Welt & Politik Für 87 Millionen US-Dollar könnte der Wohnsitz dieses US-Botschafters in Israel Ihnen gehören.

07:15  30 juni  2020
07:15  30 juni  2020 Quelle:   pressfrom.com

UPDATE 1 - Der britische Premierminister Johnson teilt Israel mit: Teile des besetzten Westjordanlandes nicht annektieren

 UPDATE 1 - Der britische Premierminister Johnson teilt Israel mit: Teile des besetzten Westjordanlandes nicht annektieren (Zitate hinzufügen) LONDON, 1. Juli (Reuters) - Der britische Premierminister Boris Johnson sagte Israel, es solle keinen Plan verfolgen Teile des besetzten Westjordanlandes annektieren und warnen, dass London keine Änderungen an den Linien von 1967 anerkennen würde. "Die Annexion würde einen Verstoß gegen das Völkerrecht darstellen", sagte Johnson in einem Meinungsbeitrag für Yedioth Ahronoth, Israels meistverkaufte Tageszeitung.

Mit David Friedman als künftigen US - Botschafter hat der designierte US -Präsident Donald Trump ein Zeichen gegen eine Zwei-Staaten-Lösung in Israel gesetzt und die Hoffnungen auf einen Friedensvertrag begraben. Trump ernennt Hardliner zu US - Botschafter Israels .

Inwieweit zwei Millionen US - Dollar ein „Meilenstein“ darstellen – wenn man bedenkt, dass im Jahre 2014 geschätzte 1,8 Milliarden Dollar an IWF-Hilfsgeldern über die Kaum wurde das Verschwinden der zwei Millionen US - Dollar festgestellt, begann die Zeitung mit ihrem Feuer gegen ACAC.

Die Vereinigten Staaten verkaufen den Wohnsitz ihres Botschafters außerhalb von Tel Aviv, in dem seit Anfang der 1960er Jahre Gesandte in Israel untergebracht sind, zu einem Rekordpreis von rund 87 Millionen US-Dollar, laut Globes Zeitung , einer israelischen Wirtschaftszeitschrift.

a group of people standing in front of a building: An event at the U.S. Ambassador's residence in Herzliya Pituach on June 14, 2016. (U.S.Embassy Tel Aviv) © Matty Stern / USEmbassy Tel Aviv Eine Veranstaltung am 14. Juni 2016 in der Residenz des US-Botschafters in Herzliya Pituach. (USEmbassy Tel Aviv)

Die Entwicklung erfolgt zwei Jahre, nachdem die Trump-Administration die US-Botschaft von Tel Aviv nach Tel Aviv verlegt hat Jerusalem, eine symbolische und kontroverse Umsiedlung, die -Proteste an der Grenze zwischen Israel und Gaza auslöste.

Die Hamas testet Raketen, um Israel vor dem Annexionsplan zu warnen Das Meer Mittwoch in einer Warnung an Israel, einen Teil des Westjordanlandes nicht zu annektieren, teilten Quellen der islamistischen Organisation AFP mit.

 Die Hamas testet Raketen, um Israel vor dem Annexionsplan zu warnen Das Meer Mittwoch in einer Warnung an Israel, einen Teil des Westjordanlandes nicht zu annektieren, teilten Quellen der islamistischen Organisation AFP mit. Der Showcase-Start von etwa 20 Testraketen aus dem palästinensischen Küstengebiet erfolgte, als Tausende von Menschen in Gaza-Stadt auf die Forderungen der Hamas nach Straßenprotesten antworteten. Letzte Woche sagte die Gruppe, sollte Israel eine Annexion durchführen, wie dies in einem US-Friedensplan vorgesehen ist, würde dies eine "Kriegserklärung" gegen Palästinenser bedeuten. Benjamin Netanyahus Mitte-Rechts-Koalitionsregierung hatte den 1.

Der Botschafter Palästinas in Frankreich, Salman Harfi, hat die Aussage des US - Botschafters in Israel , David Friedman, wonach die USA fünf Millionen US - Dollar (4,6 Millionen Euro) an die Palästinenser zur Coronavirus-Bekämpfung bereitgestellt hätten, als Lüge bezeichnet.

US - Botschafter Meyer und sein politischer Kanzler, Martin Herz, setzten die anderen Mitarbeiter der Dieses Drama weitete sich noch weiter aus, als US -Präsident Jimmy Carter nur sechs Wochen Brzezinski war es schließlich auch, der die Empfehlung des US - Botschafters in Teheran im Jahr

Das Gelände in der 40 Gali Azure St., eingebettet in das schicke mediterrane Viertel Herzliya Pituach, liegt direkt am Meer. verfügt über fünf Schlafzimmer , einen Pool und einen Whirlpool in einer Straße, die als die teuerste gilt das Land wegen seiner atemberaubenden Aussicht.

Abonnieren Sie den Post Most-Newsletter: Die beliebtesten Geschichten von heute auf der Washington Post

Bis in die letzten Jahre hätte das Anwesen am kommenden Wochenende des 4. Juli aufwendige Feierlichkeiten veranstalten sollen. Aber unter Präsident Trump haben sich die Feierlichkeiten an einen anderen Ort verlagert.

Wenn die Verbindung zum geforderten Preis angeboten wird, ist dies der teuerste Verkauf von Wohnimmobilien im Land. Der russisch-israelische Milliardär und Besitzer des Chelsea-Fußballclubs Roman Abramovich hält derzeit diesen Rekord. Im Januar kaufte er eine Immobilie in Israel für mehr als 64 Millionen Dollar.

UN befürchten mehr Drogenkonsum wegen Coronakrise

  UN befürchten mehr Drogenkonsum wegen Coronakrise Als Folge der Coronakrise befürchtet das UN-Büro für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) einen Anstieg beim Drogenkonsum. © Foto: picture alliance / dpa Cannabispflanzen auf einer - legalen - Plantage in Israel. Nach bisherigen Erfahrungen sei steigende Arbeitslosigkeit - wie in dramatischer Weise in der aktuellen Krise - immer verbunden gewesen mit einem Plus beim Griff zu Drogen, so die Behörde in ihrem Jahresbericht, der in Wien vorgestellt wurde.

Die US -Armee behauptet aber, die Drohne sei lediglich über "internationalem Luftraum" gewesen, als es zum Abschuss kam. Die Reaktion der USA auf den Abschuss einer 176 Millionen US - Dollar teuren Überwachungsdrohne RQ-4A Global Hawk war die eines verwundeten Raubtiers.

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

Obwohl die Herzliya-Residenz wie ein luxuriöser Ort für einen diplomatischen Posten erscheint, hat der Vorstoß der Trump-Regierung, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen, sie angesichts des fast 80 km langen Pendelverkehrs zu einem unbequemen Wohnort gemacht.

Die US-Botschaft in Israel bestätigte gegenüber Globes , dass der Verkauf der Verbindung mit dem Umzug der Botschaft der Verwaltung verbunden war. David Friedman, der US-Botschafter in Israel, hat bereits eine offizielle Residenz in Jerusalem eingerichtet, sagte die Botschaft.

Der Verkauf könnte ein Versuch sein, den neuen Botschaftsstandort zu verdoppeln und die Umkehrung zu erschweren, dessen Möglichkeit während der demokratischen Vorwahlen 2020 Gegenstand der Debatte war.

Der politische Wandel, der den Schritt auslöste und Jerusalem als Hauptstadt des Landes anerkannte, hat die jahrzehntelange US-Außenpolitik auf den Kopf gestellt.

war lange Zeit der Meinung, dass der Status der Stadt im Rahmen eines Friedensabkommens zwischen den Israelis und den Palästinensern entschieden werden sollte. Nur zwei Länder haben ihre Botschaften in Jerusalem: die Vereinigten Staaten und Guatemala.

Ottawa gibt 46 Millionen US-Dollar an Quebec, Provinzen im Atlantik, um den Tourismus anzukurbeln .
© Bereitgestellt von der kanadischen Presse MONTREAL - Die Bundesregierung kündigt ein Hilfspaket in Höhe von 46 Millionen US-Dollar für die Tourismusindustrie in Quebec und im atlantischen Kanada an, die betroffen sind hart von der COVID-19-Pandemie. Laut Melanie Joly, Ministerin für wirtschaftliche Entwicklung bei , sind 30 Millionen US-Dollar für Quebec vorgesehen, davon rund 13,5 Millionen US-Dollar für kleine und mittlere Unternehmen in der Tourismusbranche.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!