Welt & Politik-Richter blockiert vorübergehend Mary Trumps Sammelband über Präsident und Familie

21:31  30 juni  2020
21:31  30 juni  2020 Quelle:   thewrap.com

NY blockiert vorübergehend Mary Trumps Buchveröffentlichung

 NY blockiert vorübergehend Mary Trumps Buchveröffentlichung Richter Ein Richter des Staates New York hat die Veröffentlichung des neuen Sammelbuchs von Präsident Trump s Nichte Mary vorübergehend blockiert, bis das Ergebnis einer Anhörung im nächsten Monat feststeht. © Bereitgestellt von FOX News Fox News Flash-Top-Schlagzeilen finden Sie hier. Überprüfen Sie, was auf Foxnews.com klickt.

a group of people posing for the camera © TheWrap

Ein Richter am Obersten Gerichtshof von New York hat Robert Trump, dem Bruder des Präsidenten, eine einstweilige Verfügung gegen Mary Trump, die Nichte des Präsidenten, erteilt, die die Veröffentlichung vorübergehend blockiert von ihrem bevorstehenden Sammelbuch mit Simon & Schuster.

In einem am Dienstag eingereichten Beschluss sagte Richter Hal B. Greenwald, dass Mary Trump und ihr Verleger am 10. Juli vor Gericht erscheinen müssen und den Inhalt des Buches "Zu viel und nie genug: Wie meine Familie das geschaffen hat" nicht verbreiten dürfen Der gefährlichste Mann der Welt ", in der Zwischenzeit. Mary Trump und Simon & Schuster dürfen vorübergehend keine Beschreibungen oder Berichte über Mary L. Trumps Beziehung zu Robert S. Trump, Donald Trump oder Maryanne Trump Barry veröffentlichen oder andere Personen oder Organisationen bei solchen Veröffentlichungen, Drucken oder oder Verteilung oder Bereitstellung solcher Beschreibungen oder Berichte an eine andere Person (in diesem Fall nicht an einen eingetragenen Anwalt) ", schrieb der Richter.

Mary Trumps Buch wird vorübergehend vom New Yorker Richter

 Mary Trumps Buch wird vorübergehend vom New Yorker Richter (Bloomberg) blockiert - Ein von seiner Nichte verfasstes Sammelbuch über die Familie von Präsident Donald Trump wurde von einem New Yorker Richter vorübergehend blockiert, nachdem eine Klage behauptet hatte, Offenlegungen im Manuskript hätten gegen a verstoßen 20 Jahre alte Geheimhaltungsvereinbarung. © Fotograf: Chip Somodevilla / Getty Images Nordamerika rahmte Fotos von Präsident Donald Trumps Eltern, Fred und Mary Trump, auf einem Tisch im Oval Office.

In einer an TheWrap gesendeten Erklärung sagte der Anwalt von Robert Trump, Charles Harder, dass sein Mandant mit der einstweiligen Verfügung "sehr zufrieden" sei. "Die Handlungen von Mary Trump und Simon & Schuster sind wirklich verwerflich. Wir freuen uns darauf, diesen Fall energisch zu klagen, und werden die gesetzlich verfügbaren maximalen Rechtsmittel für die enormen Schäden suchen, die durch die Vertragsverletzung von Mary Trump und die absichtliche Einmischung von Simon & Schuster verursacht wurden dieser Vertrag ", sagte Harder. "Ohne Korrekturmaßnahmen, um ihr ungeheuerliches Verhalten sofort einzustellen, werden wir diesen Fall bis zum Ende verfolgen."

Mary Trumps Sammelbuch wurde vorübergehend für die Veröffentlichung gesperrt

 Mary Trumps Sammelbuch wurde vorübergehend für die Veröffentlichung gesperrt © Getty / Simon & Schuster Getty / Simon & Schuster Eine New Yorker Richterin hat am Dienstag die Nichte von Präsident Donald Trump, Mary Trump, vorübergehend von der Veröffentlichung ihres neuen Sammelbuchs ausgeschlossen . Der Bruder des Präsidenten, Robert Trump, hat daran gearbeitet, die Veröffentlichung des Buches zu verhindern. Das Buch "Zu viel und nie genug: Wie meine Familie den gefährlichsten Mann der Welt geschaffen hat" soll am 28. Juli erscheinen. Mary Trump muss nun am 10.

Aber Mary Trumps Anwalt, Theodore J. Boutrous Jr., hat behauptet, dass die einstweilige Verfügung nur vorübergehend ist und dass sie wird "sofort" gegen die Entscheidung Berufung einlegen. "Es ist immer noch eine vorherige Einschränkung der politischen Kernrede, die rundweg gegen den Ersten Verfassungszusatz verstößt", sagte er gegenüber TheWrap. "Dieses Buch, das sich mit Fragen befasst, die für einen sitzenden Präsidenten im Wahljahr von großer öffentlicher Besorgnis und Bedeutung sind, sollte nicht einmal für einen Tag unterdrückt werden."

Ein Sprecher von Simon & Schuster sagte auch, der Verlag habe vor, Berufung einzulegen, und habe erwartet, dass er sich aufgrund "gut etablierter Präzedenzfälle in Bezug auf vorherige Zurückhaltung" durchsetzen werde.

Laut einer -Werbezusammenfassung des Buches wird Mary Trump "in schonungslosem Detail alles erzählen, von dem Platz ihres Onkels Donald im Rampenlicht der Familie und Ivanas Vorliebe, sich wieder den häufigen Verletzungen und Krankheiten ihrer Großmutter zuzuwenden, und der entsetzlichen Art, wie Donald, Fred Trump Lieblingssohn, entlassen und verspottet, als er begann, Alzheimer zu erliegen. " Das Buch ist für den 28. Juli geplant.

Trump-Familie scheitert vorerst mit Vorgehen gegen Buch von Präsidenten-Nichte

  Trump-Familie scheitert vorerst mit Vorgehen gegen Buch von Präsidenten-Nichte Die Familie von US-Präsident Donald Trump ist vorerst mit dem Versuch gescheitert, das Erscheinen eines Enthüllungsbuches von einer Nichte Trumps zu verhindern. Ein New Yorker Richter lehnte einen Antrag von einem Bruder des Präsidenten auf eine einstweilige Verfügung am Donnerstag ab. Robert S. Trump hatte seiner Nichte Mary Trump vorgeworfen, mit dem Buch gegen eine frühere Stillschweigevereinbarung über das Erbe des Familienpatriarchen Fred Trump zu verstoßen.

Die Entscheidung des Richters kommt, nachdem Robert Trump und sein Anwalt erstmals eine einstweilige Verfügung und einstweilige Verfügung gegen Mary Trump in einem Ersatzgericht des Queen's County im Namen des Nachlasses der verstorbener Fred Trump. Robert Trumps Argument war, dass Mary Trump mit der Veröffentlichung ihres Buches gegen eine Geheimhaltungsvereinbarung verstieß, die sie unterzeichnet hatte, als sie sich mit dem Nachlass abgefunden hatte. Aber letzte Woche lehnte der Richter den Antrag ab und schrieb, dass die Verwaltung des Nachlasses durch die Veröffentlichung des Buches nicht beeinträchtigt würde und dass der Antrag außerhalb der Zuständigkeit des Ersatzgerichts liege.

Trump Nichte wird von einem Richter vor der Anhörung im Juli vorübergehend blockiert, als sie schwört, Berufung einzulegen .
© Dimitrios Kambouris / WireImage; Mary Trump / Twitter Von links: Robert Trump und Mary Trump Präsident Donald Trump s Nichte Mary Trump schwor am Dienstag einen "sofortigen Einspruch", nachdem ein New Yorker Richter die Veröffentlichung ihres Familien-Tell-Alls vorübergehend blockiert hatte einer Juli-Anhörung zu diesem Thema.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!