Welt & Politik "Die Situation ist beschissen"

04:30  12 juli  2020
04:30  12 juli  2020 Quelle:   dw.com

-Rekord 65 Prozent sagen, dass sich die Coronavirus-Situation verschlechtert: Gallup

-Rekord 65 Prozent sagen, dass sich die Coronavirus-Situation verschlechtert: Gallup Mehr als 6 von 10 Amerikanern glauben, dass sich der Coronavirus-Ausbruch in den USA verschlechtert, eine Rekordzahl laut einer neuen Gallup-Umfrage von . © Getty Images Rekord 65 Prozent sagen, dass sich die Situation mit Coronaviren verschlechtert: Gallup Die Ergebnisse kommen daher, dass Teile der USA einen Anstieg neuer COVID-19-Fälle verzeichnen, was dazu führt, dass mehrere Staaten Pläne zur Wiedereröffnung auf Eis legen. Die USA haben am Mittwoch mehr als 50.000 neue Fälle des Virus geme

" Die Situation ist beschissen ", schilderte eine Frau, die nach eigenen Angaben seit zwei Jahren in der Hamburger Herbertstraße als Prostituierte arbeitet. Ihren Namen wollte sie nicht nennen. Dass es in Deutschland keine Lockerungen gebe, ist für den Berufsverband und die BordellbetreiberInnen

Die Situation ist beschissen , wir fühlen uns beschissen und hier und jetzt sieht alles so beschissen aus, als hätte eine 30 Meter große Kuh vor die Füße Hilfreiche Fragen sind: Was ist gut an dieser Situation? Wenn Dir nichts einfällt: Was könnte ich gut daran finden, wenn ich irgendwas gut daran

In ganz Deutschland sind die Bordelle mittlerweile seit fast vier Monaten geschlossen - Corona-bedingt. Prostituierte und Bordell-BetreiberInnen haben dafür kein Verständnis mehr.

Provided by Deutsche Welle © picture-alliance/dpa/M. Scholz Provided by Deutsche Welle

Es muss endlich wieder Leben in die Bordelle kommen - mit dieser Forderung sind am Samstagabend mehrere Hundert Prostituierte und Bordell-BetreiberInnen aus ganz Deutschland auf der Reeperbahn in Hamburg auf die Straße gegangen. "Wir sind Hygieneprofis" und "Sexarbeit darf nicht durch Corona in die Illegalität abrutschen", war auf ihren Plakaten zu lesen.

Foto von Aaron Jones beim Spielen, während die Freundin bereit ist, eine Social-Media-Debatte zu entfachen

 Foto von Aaron Jones beim Spielen, während die Freundin bereit ist, eine Social-Media-Debatte zu entfachen Was Packer, die Aaron Jones und seine Freundin Crystal Molina zurückliefen, als lustiges Foto von ihrer Reise ins Krankenhaus betrachteten, hat zu einem intensiven Hin und Her in den sozialen Medien geführt . Auf dem Foto sitzt Jones mit einem provisorischen Spielaufbau im Krankenhaus, bevor Molina mit dem Controller in der Hand und dem Whataburger-Getränk auf dem Tisch ein Kind zur Welt bringt.

Offen ist weiterhin, in welcher Größenordnung Edelfan und Investor Klaus-Michael Kühne bereit ist, den Deal zu finanzieren. Darauf ist der HSV angewiesen. Marcell Jansen – " Die Situation ist beschissen ". Kommentare Werden Geladen.

Die Situation ist beschissen , wir fühlen uns beschissen und hier und jetzt sieht alles so beschissen aus, als hätte eine 30 Meter große Kuh vor die Füße gekackt (oder auf uns drauf). Diese Phase des Zulassens – so schwer das auch ist – lässt sich genauso wenig überspringen wie der riesige braune

"Dass sich die jungen Leute in dieser Sache politisch engagieren, ist toll und es zeigt die Brisanz der Lage", sagte Johanna Weber vom Berufsverband erotische und sexuelle Dienstleistungen. Die Sexarbeiterinnen und -arbeiter, von denen viele in existenzielle Not geraten sind, hätten sehr lange viel Verständnis für die Corona-Beschränkungen aufgebracht, doch so langsam schwinde die Geduld. Das habe auch damit zu tun, dass in Nachbarländern erotische und sexuelle Dienste bereits wieder gestattet seien.

Provided by Deutsche Welle © picture-alliance/dpa/M. Scholz Provided by Deutsche Welle

Sex mit Maske

"In der Schweiz ist Prostitution seit vier Wochen wieder erlaubt und es hat seitdem keine Corona-Fälle im Zusammenhang mit Bordell-Besuchen dort gegeben", betonte Weber. In den Niederlanden sind Bordelle seit Anfang Juli wieder geöffnet. Auch Österreich gestattet Sexarbeit inzwischen wieder - allerdings mit Maskenpflicht.

Brian Austin Green spricht mit Tina Louise und Courtney Stodden über Dating-Gerüchte

 Brian Austin Green spricht mit Tina Louise und Courtney Stodden über Dating-Gerüchte © Fayes Vision / Titelbilder Brian Austin Green bestreitet Spekulationen, er sei romantisch mit Model Tina Louise und der Medienpersönlichkeit Courtney Stodden verwickelt gewesen. Der 46-jährige BH90210-Schauspieler hat sich im Mai von seiner 10-jährigen Frau Megan Fox getrennt. Kürzlich wurde er beim Essen mit Courtney und bei einem Mittagessen mit Tina gesehen. Anfang dieser Woche hat Courtney auf Instagram auch ein Video von ihr und Brian im Whirlpool geteilt.

"Die Situation ist beschissen", schilderte eine Frau, die nach eigenen Angaben seit zwei Jahren in der Hamburger Herbertstraße als Prostituierte arbeitet. Ihren Namen wollte sie nicht nennen.

Dass es in Deutschland keine Lockerungen gebe, ist für den Berufsverband und die BordellbetreiberInnen "unverständlich". Denn andere Branchen mit körpernahen Dienstleistungen wie Massagesalons, Tantra-Institute, Tattooläden oder Saunen dürften wieder öffnen. Auch für die Sexarbeit seien in Zusammenarbeit mit Gesundheitsämtern bereits Hygienekonzepte erarbeitet worden, heißt es.

Provided by Deutsche Welle © picture-alliance/dpa/M. Scholz Provided by Deutsche Welle

In Deutschland gibt es aktuell rund 33.000 behördlich registrierte Prostituierte, insgesamt sollen es bis zu 400.000 sein. Viele von ihnen stammen aus Osteuropa.

wa/ack (dpa, afp)

Mark Ruffalo, Octavia Spencer und weitere Stars versammeln sich um einen Jungen, der seiner Schwester das Leben gerettet hat .
Justin Baldoni: "Was für ein Held !!!" Vanessa Morgan: "So mutig !!! Bester großer Bruder und wahrer Held. Bald besser." Mike "Die Situation" Sorrentino: "Sie können die Größe messen, aber Sie können das Herz nicht messen #Held."

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 6
Das ist interessant!