Welt & Politik-Demokraten starten eine Anzeige, in der die Wähler in Pennsylvania über "nackte Stimmzettel" informiert werden.

18:06  24 september  2020
18:06  24 september  2020 Quelle:   thehill.com

Wie ein Witz einen großen Schumacher-Eklat auslöste

  Wie ein Witz einen großen Schumacher-Eklat auslöste Michael Schumacher sorgt im Qualifying zum Grand Prix von Monaco 2006 mit einem Parkmanöver für einen Eklat. Ein früherer Teamkollege erklärt die Hintergründe. © Bereitgestellt von sport1.de Wie ein Witz einen großen Schumacher-Eklat auslöste Mit dem wohl berühmtesten Parkmanöver verewigte sich Michael Schumacher 2006 in der Formel-1-Historie.Auch wenn Schumacher später stets betonte, seinen Ferrari im Qualifying zum Großen Preis von Monaco nicht absichtlich in der Rascasse abgestellt zu haben, legen nun Aussagen seines früheren Teamkollegen Felipe Massa genau das nahe.

"Denken Sie daran, dass Sie den Stimmzettel zuerst in den Geheimhaltungsumschlag legen müssen, damit Ihre Stimme zählt", sagt ein Erzähler in der Anzeige.

Die Anzeige kommt eine Woche, nachdem sich der Oberste Gerichtshof von Pennsylvania der Trump-Kampagne in einem Rechtsstreit angeschlossen hat, in dem versucht wird, nackte Stimmzettel - Briefwahlzettel ohne Versiegelung in einem Umschlag mit innerer Geheimhaltung - für ungültig zu erklären.

Es ist unklar, wie viele nackte Stimmzettel bei den diesjährigen Parlamentswahlen an die Wahlbeamten zurückgegeben werden. Dies ist das erste Jahr, in dem alle Wähler in Pennsylvania per Post abstimmen dürfen, und die meisten Bezirke haben solche Stimmzettel während der Vorwahlen des Bundesstaates im Juni nicht nachverfolgt.

-Demokraten in Pennsylvania versuchen, die Anzahl der "nackten Stimmzettel" zu begrenzen.

-Demokraten in Pennsylvania versuchen, die Anzahl der -Demokraten haben bisher weitaus häufiger als Republikaner Mail-In-Stimmzettel in Pennsylvania und im Rest des Landes angefordert. Trump gewann Pennsylvania mit nur 44.000 Stimmen im Jahr 2016 und Umfragen zeigen ein enges Rennen zwischen Trump und dem demokratischen Präsidentschaftskandidaten Joe Biden. Eine am Donnerstag veröffentlichte 30-Sekunden-Digitalanzeige führt die Wähler durch den Prozess des korrekten Ausfüllens und Zurücksenden einer Briefwahl in Pennsylvania.

Einige Beamte und Stimmrechtsvertreter haben jedoch Bedenken geäußert, dass die Gerichtsentscheidung dazu führen könnte, dass Zehntausende von Stimmzetteln aus technischen Gründen verworfen werden.

In einem Brief an die republikanischen Führer des Landtags am Montag schätzte Lisa Deeley, die Vorsitzende der Stadtkommissare von Philadelphia, dass allein in Philadelphia aufgrund des Gerichtsurteils zwischen 30.000 und 40.000 Stimmzettel verworfen werden könnten. Bundesweit könnte diese Zahl 100.000 überschreiten, warnte sie.

Wenn Deeleys Schätzungen korrekt sind, könnte dies massive Auswirkungen auf die Präsidentschaftswahlen haben. Präsident Trump gewann Pennsylvania im Jahr 2016 mit nur rund 44.000 Stimmen, und die Demokraten sehen den Staat als einen entscheidenden Teil ihres Weges zum Weißen Haus im November.

Vorzeitige Abstimmung: Anstieg der Stimmzettelanfragen, die bereits Rekorde in den USA aufgestellt haben

 Vorzeitige Abstimmung: Anstieg der Stimmzettelanfragen, die bereits Rekorde in den USA aufgestellt haben Das Interesse an Abstimmungen vor dem -Wahltag steigt im ganzen Land sprunghaft an. Mehr als 28 Millionen Stimmzettel wurden bereits angefordert und weitere 43 Millionen sollen automatisch an die Wähler geschickt werden Laut einer CNN-Umfrage unter Wahlbüros in 42 Bundesstaaten und in Washington, DC - ein weiteres Zeichen für eine voraussichtlich rekordverdächtige Wahlbeteiligung. © LOGAN CYRUS / AFP über Getty Images Auf einem Tisch mit der Aufschrift "I Voted By Mail" warten am 4.

Es wird erwartet, dass dieses Jahr mehr Demokraten als Republikaner per Post abstimmen. Dies hat bei einigen zu Bedenken geführt, dass von demokratischen Wählern abgegebene Stimmzettel häufiger für ungültig erklärt werden könnten als von republikanischen Wählern abgegebene Stimmzettel.

"Angesichts der steigenden Anfragen nach Briefwahl ist es wichtig, dass jeder Wähler, der zum ersten Mal einen Briefwahlzettel verwendet, über alle Informationen verfügt, die er benötigt, damit sein Stimmzettel gezählt wird, einschließlich der Wichtigkeit, seinen Stimmzettel im Geheimumschlag zu versiegeln. Das geht dann in den größeren Rückumschlag und unterschreibt die Rückseite des Rückumschlags, bevor er per Post verschickt oder persönlich an das Wahlbüro des Landkreises geliefert wird ", sagte der Vorsitzende der DNC, Tom Perez, in einer Erklärung.

"Die Abstimmung beginnt lange vor dem Wahltag und wir sind zuversichtlich, dass unser Wählerbildungsprogramm den Weg weisen und sicherstellen wird, dass die Stimme jedes Pennsylvanianers gehört wird."

Biden oder Trump?: Die wichtigsten 20 Fragen und Antworten zur US-Wahl .
US-Wahl

usr: 3
Das ist interessant!