Welt & Politik Trump greift dreist in die Wahl 2020 ein

22:18  23 mai  2020
22:18  23 mai  2020 Quelle:   theatlantic.com

Twitter veröffentlicht eine Benachrichtigung über Faktenprüfungen auf Trump-Tweet über Mail-In-Stimmzettel

 Twitter veröffentlicht eine Benachrichtigung über Faktenprüfungen auf Trump-Tweet über Mail-In-Stimmzettel SAN FRANCISCO, 26. Mai (Reuters) - Twitter hat am Dienstag eine Benachrichtigung über Fakten-Check-Tweets von Präsident Donald Trump veröffentlicht, in der behauptet wird, dass Mail-In-Stimmzettel "im Wesentlichen" sein werden betrügerisch "und führen zu einer" manipulierten Wahl ". © ASSOCIATED PRESS Präsident Donald Trump beantwortet Fragen von Reportern während einer Veranstaltung zum Schutz von Senioren mit Diabetes im Weißen Haus des Rosengartens am Dienstag, dem 26.

President Donald Trump smiles © AP Präsident Donald Trump lächelt

Stellen Sie sich vor, der Stabschef des Weißen Hauses schrieb auf Geheiß des Präsidenten der Vereinigten Staaten ein geheimes Memo an den Finanzminister und den Finanzminister Direktor des Amtes für Verwaltung und Haushalt. In dem sorgfältig versteckten Memo wies der Stabschef die beiden an, alle Bundesmittel heimlich und illegal an zwei wichtige Swing-Staaten zu kürzen, die beide von demokratischen Gouverneuren geführt wurden, mit dem Ziel, die Wahlbeteiligung zugunsten der Partei des Präsidenten bei den Wahlen 2020 zu manipulieren .

Stellen Sie sich nun vor, dass das Memo an das Wall Street Journal weitergegeben wurde, das die Geschichte auf die Titelseite brachte. Die anderen wichtigen Zeitungen würden schnell folgen. Kabelnachrichten würden es von Wand zu Wand abdecken. Es würde Kongressuntersuchungen geben.

Obama würde Trump im Kopf-an-Kopf-Match schlagen: Umfrage

 Obama würde Trump im Kopf-an-Kopf-Match schlagen: Umfrage © Greg Nash Obama würde Trump im Kopf-an-Kopf-Match schlagen: Umfrage Der frühere Präsident Obama würde Präsident Trump im Kopf-an-Kopf schlagen Head Match-up, wenn heute eine Wahl abgehalten wird, laut einer neuen Umfrage, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Die von Politico durchgeführte Umfrage zu Public Policy Polling (PPP) ergab, dass 54 Prozent der Befragten für Obama und 43 Prozent für Trump stimmen würden, wenn sich die Kandidaten jetzt gegenüberstehen würden.

Stellen Sie sich nun vor, der Präsident hätte diese ganze Skulduggery nicht privat durchgeführt, sondern nur offen getwittert. Eigentlich muss man es sich nicht vorstellen. Sie können heute Morgen einfach zu Donald Trumps Twitter-Feed surfen:

Breaking: Michigan sendet vor den Vorwahlen und den Parlamentswahlen Briefwahlzettel an 7,7 Millionen Menschen. Dies geschah illegal und ohne Genehmigung eines schurkischen Außenministers. Ich werde darum bitten, die Finanzierung nach Michigan zu halten, wenn sie diesen Weg des Wahlbetrugs beschreiten wollen! ..

- Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 20. Mai 2020

Der Bundesstaat Nevada „denkt“, dass sie illegal versenden können Stimmen Sie per Briefwahl ab und schaffen Sie ein großartiges Szenario für Wahlbetrug für den Staat und die USA. Sie können nicht! Wenn sie das tun, denke ich, kann ich dem Staat Geld vorhalten. Sorry, aber du darfst bei Wahlen nicht schummeln. @ RussVought45 @USTreasury

Trump ist der neue Vorschlag für einen demokratischen Anreiz bei der Ankunft tot.

 Trump ist der neue Vorschlag für einen demokratischen Anreiz bei der Ankunft tot. Laut WASHINGTON, 13. Mai (Reuters). Der US-Präsident Donald Trump sagte am Mittwoch, ein von Demokraten im US-Repräsentantenhaus vorgeschlagenes Coronavirus-Hilfspaket über 3 Billionen US-Dollar sei bei der Ankunft tot. © ASSOCIATED PRESS Präsident Donald Trump spricht während eines Treffens mit Doug Burgum, Gouverneur von North Dakota, und Jared Polis, Gouverneur von Colorado, am Mittwoch, dem 13. Mai 2020, im Kabinettsraum des Weißen Hauses in Washington.

- Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 20. Mai 2020

Hier haben wir zwei Fälle, in denen Trump als Reaktion auf die Pandemie versucht hat, den Zugang zu Abstimmungen per Post zu twittern die Nation, die bereits fast 100.000 Amerikaner getötet hat (Sie wissen, derjenige, den Trump wiederholt zum Sieg über erklärt hat). Und für ein gutes Maß hat er den Stabschef Mark Meadows, den OMB-Direktor Ross Vought und das Finanzministerium markiert.

Dies ist eines der vielen Dinge, die Trumps Twitter-Feed zu einem so bizarren Phänomen machen. Wenn er dies privat tun würde, wäre es zu Recht ein massiver Skandal. Wenn er es jedoch als Teil von ein paar Dutzend wild abwechslungsreicher Missiven im Laufe eines Morgens tut, wird es als ein weiteres verrücktes Schreiben des verrückten Präsidenten abgeschrieben. Es ist leicht, Trumps Tweets , wie ich von mir selbst geschrieben habe, taub zu werden, aber diese zeigen, wie gefährlich das ist.

CDC wird Leitlinien zur Wiedereröffnung von US-Kirchen herausgeben: Trump

 CDC wird Leitlinien zur Wiedereröffnung von US-Kirchen herausgeben: Trump YPSILANTI, Michigan (Reuters) - Präsident Donald Trump sagte am Donnerstag, die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten würden sehr bald, möglicherweise später am Donnerstag oder Freitag, Leitlinien für die Wiedereröffnung von Kirchen herausgeben. © Reuters / LEAH MILLIS US-Präsident Trump besucht das Ford Rawsonville Components-Werk in Ypsilanti, Michigan.

Es ist ein Verbrechen, zu versuchen, die vom Kongress bereitgestellten Mittel zurückzuhalten, um die Abstimmung zu stören. Die Bemühungen, den Zugang zu Mail-In-Abstimmungen zu erweitern, sind eine offensichtlich vernünftige Antwort, die die Verbreitung von COVID-19 verhindern und gleichzeitig den meisten Menschen die Ausübung ihres Stimmrechts ermöglichen soll. Im Idealfall wäre dies keine Partisanensache. Trump droht jedoch, diesen Staaten Bundesmittel vorzuenthalten, weil er behauptet, dass das Versenden von Briefwahlanträgen den Demokraten zugute kommen wird.

Eine Kuriosität dieses Wutanfalls ist, dass es keine Beweise dafür gibt, dass die Abstimmung per Post den Demokraten tatsächlich hilft, und es gibt auch keine Beweise dafür, dass es sich um ein großes Betrugsrisiko handelt. Was Trump wirklich denkt, ist schwer zu wissen. Er hat sich 2016 weiterhin für offensichtlich falsche Behauptungen über Wahlbetrug ausgesprochen, und er könnte ihnen glauben, oder er hat einfach berechnet, dass eine höhere Wahlbeteiligung im Jahr 2020 seine Wiederwahlchancen beeinträchtigen könnte. Trump hat die Last für den größten Teil der Pandemie-Reaktion auf Staaten hinterlassen; Erst als der Fallout ihn politisch bedroht, beginnt er, sein Gewicht herumzuwerfen. (Wie Michigans Außenministerin Jocelyn Benson, , in Antwort feststellte, haben republikanische Beamte in mehreren entschieden roten Staaten ähnliche Maßnahmen ergriffen, ohne bedroht zu werden.)

Trump sagt, dass sein Hydroxychloroquin-Regime am nächsten oder zweiten Tag endet.

 Trump sagt, dass sein Hydroxychloroquin-Regime am nächsten oder zweiten Tag endet. WASHINGTON, 20. Mai (Reuters) - US-Präsident Donald Trump sagte am Mittwoch, dass das Regime eines Malariamedikaments Hydroxychloroquin, das er zur Abwehr des Coronavirus einnimmt, endet am nächsten oder zweiten Tag. © Reuters US-Präsident Donald Trump spricht während eines Treffens mit der Gouverneurin von Kansas, Laura Kelly, und der Gouverneurin von Arkansas, Asa Hutchinson, im Kabinettsraum des Weißen Hauses in Washington, USA, am 20.

Board of election worker John Carlino opens a ballot at the warehouse where the ballots are counted for the Cuyahoga County Board of Elections, Tuesday, April 28, 2020, in Cleveland, Ohio. © AP Der Wahlhelfer John Carlino eröffnet eine Wahl im Lagerhaus Dort werden die Stimmzettel für die Wahlbehörde des Landkreises Cuyahoga am Dienstag, dem 28. April 2020, in Cleveland, Ohio, gezählt.

Kurz gesagt, Trump versucht, die Kraft und die Mittel der Bundesregierung einzusetzen, um seine Wiederwahlchancen zu verbessern - und wenn das bekannt vorkommt, liegt es daran, dass er im Dezember angeklagt wurde, weil er das Gleiche getan hat. In diesem Fall versuchte er, die Ukraine hinter verschlossenen Türen stark zu bewaffnen, um die Familie Biden zu untersuchen. Heute ist es nur ein weiterer abgeworfener Tweet.

Diese besonderen Botschaften sind Teil eines neuen Genres, das Trump anscheinend ausprobiert: der Tattletale-Tweet, in dem er eine andere Autorität markiert und fordert, dass sie Maßnahmen ergreifen. Kürzlich hat er den Vorsitzenden der Federal Communications Commission, Ajit Pai, zu Beschwerden über Chuck Todd von NBC getaggt und anscheinend die FCC aufgefordert, Todd zu "feuern", eine Macht, die sie nicht hat. Erfolgreicher forderte er Senator Lindsey Graham auf, den sogenannten Obamagate-Skandal zu untersuchen, und während Graham (bisher) Barack Obama zur Aussage aufgefordert hatte, sprang er schnell zu und sagte, er werde Anhörungen abhalten und eine Reihe anderer Beamter vorladen .

Trump sagt, dass große Ankündigungen zu Therapeutika und Impfstoffen gemacht wurden

 Trump sagt, dass große Ankündigungen zu Therapeutika und Impfstoffen gemacht wurden WASHINGTON, 18. Mai (Reuters) - US-Präsident Donald Trump sagte am Montag, dass einige große Ankündigungen zu Therapeutika und Impfstoffen für den Umgang mit dem Coronavirus gemacht wurden und kommen. © Thomson Reuters US-Präsident Donald Trump spricht mit Restaurantleitern und Branchenführern während eines Pandemietreffens zur Coronavirus-Krankheit (COVID-19) im staatlichen Speisesaal des Weißen Hauses in Washington, USA, am 18. Mai 2020.

Diese Nachrichten sind auf den ersten Blick etwas seltsam, da Trump Vought oder Finanzminister Steven Mnuchin leicht anrufen und ihm befehlen könnte, Gelder nach Michigan oder Nevada zurückzuhalten. er konnte Pai oder Graham auch privat anrufen. Aber sie würden ihm wahrscheinlich sagen, dass seine Anfragen illegal sind und ihm die Chance auf eine Tribüne genommen würde. Da jeder weiß, dass der Präsident mehr an Leistung als an Hinrichtung interessiert ist und dass er oft das Interesse verliert, bevor er die Dinge weiterverfolgt, über die er spricht - erinnern Sie sich, als er vor einem Monat die absolute Autorität über Staaten geltend gemacht hat? -, leitet er eine Art perverse Plausibilität ab Leugnung. Aber wenn er dies als eine weitere müßige Trump-Bedrohung oder ein anderes Nachdenken abtut, kann er zu leicht davonkommen und seine Gesetzlosigkeit aktivieren.

Erstens, selbst wenn Trump seine Drohungen gegen Michigan und Nevada nicht durchführt, könnte er andere Staaten davon abhalten, ihrer Führung zu folgen. Jeder Gouverneur oder Staatssekretär, der sicherstellen will, dass die Wähler im November Stimmzettel erhalten, muss abwägen, ob Maßnahmen die Bundesfinanzierung seines Staates gefährden könnten. Sicher, jedes Embargo wäre wahrscheinlich illegal, aber Staaten müssten vor Gericht gehen und könnten eine Unterbrechung der Mittel zu einem Zeitpunkt sehen, an dem sie es sich am wenigsten leisten können. Wollen diese Beamten den Zorn des Präsidenten und seiner treuen Horden riskieren, auch wenn sie dies nicht tun? Michigan hat bereits eine Legislaturperiode wegen gewalttätiger Drohungen von Demonstranten abgesagt, die von Trump ermutigt wurden.

Merkel kritisiert Putin und Trump - vor EU-Vorsitz ab dem 1. Juli

  Merkel kritisiert Putin und Trump - vor EU-Vorsitz ab dem 1. Juli Im Gespräch mit der Konrad-Adenauer-Stiftung hat Angela Merkel die schwierigen Beziehungen zu den USA unter Trump und zu Russland unter Putin erklärt.Die Bundeskanzlerin will den kritischen Dialog mit Wladimir Putin fortsetzen. Dennoch äußerte sich Angela Merkel in deutlichen Worten zu Russland: "Es unterstützt Marionettenregime in Teilen der Ost-Ukraine und greift westliche Demokratien mit hybriden Mitteln an, darunter auch Deutschland." Zweifelsfrei "wird auch Russland uns während der EU-Ratspräsidentschaft weiter beschäftigen".

Zweitens, selbst wenn Trump seine Drohungen als Lärm abschreibt - er behauptet oft, dass seine Gaffes wirklich „Sarkasmus“ oder ein Witz waren, zuletzt und unplausibel, als er vorschlug, Desinfektionsmittel oder UV-Licht im Körper zu verwenden, um das Coronavirus abzutöten - Legionen von Mitarbeiter der Exekutive sind bereit, seine Launen zu interpretieren und zu versuchen, darauf zu reagieren. Wie ein früherer schlecht gelaunter nepotistischer Herrscher mit Ingwerhaar muss Trump nur spontan nach Kandidaten fragen, um ihn von einem turbulenten Zustand zu befreien.

Wie mein Kollege Jeffrey Goldberg bemerkt hat, leitet Trump die Exekutive mit einer Mafia-Mentalität und achtet darauf, niemals zu explizit zu sein, selbst wenn seine klar sind. Betrachten Sie noch einmal die Amtsenthebung. Botschafter Gordon Sondland hat Trump klar verstanden, um zu fordern, dass die Ukraine eine Untersuchung der Bidens als Teil einer Gegenleistung ankündigt, aber Trump konterte, dass er Sondland nie gesagt habe, es sei eine Gegenleistung. Trumps Behandlung von Beamten nach seiner Amtsenthebung hat den ernannten Personen auch gezeigt, dass diejenigen, die sich an das Gesetz halten, aber Trumps Launen widersprechen, anfällig für öffentliche Angriffe und Stürze sind, während diejenigen, die gegen das Gesetz verstoßen, sich aber dem Präsidenten hingeben, belohnt und geschützt werden.

Die Tweets von heute Morgen sind zwar nur wilder vom Präsidenten. Das bedeutet nicht, dass sie nicht auch eine ernsthafte Bedrohung für die Integrität der Wahlen 2020 darstellen können.

Die Never-Trump-Gruppe Lincoln Project arrangiert 100.000 Leichensäcke in einer brutalen neuen Anzeige. .
© Screenshot / YouTube / Lincoln-Projekt Never-Trump-Republikaner schlagen Trump Sie können lesen, wie Präsident Trump die COVID-19 nicht eingehalten hat Herausforderung in nachdenklichen Artikeln von -Ärzten , -Historikern , -konservativen Journalisten und Dutzenden anderer Kommentare und Analysen, aber das Lincoln-Projekt setzt darauf, dass Trump und eine amerikanische Flagge aus Leichensäcken den Kern davon vermitteln Geschichte schneller und effektiver.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!