Welt & Politik Royal Caribbean Group fordert Coronavirus-Tests vor dem Segeln an

19:15  14 august  2020
19:15  14 august  2020 Quelle:   travelpulse.com

Royal Caribbean verlangt Coronavirus-Tests vor dem Segeln

 Royal Caribbean verlangt Coronavirus-Tests vor dem Segeln © Lauren Bowman Royal Caribbean Symphony of the Seas-Kreuzfahrtschiff Die Royal Caribbean Group sagte während einer Telefonkonferenz, das Unternehmen plane, Coronavirus-Tests zu verlangen, bevor Passagiere an Bord ihrer Schiffe gehen dürfen . Laut WESH.com hat der CEO von Royal Caribbean, Michael Bayley, nicht angegeben, ob die COVID-19-Tests sowohl für Besatzungsmitglieder als auch für Passagiere obligatorisch sind, aber er sagte: "Es ist sehr wahrscheinlich, dass Tests stattfinden werden." Di

Die Royal Caribbean Group teilte während einer Telefonkonferenz mit, dass das Unternehmen plant, Coronavirus-Tests zu verlangen, bevor Passagiere an Bord ihrer Schiffe gehen dürfen.

a large ship in a body of water: Royal Caribbean Symphony of the Seas cruise ship © Lauren Bowman Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean Symphony of the Seas

Laut WESH.com hat der CEO von Royal Caribbean, Michael Bayley, nicht angegeben, ob die COVID-19-Tests sowohl für Besatzungsmitglieder als auch für Passagiere obligatorisch sind, sagte er jedoch "Es ist sehr wahrscheinlich, dass Tests stattfinden werden." Die Kommentare von

Bayley kommen, nachdem Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises, bekannt gegeben hat, dass sein Unternehmen laut Cruise Critic Coronavirus-Tests für jeden Passagier verlangen würde, da es sich darauf vorbereitet, in diesem Monat begrenzte Kreuzfahrten im Mittelmeer an Bord der MSC Grandiosa und der MSC Magnifica wieder aufzunehmen.

Royal Caribbean Group erwägt den Verkauf von Schiffen und verzögert Neubauten

 Royal Caribbean Group erwägt den Verkauf von Schiffen und verzögert Neubauten © Silversea Cruises Die Silver Moon trifft zum ersten Mal auf das Wasser Die Royal Caribbean Group erwägt, einige ihrer Schiffe zu verkaufen oder aus dem Verkehr zu ziehen, während die Lieferung von Neubauten verzögert wird Analysten bei einer Telefonkonferenz am 10. August.

Bayley und andere Beamte der Royal Caribbean enthüllten ebenfalls Pläne für weitere -Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien , die umgesetzt werden sollten, bevor die Überfahrt wieder gestattet wird, einschließlich der Verwendung von ultraviolettem Licht zum Abtöten von Keimen und der Modifizierung von Schiffen zur Förderung der sozialen Distanzierung.

Letzte Woche gab die Cruise Lines International Association (CLIA) bekannt, dass ihre Mitglieder der Hochseekreuzfahrtlinie zugestimmt haben, freiwillig den US-Kreuzfahrtbetrieb bis mindestens 31. Oktober auszusetzen Einige seiner Schiffe wurden stillgelegt, während

die Lieferung von Neubauten

aufgrund der COVID-19-Pandemie verzögerte. "Wir haben derzeit drei Schiffe im Verschrottungsprozess", sagte Finanzvorstand Jason Liberty.

Moderna Coronavirus-Impfstoffstudie: Anmeldung als Freiwilliger .
Anmeldung zur Die klinische Phase-3-Studie mit Modernas Impfstoffkandidat, die im vergangenen Monat am 27. Juli begann, wird voraussichtlich rund 30.000 erwachsene Freiwillige rekrutieren. Wie kann ich mich als Freiwilliger anmelden? Diejenigen, die an der Studie teilnehmen möchten, sollten auf die COVID-19 Prevention Network (CoVPN) -Website des NIH zugreifen, auf der Sie zu einem CoVPN Volunteer Screening Registry weitergeleitet werden.

usr: 1
Das ist interessant!