Welt & Politik Sprecherin: Nawalnys Vermögen in Russland eingefroren

18:20  24 september  2020
18:20  24 september  2020 Quelle:   msn.com

EU-China: Politischer Wille, aber kein Ergebnis

  EU-China: Politischer Wille, aber kein Ergebnis Ohne konkretes Ergebnis blieb die Videokonferenz zwischen den Spitzenpolitikern der EU und der chinesischen Regierung. Gespräche über das Investitionsabkommen wie über Menschenrechte müssten fortgesetzt werden. © Reuters/Y. Herman Provided by Deutsche Welle Von einem der großen Ziele ihrer EU-Ratspräsidentschaft hat Angela Merkel sich jetzt verabschiedet: Ihr ursprünglich für diesen Montag geplanter EU-China-Gipfel werde in diesem Jahr nicht mehr stattfinden, räumte sie ein.

Ein russisches Gericht hat offenbar das Vermögen des russischen Oppositionspolitikers Alexej Nawalny eingefroren, während er wegen einer Vergiftung in der Berliner Charité behandelt wurde. © Handout Ein russisches Gericht hat offenbar das Vermögen des russischen Oppositionspolitikers Alexej Nawalny eingefroren, während er wegen einer Vergiftung in der Berliner Charité behandelt wurde.

Ein russisches Gericht hat offenbar das Vermögen des russischen Oppositionspolitiker Alexej Nawalny eingefroren, während dieser wegen einer Vergiftung in der Berliner Charité behandelt wurde. Nawalnys Sprecherin Kira Jarmysch sagte am Donnerstag in einer Videobotschaft, betroffen von der Maßnahme seien ein Teil von Nawalnys Wohnung in Moskau und seine Bankkonten.

Seehofer verteidigt im Bundestag Aufnahme von Flüchtlingen: „Eine humane Antwort“

  Seehofer verteidigt im Bundestag Aufnahme von Flüchtlingen: „Eine humane Antwort“ Vor allem die AfD kritisiert Horst Seehofer im Parlament wegen seiner Flüchtlingspolitik. Doch der Innenminister lässt sich nicht reizen. © Foto: imago images/Eibner Innenminister Horst Seehofer (CSU) am Mittwoch im Bundestag. Horst Seehofer lässt die Hände in den Hosentaschen. Man kann das nicht als Geste des Missmuts über den AfD-Abgeordneten Petr Bystron auslegen, weil der Bundesinnenminister die ganze Stunde so dasteht, die die Regierungsbefragung im Bundestag dauert. Seehofer ist an diesem Mittwoch regulär an der Reihe, aber es passt besonders gut.

Nach Jarmyschs Angaben erfolgte die richterliche Anordnung am 27. August. Zu diesem Zeitpunkt lag Nawalny in der Berliner Charité im Koma.

Der bekannte Kreml-Kritiker war am 22. August in die Charité eingeliefert worden, nachdem er zwei Tage zuvor während eines Flugs in Russland zusammengebrochen war. Nach Angaben der Bundesregierung wurde Nawalny "zweifelsfrei" mit einem chemischen Nervenkampfstoff aus der sogenannten Nowitschok-Gruppe vergiftet. Moskau weist den Verdacht zurück, staatliche russische Stellen könnten Nawalny gezielt vergiftet haben.

isd/ck


Video: Nawalny offenbar schon in seinem Hotel in Russland vergiftet (Euronews)

„Racing Point klar schneller“ - McLaren kündigt weitere Upgrades an .
McLaren blieb beim GP Russland erstmals diese Saison ohne Punkte. Der Vorsprung im Mittelfeldkampf schrumpfte extrem zusammen. Teamchef Andreas Seidl hofft, den Negativ-Trend mit Technik-Upgrades noch einmal umzukehren.Während Mercedes an der Spitze des Feldes für klare Verhältnisse sorgt, ist der Kampf der Verfolger aktuell so spannend wie nie. Nach zehn Rennen haben sich mittlerweile drei klare Favoriten auf den dritten Platz im Konstrukteurspokal herauskristallisiert. McLaren, Racing Point und Renault kämpfen intensiv um die Verfolger-Krone.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 6
Das ist interessant!