Welt & Politik Trump zielt auf Kamala Harris in sexistischer Schimpfe gegen den demokratischen Vizepräsidentschaftskandidaten ab

05:15  24 oktober  2020
05:15  24 oktober  2020 Quelle:   businessinsider.com

Georgia verspottet Harris 'Namen vor der Trump-Kundgebung: "Kamala-Mala-Mala, ich weiß nicht"

 Georgia verspottet Harris 'Namen vor der Trump-Kundgebung: Der Senator von -Demokraten fordern Senator David Perdue (R-Ga.) Auf, sich zu entschuldigen, nachdem er den demokratischen Vizepräsidentschaftskandidaten Sen verspottet hat. Kamala Harris (D-Calif.) Name, der den georgischen Gesetzgeber beschuldigt, eine rassistische Hundepfeife zu spielen.

In der einzigen TV-Debatte der Vize -Kandidaten vor der US-Präsidentenwahl war die Corona-Pandemie ein zentrales Thema.

Harris warf Trump vor, die Wirtschaft zu zerstören. Die Wirtschaft war das Feld, auf dem der Chef des Weißen Nachdem sie zum Mikrofon hochgestiegen war, schimpfte die mögliche Vizepräsidentin auf die 2004 wurde Kamala Harris zur Staatsanwältin gewählt. Alle Materialien, die Harris ‘ Vorgänger

Donald Trump wearing a suit and tie: Getty © Getty Getty Präsident Donald Trump zielte am Freitag bei einer Wahlkampfkundgebung in Florida auf Kamala Harris ab. Trump sagte, die USA würden niemals einen "sozialistischen" Präsidenten sehen, "insbesondere eine weibliche Sozialistin", und bezog sich anscheinend auf Harris, der kein Sozialist ist. Der Präsident hat versucht, Harris als Radikalen in Trumps bislang turbulentem Wiederwahlkampf zu bezeichnen. Weitere Informationen zu finden Sie auf der Homepage von Business Insider.

-Präsident Donald Trump zielte während einer Wahlkampfkundgebung in Florida am Freitag in einem sexistischen Geschwätz auf die demokratische Vizepräsidentschaftskandidatin Kamala Harris ab.

#MyNameIs Meme ein versehentliches Geschenk des GOP-Senators an die Biden / Harris-Kampagne

 #MyNameIs Meme ein versehentliches Geschenk des GOP-Senators an die Biden / Harris-Kampagne © Foto von Drew Angerer / Getty Images Demokratischer Präsidentschaftskandidat, ehemaliger Vizepräsident Joe Biden (L) und Mitstreiter Sen. Kamala Harris (D-CA) haben von den jüngsten Äußerungen eines US-Senators aus Georgia profitiert.

Kamala Harris ist Joe Bidens Wahl für das Amt der Vizepräsidentin. Lange hatte Joe Biden gezögert, wen er im Fall der Wahl zum US-Präsidenten zu seinem Stellvertreter machen würde. Nun wird es - wie seit einiger Zeit erwartet - mit der kalifornischen Senatorin Kamala Harris eine Stellvertreterin, wie er

Der designierte demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden verkündete sie am Harris wolle die Steuern erhöhen, die Militärausgaben senken und sei gegen die Erdgasförderung durch Fracking, so Trump . Biden hatte bereits angekündigt, eine Frau als Vize zu wollen.

Trump sagte, die USA würden niemals einen "sozialistischen" Präsidenten sehen, "insbesondere eine weibliche Sozialistin", und bezog sich anscheinend auf den Mitstreiter des Präsidentschaftskandidaten Joe Biden.

"Wir sollten keinen Sozialisten haben - schauen Sie, wir werden keine sozialistische Nation sein. Wir werden keinen sozialistischen Präsidenten haben, insbesondere keine sozialistische Präsidentin, wir werden es nicht haben, wir Ich werde es nicht ertragen ", sagte Trump.

Harris, ein sitzender US-Senator und ehemaliger kalifornischer Generalstaatsanwalt, ist kein Sozialist.

—Lauren Peikoff (@laurenpeikoff) 23. Oktober 2020

Anfang dieses Monats stellte ein Bericht in MIT Technology Review fest, dass rechtsgerichtete Kampagnen Fehlinformationen über Biden und Harris online verbreiteten und sich speziell an Hispanic-Amerikaner richteten.

Nachdenkliche Zitate über das Stepparent von Kamala Harris

 Nachdenkliche Zitate über das Stepparent von Kamala Harris © Drew Angerer über Getty Images Kamala Harris wurde eine Stiefmutter, als sie Anwalt Doug Emhoff heiratete. Kamala Harris hat deutlich gemacht, dass sie es liebt, für ihre Stiefkinder „Momala“ zu sein. Die demokratische Vizepräsidentschaftskandidatin ist Stiefmutter von Doug Emhoffs Sohn Cole und ihrer Tochter Ella. Seit Harris Emhoff im Jahr 2014 geheiratet hat, hat sie Einblicke in ihre gemischte Familienerfahrung gegeben.

Der designierte Präsidentschaftskandidat der US-Demokraten, Joe Biden (77), hat die kalifornische Senatorin Kamala Harris (55) als seine Vizepräsidentschaftskandidatin Biden und Harris kennen sich seit vielen Jahren und hatten bis zu den demokratischen Vorwahlen eine sehr gute Beziehung.

Kamala Harris soll Donald Trump aus dem Weißen Haus vertreiben. BamS nennt vier Gründe, warum sie eine gute Wahl ist. Vize -Kandidatin Harris sagte über den 77-Jährigen: „Er ist jemand, dessen erste Reaktion, wenn es hart wird, ist, nie an sich zu denken, sondern sich um alle anderen zu

Der Bericht stellte außerdem fest, dass zwei republikanische Anzeigen Nachrichten verbreiteten, darunter eine mit der Aufschrift "Biden = Sozialismus" online.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Trump Harris ins Visier nimmt.

Letzten Monat sagte er: "Wenn eine Frau die erste Präsidentin der Vereinigten Staaten wird, kann sie es nicht sein."

"Das würde unser Land zerreißen", sagte Trump seinen Anhängern während einer Kundgebung in Mosinee, Wisconsin. "Das wollen die Leute nicht. Und sie kommt durch die Hintertür herein - das wollen die Leute nicht, besonders weil sie es ist."

Weder die Trump-Kampagne noch die Biden-Kampagne haben die Bitte von Business Insider um einen Kommentar zurückgegeben.

Lesen Sie den Originalartikel zu Business Insider

Banner und Gebete für Kamala Harris in ihrem angestammten indischen Dorf .
Von Sudarshan Varadhan © Reuters / PERSONAL Ein Mann fährt am Eingang des Dorfes Thulasendrapuram THULASENDRAPURAM, Indien, an einem Banner der US-demokratischen Vizepräsidentschaftskandidatin Kamala Harris vorbei. Reuters) - Ein großes Banner der US-Vizepräsidentschaftskandidatin Kamala Harris begrüßt Besucher in Thulasendrapuram, einem üppigen, grünen südindischen Dorf, das für den Sieg ihrer Demokratischen Partei bei den Präsidentschaftswahlen am 3. November betet.

usr: 4
Das ist interessant!