Umfrage wurde vom 6. bis 12. März unter 1.071 Wählern mit einer Fehlerquote von plus oder minus 3 Prozentpunkten durchgeführt.

Bernie Sanders in letzter Minute verschrottet Rede, die auf schwarze Wähler zugeschnitten ist .
Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Sen. Bernie Sanders sollte am Samstagabend eine auf afroamerikanische Wähler zugeschnittene Rede halten, aber stattdessen hielt er eine Etwa dreißig Minuten Stumpfrede - ohne eine einzige Erwähnung darüber, wie sein Album besser geeignet ist als das von Joe Biden , um der schwarzen Community zu dienen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!