Welt & Politik Qld leiten rechtliche Schritte ein, um den Abriss der Mauer des Paradiesdamms durch die Regierung zu verhindern.

14:24  22 mai  2020
14:24  22 mai  2020 Quelle:   skynews.com.au

Coronavirus hat Gelegenheitsarbeiter am meisten ausgesetzt. Jetzt könnte die Regierung verklagt werden

 Coronavirus hat Gelegenheitsarbeiter am meisten ausgesetzt. Jetzt könnte die Regierung verklagt werden © Catherine Ivill über Getty Images Ein Deliveroo-Fahrer bei der Arbeit Anfang dieses Monats Coronavirus hat alles geändert. Machen Sie mit der Waugh Zone, unserem abendlichen Politikbriefing, Sinn. Jetzt anmelden . Die Regierung könnte rechtliche Schritte einleiten, wenn behauptet wird, dass Arbeiter in der Gig Economy während der Covid-19 -Pandemie durch Lücken im Gesundheits- und Sicherheitsrecht gescheitert sind.

Bequem durch den Tierpark. Eine ungewöhnliche Freundschaft. A. Die sechzehnte Elefantengeburt im Tierpark Berlin seit 1998, das ist schon eine Sensation. Michael Horn und sein Team kümmern sich rund um die Uhr um das Malaienbärbaby, das bei seiner Geburt 350 Gramm gewogen hat.

einen Schritt zur Seite machen, tun, gehen. (umgangssprachlich) ein paar Schritte gehen (spazieren gehen). den Schritt wechseln (beim Gehen, besonders beim Marschieren, einmal zwei aufeinanderfolgende Schritte mit demselben Fuß ausführen [z. B. um in den Gleichschritt zu kommen]).

Die Landwirte von

Am Montag beginnen die Reparaturarbeiten am Paradise Dam, nachdem in einem Bericht wichtige strukturelle Probleme festgestellt wurden.

Der Damm diente als Wasserquelle für die Region, die ungefähr 25 Prozent der frischen landwirtschaftlichen Produkte Australiens produziert.

Frau Frecklington sagte, als Ergebnis der Reparaturen "Bewässerungsgeräte in der Region werden ohne Wasser gehen".

Sie sagte, die Bundaberg-Bauern in der Region würden die Regierung von Palaszczuk wegen der Reparaturen vor Gericht bringen.

Die Landwirte haben argumentiert, dass „diese Mauern nicht abgerissen werden müssen“ und alternative Reparaturmethoden eingesetzt werden könnten, um die strukturelle Integrität des Damms zu gewährleisten, ohne seine Kapazität ernsthaft zu verringern.

Autoherstellerhandel lehnt Bemühungen ab, US-Kraftstoffeffizienzstandards einzufrieren .
Von David Shepardson WASHINGTON (Reuters) - Eine Gruppe, die am Freitag viele große Autohersteller vertrat, sagte, sie habe in eine Klage eingegriffen, in der es heißt, die Trump-Regierung sei bei der Schwächung nicht weit genug gegangen - aber nicht einfrieren - Standards der Obama-Regierung zur Überarbeitung der Kraftstoffverbrauchsstandards.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!