Welt & Politik Whitmer wirbt Wochen nach der Entführung für Biden in Michigan.

16:07  19 oktober  2020
16:07  19 oktober  2020 Quelle:   cbsnews.com

"Ich toleriere keine extreme Gewalt": Trump schießt zurück auf Gouverneur Whitmer, nachdem sie ihn als "Komplizen" in der vereitelten Entführungshandlung bezeichnet hat dass er "

 -Komplize " war und eine angebliche -Verschwörung ermutigte, ihr zu entführen. © Bereitgestellt von Washington Examiner „Gouverneur Whitmer von Michigan hat einen schrecklichen Job gemacht“, twitterte der Präsident am Donnerstag. "Sie hat ihren Staat für alle gesperrt, außer für die Bootsaktivitäten ihres Mannes. Die Bundesregierung hat den Großen von Michigan enorme Hilfe geleistet.

Erst letzte Woche soll das FBI ihre Entführung vereitelt haben: Nun heizt US-Präsident Trump die Stimmung gegen Michigans demokratische Gouverneurin Whitmer weiter an. US-Präsident Trump hat bei einer Wahlkampveranstaltung in Michigan Stimmung gegen die Gouverneurin gemacht.

Mehrere Wochen hintereinander zogen Demonstranten vor das Kapitol und warfen Whitmer "Tyrannei" vor. Whitmer dankte den Kriminalbeamten und der Staatsanwaltschaft. Sie hoffe, die Anklage führe zu Verurteilungen, "damit diesen kranken und verkommenen Männern" Recht geschehe.

Die Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, verbrachte ihr Wochenende damit, von Tür zu Tür zu gehen, um von den Wählern im Oakland County ihres Bundesstaates zu hören. Es war Teil einer Wahlkampagne in einem Ring von Vorstädten rund um Detroit - ein entscheidendes Gebiet in einem Schlachtfeldstaat, das Präsident Trump 2016 nur mit einem hauchdünnen Vorsprung

gewann.

1603110515858.png © Kredit: CBSNews 1603110515858.png "Die Gesundheitsversorgung für alle ist mir sehr wichtig", sagte ein

-Wähler aus Michigan, , zu ihr.

Eine andere Wählerin sagte der Gouverneurin, das wichtigste Thema bei den Wahlen 2020 für sie sei die

-Coronavirus-Pandemie .

8. Mann in mutmaßlicher Verschwörung zur Entführung des Gouverneurs von Michigan verhaftet

 8. Mann in mutmaßlicher Verschwörung zur Entführung des Gouverneurs von Michigan verhaftet Die Behörden gaben letzte Woche bekannt, dass einen monatelangen Plan vereitelt hat, den demokratischen Gouverneur vor den Wahlen im November zu entführen und die Regierung des Bundesstaates gewaltsam zu stürzen. Higgins soll bei der Verschwörung geholfen haben, Whitmer aus ihrem Ferienhaus zu entführen, teilten die Behörden mit. MEHR: Nach einer vereitelten Entführungsaktion sagt die Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, dass die Drohungen gegen sie "andauern".

Rund drei Wochen vor der Präsidentschaftswahl in den USA hat bereits die Rekordzahl von mehr als zehn Millionen Bürgern ihre Stimmen abgegeben. Michigans demokratische Gouverneurin Gretchen Whitmer hat US-Präsident Donald Trump vorgeworfen, in der Corona-Krise Wut angefacht zu haben.

MI is not happy with Whitmer . Time for some civil disobedience. Operation Gridlock Lansing, MI Schwer bewaffnete Männer demonstrierten in # Michigan gegen den verordneten Gouverneurin Whitmer reagierte ebenfalls und äußerte sich in einem Interview mit dem Sender MSNBC wie folgt

"Ich bin Arzt und der Umgang mit der Pandemie war schrecklich", sagte sie.

In Michigan, wo Hunderttausende von Menschen ihre Stimmen für einen Drittkandidaten abgegeben haben oder 2016 überhaupt nicht gewählt haben, hat Herr Trump 47% der Unterstützung erhalten. Obwohl es sich um eine Mehrheit handelte, bedeutete der geringe Spielraum, dass die meisten Michigander mit den Wahlergebnissen unzufrieden aufwachten.

Die Biden-Kampagne hatte bis Oktober eine pandemiebedingte Pause beim Klopfen der Kampagne eingelegt. Die Trump-Kampagne tat es nicht. Jetzt steht Whitmer, der Hundefutter in der Hand und nur wenige Wochen nachdem die Bundesbehörden eine umfangreiche

-Verschwörung zur Entführung ihres aufgedeckt haben, an vorderster Front, um den verlorenen Boden auszugleichen.

Whitmer sagt, Trump "stachelt" den häuslichen Terrorismus an, während der Wahlkampfberater die Rhetorik des Präsidenten als "Spaß haben" bei den Kundgebungen abweist Die erhöhte Rhetorik des Präsidenten, nur wenige Tage nachdem die

 Whitmer sagt, Trump -Behörden eine Verschwörung von Extremisten vereitelt hatten, um ihr zu entführen, ist "Anstiftung zu dieser Art von häuslichem Terrorismus". © Büro des Gouverneurs von Michigan / AP In einem vom Büro des Gouverneurs von Michigan, der demokratischen Gouverneurin von Michigan, bereitgestellten Aktenfoto vom 17. Juni 2020 spricht Gretchen Whitmer während einer Rede in Lansing, Michigan, vor dem Staat. Mich. Whitmer hat das Coronavirus von Michigan erweitert Notfall bis zum 4.

13.3 Geplante Entführung der Gouverneurin Gretchen Whitmer . Vier Wochen nach Amtsantritt und damit fast vier Jahre vor der nächsten Wahl hielt Trump seine erste Wahlkampfveranstaltung ab[18] und ist seitdem in einigen der Staaten aufgetreten, die ihm zum Wahlsieg verholfen hatten.

Eine angeblich geplante Entführung der Gouverneurin von Michigan ist das Vorspiel eines größeren politischen Kampfes um die Zukunft der USA. Um sich weiter gegenüber US-Präsident Donald Trump abzusetzen, erklärte Joe Biden nun, dass er sich als US-Präsident für eine obligatorische Impfung

a group of people posing for the camera: Alleged Michigan militia members in court 01:16 © Zur Verfügung gestellt von CBS News Angebliche Milizionäre aus Michigan vor Gericht 01:16 "Sie sind sehr stolz auf ihr Bodenspiel", sagte Tony Dokoupil, Co-Moderator von "CBS This Morning", über die Reichweite der Trump-Kampagne und wies Whitmer darauf hin Das Trump-Team: "Sagen wir, sie haben lange vor dem Start an die Türen geklopft."

"Ich kann dir nicht sagen, was sie getan haben", antwortete Whitmer. "Ich kann Ihnen sagen, dass wir diese Pandemie ernst genommen haben."

Whitmer hat zuvor die Rhetorik des Präsidenten, die einen Tweet mit der Aufschrift "LIBERATE MICHIGAN" enthielt, beschuldigt, die Milizionäre ermutigt zu haben, die angeblich vorhatten, sie zu entführen und die Landesregierung zu stürzen.

In einer Reihe von Twitter-Posts schien Herr Trump die Gewalt zu verurteilen und gleichzeitig Whitmers Regierung zu kritisieren. Bei einer Kundgebung in Michigan lehnte der Präsident es auch ab, Gesänge zu "sperren sie" in Bezug auf Whitmer zu stoppen.

"Er hatte Spaß": Lara Trump verteidigt den Angriff des Präsidenten auf Whitmer

 Lara Trump, eine hochrangige Beraterin der Wiederwahlkampagne von Präsident Donald Trump, verteidigte am Sonntag den Vorschlag ihres Schwiegervaters, die Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, neben seiner zu inhaftieren andere politische Rivalen. © Samuel Corum / Getty Images Sie sagte auch, der Angriff des Präsidenten auf Whitmer habe "nichts mit ihrem Entführungsversuch zu tun".

Russland will Touristen mit Visaerleichterungen ins Land locken. Ab 2021 können Ausländer ein Russland-Visum online beantragen, ohne das Haus verlassen zu müssen. Mit diesem E-Visum soll ein Aufenthalt von bis zu 16 Tagen möglich sein – auch für Touristen und Geschäftsreisende.

Letzte Woche genehmigte Russland die Coronavirus-Behandlung von R-Pharm für ambulante Patienten mit leichten bis mittelschweren COVID-19-Infektionen. Das Unternehmen teilte mit, dass das antivirale Medikament bereits in dieser Woche in den Apotheken des Landes eingeführt werden könnte.

"Zehn Tage nach einer Verschwörung, mich zu entführen - mich vor Gericht zu stellen und mich dann zu ermorden - sind sie zehn Tage später mit derselben Rhetorik wieder in Michigan", sagte Whitmer.

Sie hat die Rhetorik des Präsidenten als "gefährlich" eingestuft und trotz persönlicher Berufung an das Weiße Haus gesagt, sie hätten "nichts getan", um Spannungen abzubauen.

"Es stößt jedes Mal auf taube Ohren", sagte sie.

Die Biden-Kampagne weiß, dass sie Hillary Clintons Bemühungen von 2016 übertreffen muss - sie verlor mit weniger als 11.000 Stimmen den dünnsten Spielraum eines Staates. Laut Whitmer war das Thema damals eine "historisch niedrige" Wahlbeteiligung.

"Wir haben hier in Michigan keine Flutwellen, aber ich denke, dass dieses Jahr alles in den Schatten stellen wird, was wir jemals gesehen haben", sagte der Gouverneur. "Ich denke, das ist ein gutes Zeichen für

, Joe Biden , und ich denke, es ist ein gutes Zeichen für Michigan."

Herr Trump seinerseits hat mehrere Kundgebungen abgehalten und die Vorortwähler -

, nämlich die Frauen - aufgefordert, sich für ihn zu entscheiden, und behauptet, er habe die Vororte "gerettet".

Lara Trump sagt, der Präsident habe "Spaß gehabt" bei einer Kundgebung, bei der Unterstützer sangen, sie gegen den Gouverneur von Michigan einzusperren.

 Lara Trump sagt, der Präsident habe © Derek Davis / Portland Press Herald über Getty Images Derek Davis / Portland Press Herald über Getty Images Lara Trump sagte am Sonntag, dass Präsident Trumps Ermutigung, Gesänge "einzusperren", die gegen Gouverneur Gretchen Whitmer bei einer Kundgebung am Samstag verwendet wurden, nur "Spaß hat". Es ist weniger als zwei Wochen her, seit das FBI eine Verschwörung zur Entführung des Gouverneurs vereitelt hat.

Ostern und Weihnachten feiert man in der Familie. Und das Neue Jahr und andere – im großen Freundeskreis. C. Je nach Bundesland erhalten die deutschen Arbeitnehmer zwischen 11 und 13 bezahlte Feiertage zusätzlich. Einige religiöse Feiertage gelten nur für eine bestimmte Konfession

Und niemand will auf ihn verzichten. „Das ist doch praktisch“, erklärt Schüler Fabian den Wert der Fahrbücherei, „da brauche ich nicht in die Stadt zu fahren. Der Bus kommt hierher, wo ich in der Nähe wohne“. Die meisten Leser sind Kinder und Jugendliche. Entsprechend groß ist das Angebot für die

"Diese Vororte mussten nicht gerettet werden", lachte Whitmer und wies die "Hundepfeifen" des Präsidenten zurück.

Sie sagte, die Menschen in den Vororten von Detroit "kümmern sich genauso um Gerechtigkeit, Bildung, sauberes Wasser und den Klimawandel wie alle anderen."

Vierzig Minuten entfernt, in Detroit, sagte die republikanische Vorsitzende von Michigan, Laura Cox, sie sei zuversichtlich, dass die

Trump-Kampagne "an einem großartigen Ort" sei. Die Kampagne behauptet, allein in Michigan an 1 Million Türen geklopft zu haben, und Cox sagte, selbst Whitmers Bemühungen könnten so kurz vor der Wahl keinen Unterschied machen.

"Wir werden wieder für den Präsidenten und den Vizepräsidenten gewinnen. Die Begeisterung ist spürbar", sagte Cox.

Auf die Frage, was "Begeisterung" in Bezug auf Graffiti bedeutet, die über die Wände des Black Voices-Hauptquartiers der GOP gekritzelt sind, antwortete Cox: "Es sagt mir, dass wir unter die Haut gehen und unsere Botschaften Resonanz finden und sie besorgt sind. ""

Detroit ist die größte mehrheitlich schwarze Stadt in den USA und könnte der Hauptgrund sein, warum Herr Trump 2016 in Michigan triumphierte - Hillary Clinton gewann die Grafschaft durch einen Erdrutsch, aber mit 76.000 weniger Stimmen als der frühere Präsident Barack Obama.

Um zu sehen, wie sich die Demokraten bemühen, diesen Verlust aus erster Hand auszugleichen, hielt Dokoupil bei einer von Detroit Action, einer Community-Gruppe, die versucht, mehr Wähler zur Wahl zu bringen, veranstalteten Veranstaltung zur Wählerregistrierung an. Der

-Musiker Mic Phelps, der bei der Veranstaltung auftrat, sagte, er habe sich 2016 nicht einmal die Mühe gemacht zu wählen. Er sagte, er habe geglaubt, das Land habe "eine Geschichte vielversprechender Veränderungen für bestimmte Gruppen", ohne diese Versprechen dann zu erfüllen.

Bei dieser Wahl sagte er jedoch, die Einsätze seien ihm und seinen Mitmenschen klar.

"Alle meine Freunde, die nie wirklich in die Politik kommen, sind gerade dabei", sagte Phelps. "Sie werden abstimmen. Sie haben sich registriert. Sie stimmen von zu Hause aus ab, stimmen bei den Wahlen ab ... Ich habe viel mehr Aufregung gesehen."

Tony Doukopils Serie "At America's Crossroads" wird am Dienstag und Mittwoch um 7 Uhr morgens auf CBS

fortgesetzt

Faktencheck: Biden besitzt 2 der 4 in einem viralen Mem abgebildeten Häuser .
Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Die Behauptung: Biden besitzt vier Häuser im Wert von 3 Mio. USD - 7,5 Mio. USD © Eingereicht von Don Harris Dies sind Bilder von meinen Töchtern aus der 8. Klasse mit Biden an der St. Peter-Schule in New Castle 1996. Da die Wahlen nur noch wenige Tage entfernt sind, drängen die Gegner des demokratischen Kandidaten Joe Biden weiterhin falsche Erzählungen über seine Finanzen, um Zweifel an "Middle Class Joe's" zu wecken "Vertrauenswürdigkeit.

usr: 0
Das ist interessant!