Welt & Politik Tausende fordern, dass Netanjahu wegen Coronavirus und Korruption gekündigt wird

10:01  02 august  2020
10:01  02 august  2020 Quelle:   aljazeera.com

Israel: Viele protestierten gegen den Umgang mit dem Coronavirus durch die Regierung.

 Israel: Viele protestierten gegen den Umgang mit dem Coronavirus durch die Regierung. © [Ammar Awad / Reuters] Die Polizei hält einen Mann in der Nähe von Benjamin Netanyahus Wohnsitz in Jerusalem fest, während er gegen den Umgang seiner Regierung mit der Coronavirus-Pandemie protestiert [Ammar Awad / Reuters ] Die israelische Polizei hat am Sonntag vor Tagesanbruch in Jerusalem 12 Personen festgenommen und Wasserwerfer eingesetzt, um wütende Demonstranten zu zerstreuen, die gegen die Bewältigung der Coronavirus-Krise durch die Regierung protestierten, sagte Polizeisprecher Mick

Mit einem Demonstrationszug haben Tausende Menschen in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken schrieb auf Twitter: " Tausende Covidioten feiern sich in Berlin als 'die zweite Welle', ohne Abstand, ohne Maske.

Coronavirus : Nachrichten und Information zum SARS CoV 2, den Symptomen, Schutzmaßnahmen und dem weltweiten Kampf gegen die Pandemie.

a group of people standing in front of a crowd: Police clear off protesters who blocked a main road during a protest against Israel''s Prime Minister Benjamin Netanyahu outside his residence in Jerusalem early on Sunday [Oded Balilty/AP] © [Oded Balilty / AP] Die Polizei räumt Demonstranten ab, die während eines Protestes gegen Israels Premierminister Benjamin Netanyahu vor seinem Wohnsitz in Jerusalem am frühen Sonntag eine Hauptstraße blockiert haben [Oded Balilty / AP]

Tausende Demonstranten haben sich vor der offiziellen Residenz von Premierminister Benjamin Netanyahu versammelt und die Straßen von Zentraljerusalem überfüllt, als wochenlange Proteste gegen den israelischen Führer an Fahrt zu gewinnen schienen.

Die Demonstration in Zentraljerusalem war zusammen mit kleineren Versammlungen in Tel Aviv, in der Nähe von Netanjahus Strandhaus in Zentralisrael und an Dutzenden von belebten Kreuzungen im ganzen Land eine der größten Wahlbeteiligungen seit Wochen der Proteste.

Der israelische Künstler verspottet Netanjahu in der Installation "Letztes Abendmahl".

 Der israelische Künstler verspottet Netanjahu in der Installation © JACK GUEZ Eine Puppe mit dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu sitzt an einem Tisch und simuliert das "Letzte Abendmahl" während einer Protestaufführung des israelischen Künstlers Itay Zalait am 29.

Netanjahu wird Korruption vorgeworfen. Die Anti- Korruptions -Proteste sind für Netanjahu eine weitere Front, neben den schweren Unruhen in den Palästinensergebieten wegen Trumps Anerkennung von Jerusalem als israelische Hauptstadt und heftiger internationaler Kritik.

Die Generalstaatsanwaltschaft wirft Netanjahu unter anderem Bestechlichkeit vor. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu Quelle Der Beginn des Korruptionsprozesses gegen Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu ist wegen der Coronavirus -Krise um zwei Monate verschoben

Tausende Israelis sind auf die Straße gegangen, haben Netanjahu zum Rücktritt aufgefordert, gegen seine Bewältigung der Coronavirus-Krise des Landes protestiert und erklärt, er solle nicht im Amt bleiben, während er wegen Korruptionsvorwürfen vor Gericht steht.

Obwohl Netanjahu versucht hat, die Proteste herunterzuspielen, zeigen die zweimal wöchentlichen Versammlungen keine Anzeichen einer Verlangsamung.

Israelische Medien schätzten, dass mindestens 10.000 Menschen in der Nähe der offiziellen Residenz in Zentraljerusalem demonstrierten. Am späten Samstag marschierten Tausende in einer lauten, aber geordneten Kundgebung durch die Straßen.

-Demonstranten hissten israelische Flaggen und bliesen beim Marschieren laute Hörner. Viele hielten Plakate mit der Aufschrift "Crime Minister" und "Bibi Go Home" oder beschuldigten Netanyahu, keinen Kontakt zur Öffentlichkeit zu haben.

Südafrikanischer Korruptionswächter prüft COVID-19-Ausschreibungen

 Südafrikanischer Korruptionswächter prüft COVID-19-Ausschreibungen "Wir werden nicht zulassen, dass öffentliche Gelder, die von loyalen Steuerzahlern hart verdient wurden, oder Spenden von patriotischen Unternehmen und Einzelpersonen sowie der internationalen Gemeinschaft ein schwarzes Loch der Korruption zerstören." COSATU, der größte Handelsverband des Landes und ein wichtiger Verbündeter des regierenden afrikanischen Nationalkongresses (ANC), sagte in einer Erklärung, dass die Regierung von Ramaphosa angesichts der jüngsten Korruptionsvorwürfe schwach gehan

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wird nach Angaben des Generalstaatsanwalts wegen Bestechlichkeit, Betrug und Korruption angeklagt. Netanyahu trotz Anklage wegen Betrug weiter im Amt.

Sollte Netanjahu freigesprochen werden, könnte er wieder in das Amt des Regierungschefs zurückkehren, sagte Gantz. "Das ist die einzige Möglichkeit, um eine Neuwahl zu verhindern", erklärte Ex-Militärchef Gantz. Nach der Parlamentswahl im September verfügt Israel immer noch nicht über

Hunderte von Menschen blieben weit nach Mitternacht in der Gegend und ignorierten die Aufforderungen der Polizei, die Gegend zu verlassen.

Anti-Aufruhr-Kräfte zogen in das Gebiet und begannen, Menschen auszuräumen. Am frühen Sonntagmorgen schienen die meisten der verbliebenen Menschen friedlich zu gehen, aber die Polizei wurde gesehen, wie sie einige Aktivisten wegzog.

Zusammenstöße mit der Polizei

Die Kundgebungen gegen Netanjahu sind die größten, die Israel seit 2011 gesehen hat, um gegen die hohen Lebenshaltungskosten des Landes zu protestieren.

Netanyahu hat die Demonstranten als "Linke" und "Anarchisten" abgetan.

Am späten Samstag gab seine Likud-Partei eine Erklärung ab, in der die beiden privaten israelischen Fernsehsender beschuldigt wurden, den Demonstranten "freie und endlose Werbung" zu machen und die Bedeutung der Versammlungen zu übertreiben.

bulgarische regierungsfeindliche Demonstranten blockieren Zentral-Sofia

 bulgarische regierungsfeindliche Demonstranten blockieren Zentral-Sofia © [Stoyan Nenov / Reuters] Tausende Menschen haben sich drei Wochen lang in der bulgarischen Hauptstadt versammelt [Stoyan Nenov / Reuters] regierungsfeindliche Demonstranten haben zwei wichtige Kreuzungen in Zentral-Sofia besetzt und droht, den Verkehr zu blockieren, bis die konservative Regierung, die sie der Korruption beschuldigen, zurücktritt.

Wir sind mit einer landesweiten Krise konfrontiert, die Hilfe für Tausende von Kindern erforderlich macht, die oft den schrecklichsten Missbrauch erlitten haben", erklärte ein Sprecher der führenden britischen Mehr lesen:Zu arm zum Heizen: Tausende Briten starben an Folgen zu kalter Wohnungen.

Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich künftig auf das Coronavirus testen lassen. Dies hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am Montag in einer Schaltkonferenz den Gesundheitsministerinnen und Gesundheitsministern der Bundesländer mitgeteilt.

Während die Demonstrationen weitgehend friedlich verliefen, gab es in den letzten Tagen Anzeichen von Gewalt.

Einige Demonstranten haben sich mit der Polizei gestritten und ihnen vorgeworfen, übermäßige Gewalt angewendet zu haben, während kleine Banden von Netanjahu-Anhängern, die einer rechtsextremen Gruppe angehören, Demonstranten angegriffen haben. Netanjahu hat behauptet, Demonstranten stiften Gewalt gegen ihn an. Die israelische

-Polizei hat in den letzten Tagen etwa 20 rechtsextreme Aktivisten festgenommen, und die Polizei sagte, sie seien bei den Demonstrationen in höchster Alarmbereitschaft.

Am Samstag wurden mehrere Verhaftungen von Netanjahu-Anhängern gemeldet, darunter ein Mann, der in der nördlichen Stadt Haifa aus seinem Auto stieg und einen Stein auf eine Menge Demonstranten warf. Die Polizei sagte, eine 63-jährige Frau sei leicht verletzt.

Die Demonstrationen werden von einem lockeren Netzwerk von Aktivistengruppen organisiert. Einige lehnen es ab, dass Netanjahu im Amt bleibt, während er vor Gericht steht. Er wurde wegen Betrugs, Vertrauensbruches und der Annahme von Bestechungsgeldern in einer Reihe von Skandalen angeklagt. Viele tragen schwarze Fahnen, der Name der Basisbewegung.

Viele der Demonstranten, darunter viele junge arbeitslose Israelis, werfen Netanjahu vor, die Coronavirus-Krise und den dadurch verursachten wirtschaftlichen Schaden misshandelt zu haben.

Nachdem Israel zu Beginn des Jahres schnell gegen das Virus vorgegangen ist, glauben viele, dass Israel seine Wirtschaft zu schnell wieder geöffnet hat, was in einigen Fällen zu einem Anstieg geführt hat.

Das Land hat jetzt mit Rekordwerten von Coronaviren zu kämpfen, während die Arbeitslosigkeit auf über 20 Prozent gestiegen ist.

Bis Sonntag wurden in Israel mehr als 72.000 Coronavirus-Fälle mit mehr als 500 bestätigten Todesfällen gemeldet.

Simbabwe hatte der inhaftierte Journalist und Politiker, der den Sturz der Regierung geplant hatte. .
Laut Ngarivhume - Chef einer kleinen Partei namens Transform Zimbabwe - landesweite Proteste gegen angebliche staatliche Korruption und die angeschlagene Wirtschaft des Landes gefordert. Chin'ono, ein ausgesprochener Regierungskritiker, lud die Öffentlichkeit ein, sich den Demonstrationen über Facebook und Twitter anzuschließen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!