Welt & Politik Tausende Hongkonger kaufen aus Protest pro-demokratische Zeitung "Apple Daily"

12:16  11 august  2020
12:16  11 august  2020 Quelle:   msn.com

Warum jetzt der falsche Zeitpunkt ist, um ein iPhone zu kaufen

  Warum jetzt der falsche Zeitpunkt ist, um ein iPhone zu kaufen In wenigen Wochen bringt Apple vermutlich das iPhone 12 auf den Markt, bis dahin zu warten, könnte sich lohnen - auch wenn ihr nicht unbedingt das neueste iPhone wollt.Apple bringt seine neuen iPhones üblicherweise im Herbst auf den Markt. Das heißt, dass das Modell der nächsten Generation vermutlich schon in einigen Monaten erhältlich sein wird. Und wenn ihr schon plant, Hunderte von Euros für ein neues iPhone auszugeben, dann lohnt es sich wohl eher, auf die neueste Version zu warten, als in ein Gerät zu investieren, dass euch dann schon nach einigen Wochen vielleicht ziemlich alt vorkommt.

Yu Der pro - demokratische Politiker Lee Cheuk Yan bei einer Kundgebung im November 2018 (Archivbild). In Hongkong hat die Polizei zum Schlag Unter ihnen sind der Gründer der Hongkonger Zeitung " Apple Daily ", Jimmy Lai, der prominente Anwalt Martin Lee sowie die Politiker und früheren

Unter ihnen sind der Gründer der Hongkonger Zeitung « Apple Daily », Jimmy Lai, der bekannte Anwalt «Die Unterdrückung der Proteste hört selbst während des Ausbruchs des Wuhan-Virus nicht auf» «Wir sind in einer schrecklichen Lage», sagte der demokratische Abgeordnete Ted Hui der

Nach der Festnahme des Hongkonger Medienunternehmers Jimmy Lai haben tausende Hongkonger als Zeichen der Solidarität dessen Zeitung © ISAAC LAWRENCE Nach der Festnahme des Hongkonger Medienunternehmers Jimmy Lai haben tausende Hongkonger als Zeichen der Solidarität dessen Zeitung "Apple Daily" gekauft.

Nach der Festnahme des Hongkonger Medienunternehmers Jimmy Lai haben tausende Hongkonger als Zeichen der Solidarität dessen Zeitung "Apple Daily" gekauft. Wegen der großen Nachfrage habe sie 550.000 statt der üblichen 70.000 Exemplare gedruckt, teilte das Blatt am Dienstag mit.

Mitte August kommt ein Smartphone auf den Markt, das in nur 15 Minuten voll geladen sein soll

  Mitte August kommt ein Smartphone auf den Markt, das in nur 15 Minuten voll geladen sein soll Der chinesische Hersteller Vivo stellt im August sein neues Flaggschiff vor und stattet es mit einer 120-Watt-Schnellladefunktion aus.Die Rede ist vom IQOO 5. Laut dem Hersteller wird das Smartphone das erste der Welt mit einer 120-Watt-Schnellladefunktion sein, heißt es bei "Computer Bild". In einem Video ist zu sehen, wie sich der Akku des Smartphones in fünf Minuten auf 50 Prozent und in 15 Minuten auf 100 Prozent auflädt.

"Sprachrohr" der pro - demokratischen Bewegung. Insbesondere nach den als "Regenschirm-Revolution" bekannt gewordenen Straßenprotesten im Herbst Lai wollte standhaft bleiben: "' Apple Daily ' ist Teil der Hongkonger Zivilgesellschaft. Wir werden ' Apple Daily ' weiter drucken, bis uns die

Zahlreiche Hongkonger Medien investieren enorme Ressourcen, um die Proteste in der ganzen Stadt zu streamen. Darunter sind prodemokratische Zeitungen wie Apple Daily oder Stand News, aber auch der öffentliche Fernsehsender RTHK. Die Streams werden von den verschiedensten Gruppen als

Lai und die Aktivistin Agnes Chow - beide führende Vertreter der Demokratie-Bewegung in Hongkong - waren am Montag festgenommen worden. Ihnen werden nach Angaben aus der Polizei unter anderem geheime Absprachen mit "ausländischen Mächten" vorgeworfen. Insgesamt wurden am Montag zehn Menschen auf Grundlage des hochumstrittenen neuen Sicherheitsgesetzes zu Hongkong festgenommen.

Dutzende Menschen standen am Dienstag in der ganzen Stadt Schlange, um die "Apple Daily" zu kaufen. "Hongkong ist ein Ort mit Pressefreiheit, aber die Polizei unterdrückt diese Pressefreiheit jetzt. Ich bin sehr wütend", sagte eine Frau namens Chan, die 16 Zeitungen kaufte. Ein Restaurantbesitzer erstand 50 Ausgaben an einem Zeitungsstand im Geschäftsviertel Mong Kok, um sie zu verschenken. "Da die Regierung 'Apple Daily' nicht überleben lassen will, müssen wir Hongkonger sie selbst retten", sagte er AFP.

Hongkongs Apple Daily verspricht, nach Lais Verhaftung weiter zu kämpfen

 Hongkongs Apple Daily verspricht, nach Lais Verhaftung weiter zu kämpfen © [Isaac Lawrence / AFP] Volunteer verteilt am 11. August 2020 in Hongkong Kopien der Apple Daily Zeitung [Isaac Lawrence / AFP] Hongkongs Apple Daily hat trotzig auf die Verhaftung seines Besitzers nach einem von Peking auferlegten neuen nationalen Sicherheitsgesetz reagiert und versprochen, in einer Schlagzeile auf der Titelseite über ein Bild von Jimmy Lai in Handschellen "weiter zu kämpfen".

In Hongkong ist der pro - demokratische Medienmogul Jimmy Lai wegen unterstellter Verstösse gegen das umstrittene Gesetz zum Schutz der Das berichteten die zum Unternehmen des 71-Jährigen gehörende Zeitung « Apple Daily » sowie andere Hongkonger Medien am Montag übereinstimmend.

In Hongkong reißen pro -chinesische Gruppen die Lennon Walls ab. Die bunten Wände waren Ausdruck des friedlichen Protests . Ein extrem populäres und kreatives Mittel der überwiegend friedlichen Proteste waren bislang die in ganz Hongkong verbreiteten Lennon Walls – Post-it-Wände, auf denen

Die "Apple Daily" ist in Hongkong sehr beliebt und vertritt eine pro-demokratische und Peking-kritische Linie. Auf der Titelseite am Dienstag war Lai in Handschellen zu sehen. Darunter stand in grellroten Buchstaben "'Apple' wird weiter kämpfen".

Seit dem Inkrafttreten des sogenannten Sicherheitsgesetzes fürchten sich viele Hongkonger davor, ähnlich wie im vergangenen Jahr auf der Straße für mehr Demokratie in der chinesischen Sonderverwaltungszone zu demonstrieren. Reihenweise wurden bereits Demokratieaktivisten festgenommen. Stattdessen suchen die Hongkonger nun nach anderen Wegen, um ihren Protest auszudrücken. Nach Lais Festnahme wurden massenhaft Aktien seiner Mediengruppe gekauft, der Aktienwert des Unternehmens stieg um fast 1000 Prozent.

noe/cp

5 veraltete Dinge, die Amazon Echo in Ihrem Zuhause ersetzen kann .
Sie haben wahrscheinlich mehrere Dinge in Ihrem Haus, die als veraltet gelten, das tun wir alle. Ihr Amazon Echo-Gerät kann viele dieser Elemente ersetzen und Speicherplatz in Ihrem Zuhause freigeben - und mit nur einem Echo können Sie sogar Geld sparen. Ein Echo-Lautsprecher kann den klobigen Wecker ersetzen, der Sie jeden Morgen aus dem Bett rüttelt, oder das Festnetztelefon übernehmen, an dem Sie seit den 90er Jahren festgehalten haben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!