Welt & Politik Bill Clintons DNC-Rede zeigt, wie sich die Demokratische Partei verändert hat

08:05  19 august  2020
08:05  19 august  2020 Quelle:   cnn.com

3 wichtige Imbissbuden aus der 2. Nacht der DNC

 3 wichtige Imbissbuden aus der 2. Nacht der DNC Auf den -Fersen des Appells , der dem ehemaligen Vizepräsidenten seine offizielle Nominierung als demokratischer Präsidentschaftskandidat verlieh, tauchten Biden und seine Familie für einen etwas unangenehmen Auftritt auf dem Bildschirm auf. aber jubelnde Feier. Dann, später, als seine Frau und die potenzielle zukünftige First Lady die Nacht mit ihrem Pitch für die Kandidatur ihres Mannes beendeten, stürzte Biden erneut ab. "Gott liebt dich", sagte er und gab ihr einen Kuss auf die Stirn.

Hillary Clinton und das Democratic National Committee kamen darin gar nicht gut weg. Die E -Mails belegten, wie große Teile des Establishments der Demokratischen Partei in Mit der Veröffentlichung der E -Mails hätten sie Hillary Clinton schaden und die Chancen ihres Gegners, des

Als er im White Water Betrugsfall gegen die Clintons aussagen sollte, starb auch er unter seltsamen Umständen. Die Polizei entschied, dass es Selbstmord war, aber sehr viele Leute gehen davon Aber es gab weder juristische noch berufliche Konsequenzen für den Wahlkampfstrategen der Demokraten .

Es war 1984, als Clinton zum ersten Mal auf einem Kongress sprach, um ein Ticket mit einer anderen weiblichen Vizepräsidentschaftskandidatin - Geraldine Ferraro - zu erhöhen. Vier Jahre später torpedierte die damalige Regierung von Arkansas beinahe seine eigenen Aussichten mit einer windigen Ansprache, die ironische Beifall hervorrief, als er die Worte aussprach: "Abschließend".

Doch vier Jahre später kam der "Mann aus der Hoffnung" zurück, um das Weiße Haus zu gewinnen.

Der Boom-and-Bust-Zyklus von Clintons Karriere nahm einen Einbruch, nachdem Barack Obama Hillary Clinton für das Ticket 2008 besiegt hatte. Aber 2012 hielt er seine bisher effektivste Kongressrede - lang und ad libbed - und erklärte auf eine Weise, dass Obama es nie geschafft hat, warum der Amtsinhaber eine zweite Amtszeit verdient hat.

Joe Bidens einheitlichste Botschaft: Anstand der Menschen

 Joe Bidens einheitlichste Botschaft: Anstand der Menschen Es gibt nicht viel Politik, die eine so breite Koalition von Wählern vereinen kann. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum die Konvention nur wenige politische Besonderheiten enthielt. Die Details von Bidens Gesundheitsplan wurden kaum oder gar nicht erwähnt, oder seine Kampagne hat die Beendigung der Subventionen für fossile Brennstoffe unterstützt. Stattdessen war der Faden, der jede Nacht durchlief, Bidens Natur.

Die Demokratische Partei (englisch Democratic Party , auch als Demokraten (Democrats) oder kurz Dems bezeichnet) ist neben der Republikanischen Partei eine der beiden großen Parteien in den USA. Ursprünglich eine Partei , die für Rassentrennung eintrat

Dass ihr Zugpferd Bill Clinton selbst im Visier gleichlautender Vorwürfe steht, wird da zunehmend zum Problem. Eine Quelle aus dem Umfeld Bill Clintons selbst erklärte Politico hingegen, dieser wäre sich dessen nicht bewusst, dass er innerhalb der Demokratischen Partei zunehmend in Ungnade

Bill Clinton wearing a suit and tie: Clinton at the Democratic National Convention, July 20, 1988. © Bettmann Archiv Clinton auf dem Democratic National Convention, 20. Juli 1988.

Um sein eigenes Kampagnenlied zu paraphrasieren: gestern ist tatsächlich weg . Clinton ist eine verbrauchte politische Kraft. Aber der Mann, der gestern Abend zwei Amtszeiten gewonnen hat, brauchte nur wenige Minuten, um zu zeigen, dass sein didaktischer Stil, komplexe politische Fragen auf einfache Wahrheiten zu reduzieren, immer noch eine großartige Möglichkeit ist, Trump zu besiegen.

Appell

In der zweiten Nacht des Democratic National Convention wurden in einem Appell in allen 57 US-Bundesstaaten und Territorien Stimmen abgegeben, um Joe Biden offiziell zum Präsidenten zu ernennen und Einblicke in die lokalen Kulturen, Bräuche und Sprachen zu gewähren. Kühe, Calamari und historische Figuren hatten alle Kameen. Oben: Demokraten in Amerikanisch-Samoa.

Generalpostmeister soll aussagen, "Golden State Killer" wird verurteilt, Waldbrände in Kalifornien: 5 Dinge, die man am Freitag wissen sollte

 Generalpostmeister soll aussagen, "Golden State Killer" Joseph DeAngelo wird wegen Mordes verurteilt, Entführung "Golden State Killer" Joseph DeAngelo wird voraussichtlich am Freitag verurteilt zum Leben im Gefängnis ohne die Möglichkeit der Bewährung . Im Rahmen eines Abkommens mit Staatsanwälten zur Vermeidung der Todesstrafe bekannte sich DeAngelo im Juni schuldig, 13 Mordfälle und 13 Entführungsfälle mit Raubüberfällen begangen zu haben.

Die Demokraten werden in Philadelphia Hillary Clinton als Präsidentschafts-Kandidatin ernennen. Jetzt hat sie einen Spitzen-Platz für ihre Rede auf dem Krönungs-Treffen von Clinton bekommen Doch ganz so grün sind sich die Liberalen doch nicht. Indiz: Bill Clintons Ex-Vize Al Gore wird nicht

Danke, Hillary Clinton ", twitterte Gabbard am Freitagnachmittag. " Sie , die Königin der Kriegstreiber, Verkörperung der Korruption und Später stellte sich heraus, dass ihre Kampagne das DNC vollständig übernommen hatte – worauf Gabbard mit der "Fäulnis, die die die Demokratische Partei

a person in a pool of water: People watch a performance as they cool off at a water park in Wuhan, China on August 15. © STR / AFP / AFP über Getty Images Die Leute sehen sich eine Aufführung an, während sie sich am 15. August in einem Wasserpark in Wuhan, China, abkühlen.

'Es ist schrecklich. Das wollen wir nicht. '

Eines der neuen täglichen Rituale von Präsident Donald Trump ist das Tut-Tut über Coronavirus-Cluster in Ländern, die die erste Welle der Pandemie gut unterdrückt haben. Am Montag schoss er auf Neuseeland, das die Krankheit zunächst ausrottete, jetzt aber eine Parlamentswahl verschieben muss, um aufkommende Krisenherde auszumerzen.

"Sie haben es geschlagen. Es war wie auf der Titelseite. ... Großer Anstieg in Neuseeland. ... Es ist schrecklich. Das wollen wir nicht", sagte Trump an dem Tag, an dem Neuseeland neun neue Fälle registrierte.

a man standing in front of a crowd: Clinton at the Democratic National Convention in Charlotte, North Carolina, 2012. © Brooks Kraft / Corbis News / Getty Images Clinton auf dem Democratic National Convention in Charlotte, North Carolina, 2012. Die

Kiwi-Premierministerin Jacinda Ardern brauchte nicht lange, um zu antworten. "Ich glaube nicht, dass es einen Vergleich zwischen dem aktuellen neuseeländischen Cluster und den Zehntausenden von Fällen gibt, die täglich in den USA auftreten", sagte sie.

Colin Powell, um Bidens Charakter bei DNC zu bewerben: 'Wir müssen diese Werte im Weißen Haus wiederherstellen'

 Colin Powell, um Bidens Charakter bei DNC zu bewerben: 'Wir müssen diese Werte im Weißen Haus wiederherstellen' "Die Werte, die ich in der South Bronx aufgewachsen bin und in Uniform gedient habe, waren die gleichen Werte, die Joe Bidens Eltern ihm vermittelt haben in Scranton, Pennsylvania.

Bill Clinton – Trumps Jobverständnis ist stundenlanges Fernsehen. Mehr Aufsehen erregt aber die Rede eines früheren Präsidenten: Bill Clinton greift Amtsinhaber Trump ungewöhnlich deutlich an. Nun ist er der Hoffnungsträger der Demokraten bei dem Versuch, den republikanischen Präsidenten

Die Enthüllungen von WikiLeaks zeigten , wie die Demokratische Partei zu Ungunsten des Kandidaten Bernie Sanders intrigierte. Auch als Ergebnis dessen, konnte Hillary Clinton ihre Kandidatur bei den US-Präsidentschaftswahlen feiern. Ein Pyrrhussieg wie sich nun herausstellte

a group of people posing for the camera © Pool

Trumps Schadenfreude soll die Wähler davon überzeugen, dass die USA vor den gleichen Covid-19-Herausforderungen stehen wie alle anderen. Aber die Fakten zeigen die erbärmliche Leistung seiner Regierung. So vergleichen sich die USA mit ihren Verbündeten in Bezug auf Todesfälle und neue Fälle in der letzten Woche: laut Johns Hopkins University :

Neuseeland: 73 neue Fälle, 0 Todesfälle

Südkorea: 1.101 neue Fälle, 1 Tod

Australien : 2.060 neue Fälle, 107 Todesfälle

Italien: 3.410 neue Fälle, 191 Todesfälle

Vereinigtes Königreich: 7.672 neue Fälle, 73 Todesfälle

Deutschland: 8.192 neue Fälle, 33 Todesfälle

Frankreich: 17.184 neue Fälle, 107 Todesfälle

USA: 343.925 neue Fälle, 7.034 Todesfälle

Wenn überhaupt, sollten neue Ausbrüche im Ausland den Präsidenten alarmieren, der die schwächste Verteidigung der Welt gegen die erste Welle des Virus beaufsichtigte.

PS. Die neuseeländische Leserin Gaylene drückte es so aus: Sie sollten so glücklich sein, nur neun neue Fälle von CoVid-19 zu haben. Was für ein Idiot, sich für Neuseeland zu entscheiden, um zu versuchen, "sh * t" zu machen !!!

50 Die schlimmsten Gewohnheiten für Ihr Herz

 50 Die schlimmsten Gewohnheiten für Ihr Herz Die Zahnarztpraxis von Dr. Scott Asnis in Bellmore, New York, sieht ganz anders aus als im Februar. Eltern dachten, ihr Sohn könne nicht sprechen, bis ein Zahnarztbesuch ihr Leben veränderte. USA HEUTE Weitere Videos ansehen TEILEN TEILEN TWEET TEILEN E-MAIL Nächste ansehen Die größten Momente und Imbissbuden der ersten Nacht der DNC CBS-Nachrichten Rep. Clyburn: Wir müssen die Atmosphäre in diesem Land erheblich verändern.

Demokraten zugunsten Hillary Clintons belegen, zeuge davon, dass der Kreml den republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump unterstütze, heißt es in der Demokratischen Partei . Die wahre Story besteht darin, was die E -Mails enthalten, und sie zeigen eine Absprache.“

Der demokratische Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders beim Parteitag in Philadelphia © Das sind Parteifunktionäre und Mandatsträger, darunter auch Clintons Ehemann Bill , die nicht an So hatte es Clinton selbst gemacht, als sie 2008 Barack Obama unterlegen war, um zu zeigen , dass Wenn die Demokraten scharf nachdenken, dann hätte er bessere Chancen als Hillary Clinton unter

'Über dem Kopf'

"Über dem Kopf" beschreibt Trump am Dienstag die frühere First Lady Michelle Obama, die in der ersten Nacht des Democratic National Convention eine vernichtende Grundsatzrede über ihn hielt. "Nun, sie ist über ihrem Kopf und ehrlich gesagt hätte sie die Rede live machen sollen, was sie nicht getan hat", sagte der Präsident.

Wir dachten, wir würden überprüfen, was Sie dazu gesagt haben. Hier ist ein Beispiel für ein fast allgemein positives Leser-Feedback zu Obamas Rede.

"Als Nachbarn von nebenan haben wir in den letzten dreieinhalb Jahren das Wrack eines Zeitlupenzugs in den USA mit Verwirrung und Traurigkeit beobachtet. Letzte Nacht sprach das Herz Amerikas. Was für ein Kontrast. Es wird die Übel nicht heilen Das Land oder die Wut und der Schreck, die viele Amerikaner hegen, leiden, aber diese Worte zeigten den Weg, wie man die Probleme angeht ", schrieb Robert aus Kanada.

"Es war ehrlich, ernst und zurück zu den Grundlagen des richtigen Lebens und des Tuns gegenüber anderen, wie Sie es von ihnen erwarten würden", schrieb Sandy aus Kentucky.

Aber du kannst nicht allen gefallen. Während die meisten Obamas klaren und beruhigenden Ton lobten, meinte Pauline , die Rede hätte Joe Bidens Vizepräsidentenwahl Kamala Harris und Ginny in North Carolina erwähnen sollen. meinte, es sei ein "wenig zu lang" - ein Fehler vieler großer Reden.

Der neue Wuhan

Vermissen Sie große Menschenmengen und Konzerte im Freien? Die chinesische Stadt Wuhan - einst das Epizentrum der Coronavirus-Pandemie - hat am Wochenende mit einem riesigen -Festival für elektronische Musik in einem Open-Air-Wasserpark gezeigt, wie eine Rückkehr zur Normalität aussehen kann.

Dr. Otis Brawley im Gespräch mit Douglas Brooks: "Wir müssen das Gesundheitswesen nicht reformieren - wir müssen das Gesundheitswesen verändern" .
Wenn Sie sich die wichtigsten chronischen Krankheiten, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes ansehen, sind sie es Alles verursacht durch eine Kombination aus Rauchen, zu viel Kalorienverbrauch, zu wenig Bewegung und Fettleibigkeit. Dies sind die Ursachen für Krebs, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dies sind die wichtigsten chronischen Krankheiten und Gewohnheiten, die mit Armut und Rassismus einhergehen. Douglas Brooks: Otis, Sie haben Rassismus erwähnt.

usr: 1
Das ist interessant!