Welt & Politik-Studie in einer unter Quarantäne gestellten italienischen Stadt ergab, dass 40% der Coronavirus-Patienten keine Symptome zeigten Italien kündigte eine umfassende Quarantäne für seine nördlichen Regionen an, die das Reisechaos auslöste, da es die Bewegung

21:06  30 juni  2020
21:06  30 juni  2020 Quelle:   uk.news.yahoo.com

-Studie in einer unter Quarantäne gestellten italienischen Stadt ergab, dass 40% der Coronavirus-Patienten keine Symptome zeigten Italien kündigte eine umfassende Quarantäne für seine nördlichen Regionen an, die das Reisechaos auslöste, da es die Bewegung

-Studie in einer unter Quarantäne gestellten italienischen Stadt ergab, dass 40% der Coronavirus-Patienten keine Symptome zeigten Italien kündigte eine umfassende Quarantäne für seine nördlichen Regionen an, die das Reisechaos auslöste, da es die Bewegung © PersonalFN Eine Studie, die an einer in Quarantäne gestellten Stadt in Italien durchgeführt wurde, ergab, dass 40% der mit Coronavirus infizierten Personen keine Symptome zeigten. -Forscher vom Imperial College London und der Universität Padua sammelten Daten zur Infektionsrate in der Stadt Vò, in der der größte Teil der 3.200 Einwohner getestet wurde. Vò erlebte am 21. Februar 2020 Italiens ersten COVID-19-Tod und wurde für 14 Tage sofort gesperrt.

a group of people standing in a room: People line up to undergo a voluntary test of Coronavirus, part of a study of the University of Padua, in Vo' Euganeo, a town of 3,500 people at the epicenter of the Veneto cluster, which was sealed off until Sunday, March 8, 2020. Italy announced a sweeping quarantine early Sunday for its northern regions, igniting travel chaos as it restricted the movements of a quarter of its population in a bid to halt the new coronavirus' relentless march across Europe. (AP Photo/Andrea Casalis) © PersonalFN   Study of quarantined Italian town finds 40% of coronavirus patients showed no symptoms Eine Studie, die an einer in Quarantäne gestellten Stadt in Italien durchgeführt wurde, ergab, dass 40% der mit Coronavirus infizierten Personen keine Symptome zeigten. -Forscher vom Imperial College London und der Universität Padua sammelten Daten zur Infektionsrate in der Stadt Vò, in der der größte Teil der 3.200 Einwohner getestet wurde. Vò erlebte am 21. Februar 2020 Italiens ersten COVID-19-Tod und wurde für 14 Tage sofort gesperrt.

-Forscher testeten den größten Teil der Bevölkerung sowohl zu Beginn der Quarantäne als auch nach zwei Wochen und stellten fest, dass 2,7% der Menschen zu Beginn das Virus hatten.

-Coronavirus-Patientin infiziert Nachbarn ohne Treffen und teilt sich den gleichen Raum

-Coronavirus-Patientin infiziert Nachbarn ohne Treffen und teilt sich den gleichen Raum Eine Frau, die sich nach ihrer Rückkehr in die USA unter Quarantäne gestellt hat, hat COVID-19 überraschenderweise an einen Nachbarn übertragen, der sie während der Isolation nie gesehen hat. Der Fall führte sogar zu einer Reihe von Coronavirus-Infektionen in der Gemeinde, die die Forscher verblüfften. Eine neue Studie der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) ergab, dass ein Aufzug eine Rolle bei der Übertragung des Coronavirus spielt.

© Bereitgestellt von Yahoo! Nachrichten UK VO VECCHIO, ITALIEN. Ein Kontrollpunkt als Stadt Vo Vecchio in der Region Venetien wird am 25. Februar 2020 in Italien gesperrt. Italien ist das erste Land in Europa und das drittgrößte der Welt in Bezug auf die Anzahl der Infektionen. Im Moment gab es 11 Todesfälle und 322 Infektionen. Viele Regionen sind beteiligt und der Alarm ist in Norditalien, wo die Schulen geschlossen wurden. In ganz Italien werden öffentliche Veranstaltungen, einschließlich Sportveranstaltungen, gestoppt. (Foto von Alessandro Rota / Getty Images) a sign on the side of a road: VO VECCHIO,ITALY. A checkpoint as the town of Vo Vecchio in Veneto Region is placed under lockdown on February 25,2020 in Italy. Italy is the first country in Europe and the third largest in the world in the number of infections. At the moment there have been 11 deaths and 322 infections. Many regions are involved and the alarm is in northern Italy, where schools have been closed. Across Italy there is a stop to public events, including sports events. (Photo by Alessandro Rota/Getty Images) Zwei Wochen später wurden jedoch nur 1,2% oder 29 Personen positiv getestet, und die Forscher stellten fest, dass in beiden Fällen etwa 40% der Patienten mit Coronavirus keine Symptome zeigten. Die Ergebnisse zeigen auch, dass es durchschnittlich 9,3 Tage dauerte, bis das Virus aus dem Körper eines Patienten entfernt wurde. Bei Erwachsenen, die mit infizierten Personen leben, wurde eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit für positive Tests festgestellt, bei Kindern gab es jedoch überhaupt keine Fälle.

-Professorin Andrea Crisanti von der Universität Padua und Imperial sagte: „Unsere Untersuchungen zeigen, dass Tests aller Bürger, ob sie Symptome haben oder nicht, eine Möglichkeit bieten, die Ausbreitung von Krankheiten zu kontrollieren und Ausbrüche zu verhindern, die außer Kontrolle geraten.

-Europäer wollen wegen des Coronavirus ein Verbot für britische Touristen in diesem Sommer

-Europäer wollen wegen des Coronavirus ein Verbot für britische Touristen in diesem Sommer © Getty Getty -Europäer würden ein Verbot für britische Touristen in diesem Sommer wegen der hohen Anzahl von Coronavirus-Fällen im Land befürworten. Die YouGov-Umfrage ergab Mehrheiten in Die meisten europäischen Länder, die nach einem Verbot britischer Touristen befragt wurden, gaben an, 61% der Spanier wollten keine Ankünfte aus Großbritannien ohne Quarantäne. Nur Besucher aus China und den USA waren weniger willkommen.

"Trotz" stiller "und weit verbreiteter Übertragung kann die Krankheit kontrolliert werden."

Die Ergebnisse des Massentestprogramms in Vò informierten die Politik in der Region Venetien, wo allen Kontakten positiver Fälle Tests angeboten wurden.

„Dieser Test- und Rückverfolgungsansatz hat im Vergleich zu anderen italienischen Regionen enorme Auswirkungen auf den Verlauf der Epidemie in Venetien gehabt und dient als Modell zur Unterdrückung der Übertragung und zur Begrenzung der erheblichen Belastung des Virus für die öffentliche Gesundheit, die Wirtschaft und die Gesellschaft“, so Professor Crisanti fügte hinzu.

Prof. Enrico Lavezzo von der Universität Padua sagte: „Das Ergebnis bei asymptomatischen Trägern ist entscheidend.

„Wir machten ein Foto der Vò-Population und stellten fest, dass etwa die Hälfte der positiv getesteten Bevölkerung zum Zeitpunkt des Tests keine Symptome aufwies und einige von ihnen in den folgenden Tagen Symptome entwickelten.

UK müssen Amerikaner trotz gelockerter Beschränkungen immer noch unter Quarantäne gestellt werden.

 UK müssen Amerikaner trotz gelockerter Beschränkungen immer noch unter Quarantäne gestellt werden. Laut Britische Beamte kündigten am Freitag an, dass diejenigen, die aus den USA reisen, weiterhin eine obligatorische 14-tägige Quarantäne durchlaufen müssten und nicht zu den neu von den Regeln ausgenommenen Personen gehören würden. Laut © Getty UK müssen Amerikaner trotz gelockerter Beschränkungen immer noch unter Quarantäne gestellt werden. Der britische Verkehrsminister Grant Shapps kündigte an, dass Personen, die aus mehr als 50 Ländern nach Großbritannien einreisen, ab dem 10.

„Dies zeigt uns, dass wir, wenn wir feststellen, dass eine bestimmte Anzahl symptomatischer Personen positiv getestet wird, dieselbe Anzahl asymptomatischer Träger erwarten, die viel schwieriger zu identifizieren und zu isolieren sind.“

Coronavirus: Was heute passiert ist

Lesen Sie mehr über COVID-19

So erhalten Sie einen Coronavirus-Test, wenn Sie Symptome haben

Wie sich die Lockerung der Sperrregeln auf Sie auswirkt

In Bildern: Wie britische Schulklassen in neuen normalen

aussehen könnten Wie öffentliche Verkehrsmittel aussehen könnten Achten Sie auf die Sperrung

Wie sich unser öffentlicher Raum in Zukunft verändern wird

Hilfe und Ratschläge

Lesen Sie hier die vollständige Liste der offiziellen FAQs.

10 Tipps des NHS zum Umgang mit Angstzuständen.

Was tun, wenn Sie glauben, Symptome zu haben?

Wie geht das? Holen Sie sich Hilfe, wenn Sie

beurlaubt haben

Alabama Geldstrafe gegen Coronavirus-Quarantäne-Verstöße .
Laut einem neuen Update kann jeder, der die Regeln und Vorsichtsmaßnahmen für die Coronavirus-Quarantäne in Alabama nicht einhält, eine Geldstrafe von bis zu 500 US-Dollar erhalten. Verstöße gegen die -Coronavirus-Quarantäne können zu einer Geldstrafe von 500 US-Dollar führen Öffentliche Gesundheit (ADPH). Tatsächlich meldete der Staat am vergangenen Freitag 1.758 neue Fälle, denen nur wenige Tage später am Samstag schnell weitere 997 folgten. Am Sonntag gab es außerdem rund 1.090 neue Fälle, g

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!